Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen

48 -Bilder: Minister

  • "Ministers also rule here" DCCCXC Nürnberg 2025
    Plakatentwurf zur Kulturhauptstadt-Bewerbung Nürnberg 2025
    von
  • Reverend Robert Walker Skating on the Sombrero Galaxy
    Montage unter Verwendung des Werks "The Skating Minister" von Henry Raeburn (~1790) und einem Hubble-Foto der Sombrerogalaxie (M 104) im Sternbild
    von
  • EU-Schuldenregeln
    "Christian Lindner hat seine Premiere bei den Treffen der Eurogruppe und der Bei einem Thema sind viele auf seine Position gespannt: Wie will er die EU-Schuldenregeln reformieren?"(Tagesschau) Hoffen wir, dass sich Lindner nicht von der Mehrheit der EU-Mitglieder ...
    von
  • Koalitionspoker CXXVI
    Svenja Schulze wird das Entwicklungshilfe-Ministerium ü Es ist ihr zuzutrauen, dass sie das Amt mindestens so ernst nimmt wie ihr Vorgänger von der CSU, der Schwabe Gerd Mü Er war fast so etwas wie ein ...
    von
  • Der Albtraum des Robert Habeck
    Das muss der Albtraum des Klimaministers und stellvertretenden Kanzlers Robert Habeck sein, dass die EU allen Ernstes die Atomkraft zur "grünen Energie" deklarieren Die Geschichte der deutschen Grünen ist mit der Ablehnung von ...
    von
  • Habecks Turbo
    Klima- und Wirtschaftsminister Robert Habeck will jetzt den Turbo einlegen und so richtig Dampf Dazu müssen Genehmigungsverfahren beschleunigt und so manches Hemmnis beseitigt werden, um voran zu kommen und um die Klimaziele zu Offenbar ...
    von
  • Koalitionspoker CXVI
    Sowohl die FDP als auch die Grünen haben bei der Verteilung der Posten nicht paritätisch entschieden: Die FDP stellte drei von vier Minister als Männer auf, die Grünen hingegen vier weibliche Minister von sechs zu verteilenden Posten(wobei die ...
    von
  • Durchstarten für das Tierwohl
    Die Parteilinke hadert vielleicht noch immer, dass nicht Anton Hofreiter, sondern Cem Özdemir Minister Doch immerhin haben die Grünen jetzt die Chance, mit dem Tierschutz Die Liste der alltäglichen Tierquälereien ist lange und sollten endlich ...
    von
  • Unsichere Datenlage
    Karl Lauterbach sorgt sich wegen der Omikronvariante, die sich nach der Jahreswende explosionsartig ausbreiten kö Doch die Datenlage ist "Deshalb gehen Modellrechnungen zwar von einem steilen Anstieg der Fallzahlen zu Jahresende aus, doch die Dynamik lässt bisher ...
    von
  • ICH UND MEINE MINISTER
    oder "wie ich langsam damit anfing, einen Film zu schieben" ICH bin ICH ICH bin der STAAT ICH bin die PARTEI ICH bin GEGEN ALLES denn ICH habe MICH selbst nicht gewählt Doch es hift NICHTS ...
    von
  • Robert Habeck traut den Äußerungen aus dem Kreml
    ""Robert Habeck traut den Äußerungen aus dem Kreml „Die Situation ist schwer zu lesen und nicht ganz eindeutig“, sagt der Wirtschaftsminister von den Grünen am Mittwochabend im Am Morgen hat er den Notfallplan Gas aktiviert, weil ...
    von
  • Robert Habeck ruft die Frühwarnstufe des Notfallplans Gas aus
    ""Wegen des russischen Kriegs gegen die Ukraine und des Streits mit Russland über die Bezahlung für die Gaslieferungen nach Europa hat Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck die Frühwarnstufe des Notfallplans Gas Dies diene der Vorsorge, sagte Habeck in "Wichtig ...
    von
  • Robert Habeck: neue Energiepartner in Katar
    ""Die Bundesregierung will unabhängiger von russischem Gas Wirtschaftsminister Habeck hat daher eine langfristige Energiepartnerschaft mit Katar Er sehe sich als "Türöffner" für deutsche Geschäfte, sagte er in ""(ARD)
    von
  • Koalitionspoker CXL
    Jetzt also doch: Karl Lauterbach wird Eines muss man ihm lassen - auch wenn er als häufiger Talkshowgast den einen oder anderen wie Oskar Lafontaine etwas nervt - er ist vom Fach und muss nicht erst für ...
    von
  • Die vierte Welle kommt
    Gesundheitsminister Karl Lauterbach rechnet mit der Omikron-Welle zum Jahreswechsel
    von
  • Koalitionspoker CX
    Im Machtkampf um die Ministerposten kam es für die Grünen noch besser: sechs statt fünf Minister(wobei die Kulturministerin Claudia Roth kein eigenständiges Ministerium hat, sondern direkt dem SPD-Kanzler unterstellt ist). Damit hat man offenbar nicht ...
    von
  • Koalitionspoker CXVIII
    Obgleich die Koalitionsverhandler der FDP zwei Minister weniger als die Grünen bekommen, herrscht die Ansicht vor, dass die FDP inhaltlich viel durchgesetzt Volker Wissing wird zum Beispiel Verkehrsminister mit Inhalten, die keine weiteren Geschwindigskeitsbeschränkungen vorsehen und sich ...
    von
  • Amtsübergabe
    Robert Habeck hat das Ministeramt von Peter Altmeier ü ist jetzt für Umwelt und Klima will Geschichte
    von
  • Koalitionspoker CXXV
    Robert Habeck - zum Kanzlerkandidaten hat er es nicht geschaft, aber bald könnte er Vizekanzler Als Minister für Wirtschaft und Klimaschutz muss er die Überbrückung zwischen Ökologie und Ökonomie schaffen, was zuweilen inm Spagat
    von
  • Koalitionspoker CXXXIII
    Die designierte Außenministerin Annalena Baerbock will gegenüber China einen härteren Kurs Es könnte sein, dass die FDP zu mehr Vorsicht raten wü
    von
  • Buschmann kritisiert Schießbefehl in Kasachstan
    Justizminister Marco Buschmann hat den Schießbefehl in Kasachstan scharf
    von
  • Koalitionspoker CXII
    Jetzt wird womöglich doch Karl Lauterbach Gesundheitsminister, offiziell gibt es zwar noch keine Bestätigung, aber entsprechende Meldungen Dann wäre er doch noch Gewinner, obwohl er zeitweilig nach einem Verlierer
    von
  • Koalitionspoker CXXI
    Das Ministerium für Arbeit und Soziales ist für die SPD praktisch unverzichtbar, da es sozialdemokratische Identität Arbeit, Wohlstand, aber auch soziale Fürsorge um Familie und Beruf sind unverzichtbare Kernthemen der Im Gegensatz zur Hängepartie um die ...
    von
  • Kein Weg zurück
    Digital- und Verkehrsminister Volker Wissing hat deutlich gemacht, dass der Verbrenner ein Auslaufmodell Es gibt keinen Weg zurück
    von
  • Kein bröckelnder Konsens beim Atomausstieg
    Klima- und Wirtschaftsminister Robert Habeck sieht keinen bröckelnden Konsens beim Andererseits erwartet er Frustration bei den Bevölkerung durch den Arbitsplätze im Kohlebergbau werden "Es wird also auch Enttäuschung und vielleicht Zorn geben, da mache ich mir keine ...
    von
  • Europäisches Finanzgespenst
    Unter den EU-Kollegen gilt Christian Lindner als Schreckgespenst der Finanzminister, weil er gegen die gemeinschaftliche Verschuldung Bei seinem Antrittsbesuch in Frankreich machte er allerdings deutlich, dass am Ende der Debatten immer der Konsens
    von
  • Inventur
    Inventuren werden oft zu Jahresende auch im Minister Karl Lauterbach hatte die undankbare Aufgabe, nachzuzählen, was sein Vorgänger Jens Spahn an Impfstoff hinterlassen Impfdosen es waren, ist nicht Nur das Überraschend reicht es nicht,
    von
  • "Wir müssen effizienter werden"
    In seiner ersten Regierungsrede als Vizekanzler und Minister für Wirtschaft und Klima stellte Robert Habeck fest, dass wir vor "großen Herausforderungen" Da die Zeit drängt, um die Klimaziele zu erreichen, "müssen wir effizienter und ...
    von
  • Koalitionspoker CXXII
    Als Koalitionsverhandler hat der designierte Finanzminister viel Dennoch sind die Umstände des Beginns einer neuen Regierung diametral zum Wunschkonzert der Eine neue Virusvariante(Omikron) breitet sich aus und das konterkariert alle Bestrebungen, das Wirtschaftsleben zu ö Vielleicht steht ...
    von
  • Nachtragshaushalt: Verfassungsmäßig zweifelhaft
    von
  • Der Minister für das Geld
    Schon jetzt muss Christian Lindner einen Nachtragshaushalt Das Geld war eigntlich für die Pandemie geplant, wurd aber nicht Die Opposition will
    von


Bisher: 537.250 Kunstwerke,  1.985.343 Kommentare,  361.549.066 Bilder-Aufrufe
KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.

Themen

  • wie steht ihr zur kunstmaut? Zitierten Text anzeigenIhr steht doch auf Alkohol und Zerstörung... http://www.indiegogo.com/projects/break-your-bro :D BREAK YOUR BRO https://www.indiegogo.com/projects/create-a-platform-for-young-artists €70EUR des €500 ziels erreicht (für "artists" best flatform) CREATE ...
  • Rücktritt Wir treten zurück! Bereits 9.624 Stimmen! Betriebsbedingte fristlose Kündigung! Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, sehr geehrte Ministerinnen und Minister, wir, das Volk als Souverän der demokratischen Bundesrepublik Deutschland, teilen Ihnen hiermit mit, dass wir Ihre ...
  • islam: unterdrueckung andersglaeubiger ... die aegypthische botschaft hatte sich ja wegen der daenischen karikaturen beschwert - beleidigung der religion ... http://www.missio.at/publikationen/presse/info32.html 19.1.2000 Offener Brief an österr. Aussenministerium und ägyptische Botschaft Stopp der Gewalt gegen ...
  • Dauerthema Kunstfreiheit Günther Rupp 40231 Düsseldorf. sehr geehrte Leserin und Leser, Ohne Art.5 Abs3 GG. die Kunstfreiheitsgarantie philosophisch zu strapazieren, weiß vielleicht Jemand Rat wie ich hier rauskomme? Denn als Legastheniker habe ich ein Problem, meine Beschwerde, beschreiben zu können. Leider ist ...
  • Kunstbehinderung wie in Nazizeit Hilfe in besonderen Fällen, wer entscheidet Offener Brief. Von Günter Rupp Gatherweg 135 40231 Düsseldorf, An den Bundespräsident  der BRD. Johannes Rau persönlich An den Kultusminister für das Land NRW. ( Michael Vesper ) persönlich und an alle die für den Erhalt dieser unserer ...