KunstNet nutzt Cookies. Details.

Lotte Schwalb

  • Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Gravur, Radierung, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Gravur, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Gravur, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Gravur, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Radierung, Kupferplatte, Fotografie, Druckgrafik
  • Radierung, Kupferplatte, Gravur, Druckgrafik
  • Fotografie, Radierung, Kupferplatte, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Fotografie, Druckgrafik
  • Fotografie, Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Fotografie, Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Radierung, Gravur, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Gravur, Druckgrafik
  • Fotografie, Kupferplatte, Ätztung, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Gravur, Radierung, Druckgrafik
  • Fotografie, Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Fotografie, Radierung, Kupferplatte, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Gravur, Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik
  • Kupferplatte, Radierung, Gravur, Ätzung
  • Kupferplatte, Radierung, Druckgrafik, Berlin
  • Radierung, Gravur, Kupferplatte, Druckgrafik
  • Radierung, Gravur, Kupferplatte, Druckgrafik
  • Radierung, Gravur, Kupferplatte, Druckgrafik
  • Radierung, Kupferdruck, Photoradierung, Geätzt
  • Kupferdruck, Gravur, Künstlereigendruck, Druckgrafik
  • Farbradierungen, Unikatdruck, Erde, Globus
  • Radierung, Gravur, Kupferdruck, Eigendruck
  • Collage, Fotografie, Mischtechnik, Collagen
@Lotte_Schwalb

aus Stuttgart, Deutschland


Über mich

Hochschule für Bildende Kunst, verfeinerte ihr Können in Rom an der Deutschen Akademie Villa Massimo sowie in Paris an der Ecole des Beaux-Arts. Nach einer kurzen Periode der Hard-Edge-Malerei, die konstruktiv bestimmt war und sich vornehmlich der leeren Fläche bediente, wendete sich die Malerin der informellen Ausdrucksweise zu, eine auf beschreibende Bildmotive sowie auf formale und kompositionelle Regeln verzichtende Tendenz innerhalb der Kunst des 20. Jahrhunderts. Einen wichtigen Einfluss übten der chinesische Maler Zao-Wouki sowie Emilio Vedova, Vertreter der informellen Malerei Italiens, auf ihre künstlerische Entwicklung aus. Schwalbs Bilder sind vielseitig und abwechslungsreich. Sie zeigen expressive und farbig abstrakte Bildkompositionen, in denen sich das Farbig-Flächige mit dem Linear-Expressiven verbindet.


Künstler, Lotte_Schwalb bei KunstNet