KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Soll Meberts Bär eine Frau bekommen?

  • nielK_H
    🔗
  • nielK_H
    🔗
  • tsieGsanalsuR
    so hier ist mein mädchen :
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    ah so fleichbeschauung

    🔗
    (come-on-bär --- 2006 --- eine frühstücksfantasie)
    Signatur
  • tsieGsanalsuR
    @ratzekater, super und sehr anständig, denn der bär schaut nicht unters röckchen, sondern versteckt sich unter den tittis..;))))) Was ich aber nicht verstehe, wieso hast du ihr die haare abgeschnitten?..nur zur hälfte, denn die untere hälfte der haare ist noch dran !!!
    ;))))
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    mmh
    das war kuenstlerische freiheit - entstanden aus der freude das dies froylein genau in die armspanne des gierig schauenden mbaerts passte - der sein objekt der begierde begutachtet. :)
    oder wie waere diese geschichte:
    die umsetzung mit langen haaren gefiel mir nicht daher schnitt ich sie ab und vergass den rest :)

    oder die version:
    in voellig versunkener drogenextase ueber diesen meisterlichen entwurf sitzend entschied mein unterbewusstsein das der dame ein kurzhaarschnitt besser steht und oder durch diese versunkenheit entstand an der stelle eine kleine unachtsamkeit :)

    such dir was aus :)

    mfg
    Signatur
  • tsieGsanalsuR
    ich weiß, wie es war, kater:
    .
    .
    du hast die haare abgeschnitten und die resthaare blieben am seil kleben !!!
    .
    .
    ;))))
  • tsieGsanalsuR
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    mmh auch gut oder wie findest du dies:
    es sind keine langen haare sondern rueckenhaar die ich ihr im nacken ausrasierte da dort eine erogenezone ist :D
    Signatur
  • Seite 2 von 2 [ 29 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen