KunstNet nutzt Cookies. Details.

Michael Turza

  • Portrait, Malerei, Studie,
  • Malerei, Portrait
  • Malerei
  • Malerei, Studie, Engel, Ausschnitt
  • Malerei, Studie, Engel
  • Zeichnungen, Skizzen
  • Cafe lehmitz, Zeichnungen, Skizzen, Cafe
  • Zeichnungen, Skizzen
  • Zeichnungen, Skizzen, Studie
  • Zeichnungen, Skizzen
  • Zeichnungen, Skizzen, Alex
  • Zeichnungen, Skizzen
  • Zeichnungen, Skizzen
  • Zeichnungen, Skizzen
  • Zeichnungen, Skizzen
  • Zeichnungen, Skizzen, Alex
  • Löwe, Tiere, Wild, Malerei
  • Metamorphose, Malerei
  • Herma bildnis, Malerei, Bildnis, April
  • Malerei, Bildnis, April
  • Malerei, Abend
  • Birke, Wald, Malerei
  • Malerei, Bildnis
  • Malerei
  • Malerei
  • Malerei
  • Malerei
  • Brille, Rot, Herma bildnis, Malerei
  • Malerei
  • Herma, Malerei
  • Malerei
  • Studie, Malerei
  • Ölmalerei, Malerei, Menschen
  • Ölmalerei, Malerei
  • Ölmalerei, Malerei
  • Ölmalerei, Malerei, Studie
  • Ölmalerei, Malerei, Junge
  • Ölmalerei, Malerei, Metamorphose
  • Malerei, Metamorphose
  • Ölmalerei, Malerei, Flucht, Ägypten
  • Ölmalerei, Bildnis, Herma, Rot
  • Ölmalerei, Malerei, Junge
  • Ölmalerei, Malerei, Kopf
  • Ölmalerei, Malerei, Menschen
  • Ölmalerei, Malerei, Kopf
  • Ölmalerei, Malerei
  • Ölmalerei, Malerei
  • Malerei, Bär
  • Malerei, Bär
  • Ölmalerei, Malerei, Tiere, Löwe
  • Ölmalerei, Malerei, Tiere, Löwe
  • Ölmalerei, Malerei
  • Ölmalerei, Malerei
@Michaelturza

aus Hagen, Deutschland


Über mich

Michael Turza
1954 geboren in Gelsenkirchen
seit 1987 in Hagen
seit 1986 Ausbildung im Bereich der Malerei als Autodidakt
1987-1989 Gaststudium bei Prof. Härter an der Fachhochschule für Design in Dortmund
seit 1988 freier Künstler (Malerei)
seit 1991 Einzel- und Gruppenausstellungen
1991 Atelierausstellung in Hagen
1992 Hans-Prinzhorn Klinik, Hemer
1993 Kunstraum Hagen
1993 Schäfers Kotten Bochum
1994 Hagener Künstler, Karl Ernst Osthaus Museum Hagen
1995- 2000 Kunst im Betrieb Ausstellungen DVS Dortmund
VAG Steiner, Wattenscheid
1996 Stadtmuseum Hagen
1998 Kunsthaus Pinx Bochum
1999 Atelier Antenne, Gelsenkirchen
2000 Atelier Antenne, Gelsenkirchen
2001 Schäfers Kotten, Bochum
2002 Schäfers Kotten, Bochum
2006 Kunsthaus Pinx, Bochum
2009 Hagenring Galerie, Hagen
2010 Atelierausstellung Hagen

2012 Atelieraustellung in Hagen

"Kunst ist die geronnene Spur menschlicher Verhaltensweisen". Diese Definition aus der Kunstpsychologie fasziniert den Maler Michael Turza.

Zu seiner Arbeitsweise sagt er:

"Ich arbeite grundsätzlich auf Keilrahmen, die Ränder ergeben sich durch häufiges Überarbeiten und additiven Farbauftrag."

Er malt der Malerei zuliebe. Und immer ist die Malerei gegenständlich orientiert. Die Bildthemen sind vollkommene intime Psychogramme.

Michael Turza möchte in seinen Bildern keine Botschaften vermitteln, keine intellektuellen Aussagen treffen und keine Geschichten erzählen.
Wesentlich sind für ihn der Malakt und die Farbe.
It´s more in the picture, than meets the eye

Künstler, Michaelturza bei KunstNet