KunstNet nutzt Cookies. Details.

Henning Heigl

  • Toni erdmann, Francis bacon, Matthias grünewald, Malerei
  • Paket, Gartenauschnitte, Tisch, Fragment
  • Huckleberry schlafender bruder, Boote kissen strand, Wiese, Vierkanthölzer
  • Gesicht totenschädel, Pamir, Hasenjagd zuschauer, Malerei
  • Kopfüber und kopfunter, star und stiefel, indianer und cowboy, erde und all
  • Stadtansicht, Figuren im nebel, Freiheitsstatuen, Zeichnungen
  • Osnabrück, Neubau, lotterstraße, Mischtechnik
  • Hase, Ufer, Neubau, Shillen
  • Hase, Räuber, Vogel, Pfütze
  • Arena, Hase, Strippe, kabeltrommeln
  •  torten tortenmensch, Blumenvasen, tischdecke mit muster, abstrakter einbruch
  • Menschengruppe schwebend, Himmel, Glückskugeln, Holztürme
  • Menschengrüppe, Holztürme am strand, Himmel, Malerei
  • Menschenturm kopfüber, Menschenturm kopfunter, holztürme am himmel, Malerei
  • Akt, Nackte figuren, Gehäuse, Handgeschriebenes über kunst
  • See, Kulturlandschaft, Malerei, Landschaften
  • Gewässer, Kulturlandschaft, Malerei, Landschaften
  • Akt, Nackte figuren, Gehäuse, Handgeschriebenes über kunst
  • Akt, Nackte figuren, Gehäuse, Handgeschriebenes über kunst
  • Akt, Nackte figuren, Gehäuse, Handgeschriebenes über kunst
  • Malerei, Menschen, Freie
  • Nebel, Auto, Turm, Mensch
  • Torte, Meerlandschaft, Schatten, Nebel
  • Torte, akt engel, Tisch, Mensch
  • Zeichnungen, Menschen, Leid
  • Rechte gesichtshäften, Linke gesichtshälften, Rote pupillen, Grüne pupillen
  • Mensch, Architektur, Auf und ab, Zeichnungen
  • Springende mit blumen, Innenraum, Aussenraum, Malerei
  • Springende mit blumen, Innenraum, Aussenraum, Malerei
  • Burxheimer ufer, Wasser des christopherus, Fahrzeugfragmente im orbit, Planquadrate
  • Malerei, Menschen
  • Malerei, Menschen
  • Malerei, Fantasie
  • Malerei, Portrait
  • Malerei, Menschen
  • Malerei, Gesellschaft, Politik
  • Malerei, Menschen
  • Malerei, Gesellschaft, Politik
  • Malerei, Landschaften
  • Malerei, Landschaften
  • Malerei, Landschaften
  • Malerei, Landschaften
  • Malerei, Fantasie
  • Malerei, Menschen
  • Menschengesicht, Affengesicht, Brille, Malerei
  • Zwei bilder, acht pupillen, Eine brille, ich und affe
  • Ein zerteilter kopf, Ein gekeilter kopf, Brille, Zwei papierschlangen
  • Malerei, Portrait
  • Großväter, Bruder, Gittergeflecht, Malerei
  • Malerei, Menschen
  • Malerei, Portrait
  • Malerei, Portrait
  • Akt, Hund, Kirche, Vase
  • Malerei, Menschen
  • Malerei, Menschen, Strandgut
  • Malerei, Landschaften
  • Malerei, Soziales
  • Malerei, Tiere, Annäherung
  • Malerei, Landschaften
  • Malerei, Landschaften, Muschel
@heigl

aus Osnabrück, Deutschland


Über mich

Zur Gestaltung der Bildermontagen:Für meine hier gezeigten Bildermontagen habe ich viele Bilder als Rohmaterial verarbeitet, Gezeichnetes und Gemaltes von meinen Schülern aus meiner Kunsterziehertätigkeit an der KGS Schinkel in Osnabrück und von mir aus meiner hannoveraner Schülerzeit. Die Bildfragmente in meinen Bildermontagen dokumentieren unterschiedliche persönliche Erfahrungsebenen, die vielfältig geprägt sind durch Mentalität, Altersstufe, Geschlecht, Herkunft, Schulbildung und sonstige Einflüsse. Meine verfremdende Gestaltung ( u.a. durch Überspritzen, Kolorieren, Auseinanderreißen, Zusammenfügen und Verdrehen) hat einen besonderen Reiz für mich, u.a. weil ich schon am Entstehungsprozess des Rohmaterials mehr und weniger beteiligt war. Meine Verarbeitung des Vorhandenen beginnt meist mit der Auswahl anregender Bildfragmente des Rohmaterials (z.B. etwas Bestimmtes und etwas Gegesätzliches oder Ähnliches). Entscheidend für meine Bildkomposition sind in der Folge formale Gesichtspunkte. Bildaussagen ergeben sich dann scheinbar wie zufällig. Diese Herangehensweise ermöglicht mir unbeschwert überraschende Formen und ungewöhnliche Inhalte entstehen zu lassen. Zur Herkunft des Rohmaterials : Üblicherweise wurden alljährlich vor den Sommerferien die Kunsträume von den zurückgelassenen Schülerarbeiten entrümpelt. Davor habe ich die guten wie die schlechten Ergebnisse in Kartons verwahrt (es könnte ja noch einmal jemand nach ihnen fragen). Später wurden die Übriggebliebenen Bilder den jeweils folgenden Schülergenerationen als Rohmaterial für das Herstellen von Bildcollagen angeboten.Nach meiner Pensionierung 2009 habe ich den letzten Rest bananenkistenweise zu mir nach Hause geschleppt, um ihn endgültig zu verwerten. Diesen Schülerbildern gesellten sich noch verstaubte Bilder von mir aus meiner Jugend hinzu. Sie wurden von meiner Mutter weitsichtig in ihrem Keller aufbewahrt.
Henning Heigl 1946 geboren
1968-1972 Kunststudium an der HfBK Braunschweig (Meisterschüler bei Prof. Dörfler)Teilnahme an Gruppenausstellungen (u.a.Frühjahrs- und Herbstausstellungen des Hannoverschen Kunstvereins)
1972 Einzelausstellung in Bremen (Paula Modersohn-Becker Museum)
1973 Kunststudium an der HfG Bremen (bei Prof. Greune)
1973-1975 Kunst -,und Werkpädagogikstudium in Braunschweig
1975-1985 Mitglied in verschiedenen Künstlergruppen (mit Ausstellungsbeteiligung)
1975-2009 Kunsterzieher in Osnabrück (Gesamtschule Schinkel)
seit 2010 wieder künstlerisch aktiv .Die hier gezeigten Bilder sind in dieser Zeit entstanden.


Künstler, heigl bei KunstNet