KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.

ONE

  • Signatur, Farben, Augen, Gesichzt
  • Signatur, Schädel, Fresse, Mann
  • Farben, Rot, Zeichnungen,
  • Gotik, Fenster, Signatur, Malerei
  • Farben, Signatur, Malerei,
  • Netz, Signatur, Seh, Tor
  • Altar, Architektur, Magie, Malerei
  • Gegenteil, Fresse, Seh, Geste
  • Trauer, Seh, Signatur, Geste
  • Gothic, Feuer, Seh, Grün
  • Menschen, Hand, Maul, Kopf
  • Emotion, Zustand, Stillstand, Zeichnungen
  • Schmerz, Tiere, Kopf, Ohnmacht
  • Trauer, Angst, Flucht, Furcht
  • Weg, Denker, Tusche, Menschen
  • Mensch ignoranz, Malerei
  • Malerei
  • Gestalt morphos spirit, Malerei
  • Schweinehund, Überredung, Menschen, Motivfresser
  • Goethe, Verwandlung, Faust, Malerei
  • Menschen, Irrtum, Denken, Vorstellung
  • Fahrzeug, Weit, Weg, Auto
  • Apokalypse, Pferde, Mischtechnik
  • Apokalypse, Pferde, Malerei
  • Pferde, Apokalypse, Knochen, Malerei
  • Zerstörung, Apokalypse, Pferde, Menschen
  • Malerei
  • Feuer, Gepeitsche, Pulsierend, Hoffnung
  • Ende, Menschen, Malerei,
  • Eng, Massiv, Biegen, Auseinandersetzung
  • Malerei
  • Liebe, Beistand, Macht, Freunde
  • Malerei,
  • Glocke, Expressionismus, Gesicht, Undefinierbares
  • Alter, Urteil, Diagnose, Menschen
  • Malerei
  • Malerei
  • Denker, Mund, Verwandlung, Verunkel
  • Dunkel, Krieg botschaft tod, Schlecht, Kampf
  • Bär, Kralle, Gefangenschaft, Qual
  • Malerei
  • Botschaft, Malerei
  • Malerei
  • Malerei
  • Malerei, Lippen
  • Zeichnungen, Vision
  • Malerei, Sucht
  • Malerei, Paradies, Untergang
  • Malerei
  • Dunkel, Augen, Malerei
  • Schmerz, Leid, Krieg, Elend
  • Malerei
  • Malerei, Kind
  • Malerei
  • Malerei
  • Malerei, Geometrie
  • Giftgas, Anthrax, Krieg, Bombe
  • Malerei
  • Malerei
  • Malerei, Namen
@WERWIN

aus Deutschland


Über mich

Kunstbefall von 86 - 18*_Ab 2014 - 2018 vorwiegend Zeichnungen mit Botschaftsvermitteltem Charakter. Die Thematik Krieg zieht sich ua.wie ein Faden durch das Gesamtwerk meiner Arbeiten. Keine Schönmalerei, kein Passgenaues " Achistdastoll",eher dann etwas stichelig aufwühlend,es sind Botschaften , die ,sollte es der Betrachter zulassen, etwas tief im Herzen freisetzen. Ca.35 Ausstellungen

1% ist besser als nichts!

Künstler, WERWIN bei KunstNet