Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen

5 -Bilder: Hetze

  • der godene westen
    collage, monochron, mauer, enge, stadt, kind, alleinsein, entfremdung, streit, stress, hetze, verkauf, prostitution, sucht
    von
  • Nummer 2: "Hetze"
    Man ist nicht mehr unterschiedlicher Meinungen, man steht auf einer Jede Seite versucht, sich als einzige Lösung Dazu wird nach einfachen Argumenten gesucht und die werden gerne mal aus dem Zusammenhang gerissen, damit sie ins jeweilige Schwarz-Weiß-Schema ...
    von
  • Ich hetze den
    In der nordischen Mythologie ist es Hati, der den Mond jagt, und ihn zur Eile
    von


Bisher: 502.992 Kunstwerke,  1.946.880 Kommentare,  270.795.784 Bilder-Aufrufe
KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.

Themen

  • Ästhetik Ich finde, wir müssen mehr über Ästhetik überhaupt reden... Ich fange an mit dem Zitat von meinem Liebliengsphilosophen... (ok.es gibt mehrere) von meinem Schätzchen Arthur Schopenhauer: „Daß wir Alle die menschliche Schönheit erkennen […], im ächten Künstler aber dies mit ...
  • Ist Satire keine Kunst, oder warum gibt es hier keine Reaktionen Hier wird ja wirklich sehr viel diskutiert und wir haben sogar einige Zeichner, welche im Karikaturbereich kreativ sind, aber ich hätte nicht erwartet, das dies hier kein Thema ist. Jeder muss doch mal für sich selbst ansatzweise mal an einen Punkt in der Kunst gekommen sein, wo er vielleicht der ...
  • ''Aquarellpapier spannen'' Hallo zäme Was mache ich beim spannen von losem Aquarell- Papier (Einzelbogen) falsch? Damit sich das Papier beim malen nicht wellt, lege ich das A.- Papier in die Badewanne und lasse es gut befeuchten. Danach lasse ich das Papier gut abtropfen und etwas antrocknen damit es nicht allzu nass ...
  • Suche Schwert aus Feuer für Buchcover Hallo! Ich suche für mein Buch jemanden der ein gutes Buchcover erstellen könnte. Es soll ein Schwert aus Feuer sein, welches auf einen Schwarzen Hintergrund gezeichnet ist.Gleiche Position wie auf dem Bild und wenn möglich auch in der selben Form (Der Bereich um den Griff kann gerne anders ...
  • Flüchtiges Glück, kein Blick zurück........... Ein flüchtiges Glück Will ich frei sein, komm ich mit dir. Du entführst mich, zeigst es mir. Ein harter Rhythmus, der uns durchdringt. Ein zweiter Herzschlag, zu meinem erklingt. Wenn wir schneller sind als der Wind. Wenn meine Gedanken völlig frei sind. Fliegt mir der Horizont ...