KunstNet nutzt Cookies. Details.

Anastasia May

  • Rotkäppchen, Buchillustration, Tiere, Kinderbuch
  • Sternzeichen, Buchillustration, Design, Illustration
  • Kater, Zeichnung, Kinderbuch, Illustration
  • Kater, Buchillustration, Tiere, Illustration
  • Kater, Tiere, Popart, Zeichnung
  • Illustration, Natur, Bunt, Stifte acryl
  • Kinder, Illustration, Kinderbuch, Figural
  • Stillleben, Pflaume, Fisch, Obst
  • Stillleben, Obst, Fisch, Bunt
  • Stillleben, Humer, Bunt, Natur
  • Nightflowers, Figural, Natur, Wald
  • Frida, Wald, Zauber, Figural
  • Nycity, Nachtleben, Figural, Schwarz
@AnastasiaMay

aus Düsseldorf, Deutschland


Über mich

Anastasia May wurde 1985 in der russischen Metropole St.Petersburg geboren. Bereits als Kind hat sie viele spannende Städte und Ortschaften Russlands kennengelernt. Den Atlantischen Ozean, Sibirische Weiten und Fernöstliche Landschaften, die sie als Kind mit ihren Eltern bereist hatte, haben bei ihr einen starken Eindruck hinterlassen. Alte Märchen und Sagen, faszinierende Bräuche und Geschichten der ansässigen Völker haben eine Sehnsucht nach Zauber in Ihrer Seele geweckt. Als Kind war sie fasziniert von den Bilderbüchern und fing bereits mit 6 Jahren an, ihre ersten Illustrationen zu den Märchen zu malen.

Die Eltern haben die künstlerische Entwicklung von Anastasia sehr stark unterstützt und gefördert. Sie nahm Kunstunterricht, besuchte eine Ballettschule und sang in dem berühmten St.Petersburger Fernsehrundfunk-Chor.

Im Jahr 2002 wanderte sie mit Ihren Eltern nach Tschechien aus und beendete ihre Schule in Prag. Bereits mit 16 Jahren hat sie angefangen Ihre Bilder in Tschechischen Galerien auszustellen. Die märchenhafte Kulturmetropole Prag bestätigte sie in ihrer Entscheidung, sich stark dem grafischen Bereich zu widmen. Sie entwickelte ihre ganz eigene Bildsprache, mit der sie ihre Märchenwelten dem Betrachter näherbringen konnte.

Im Jahr 2008 begann sie das Studium von Grafik und Design, mit dem Schwerpunkt Illustration, in Krefeld. Sie entwickelte mehrere Buchprojekte, beschäftigte sich mit verschiedenen Drucktechniken und Fotografie. Die Kunstreisen nach Spanien, Mexiko, Frankreich und Griechenland gaben ihr viele neue Impulse und beflügelten ihre Fantasie. Während des Studiums beteiligte sie sich an verschiedenen Ausstellungen in Deutschland und Tschechien.

Ihre Bilder strahlen in leuchtenden Farben, ihre Figuren scheinen aus anderen Welten zu kommen und die alten Weisheiten der unterschiedlichen Kulturen spiegeln sich in Ihren Bildern wieder. Anastasias Sehnsucht nach der Leichtigkeit des Seins spürt man in allen ihren Arbeiten und sie laden die Betrachter ein, in die zauberhafte Welt ihrer Phantasie einzutauchen. Ihre Bilder sind mit Harmonie und Freude erfüllt, sie berühren unsere Herzen auf ganz eigene Weise.

Anastasia May


Künstler, AnastasiaMay bei KunstNet