KunstNet nutzt Cookies. Details.

Roman Velitschko

  • Airbrush, Armut, Comic, Expressionismus
@RomanVelitschko

Über mich

Dieser Künstler hat eine wunderschöne Eigenschaft: mit der weiten Verwendung der Symbolikgriffe kann unsichtbare Bedeutung -snuancen und psychologische Verfassung vermitteln. Diese Eigenschaften im Verband mit hohem Proffesionalismus bestimmen jenen Erfolg vor, den der Autor bei den Zuschauern seit seinen ersten Werken in den Ausstellungen hat. Velitschko Roman Wurde im Jahre 1968 in der Stadt Bijsk geboren. Im Jahre 1993 hat er die Fakultät für Flugtechnik des Fliegerinstituts in der Stadt Kharkov absolviert. Mehr als 15 Jahre beschäftigt er sich professionell mit dem Grafidesign.Sein Schaffen hat solche Züge der Romantik wie das Streben zur Einheit der Kunst und der Philosophie, der Ausdruck der Gefühlfreiheit, die Verwendung der Symbolik, die keine rationelle Deutung hat. Jedes Werk von Velitschko Roman ist der Ausdruck der eigenartigen emotionelen Verfassung, es lässt sich den Zuschauer nachdenken und Mitteilnehmer. Das Schaffen des Autors ist das Nachdenken über sich selbst, die Verbindung der Begeisterung und der Meisterschaft.

Zeichnen ist Sprache für die Augen,
Sprache ist Malerei für das Ohr.
Zitat von Joseph Joubert

🔗


Künstler, RomanVelitschko bei KunstNet