KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 37 Grad: Mit Herz für Tiere

  • Sabine Minten
    Sabine Minten 37 Grad: Mit Herz für Tiere
    Mich beschäftigt seit gestern abend etwas ganz anderes: Die ZDF-Fernsehreportage von Manfred Karremann nämlich. Es wurden die schockierenden und unfassbar grausamen Zustände aufgezeigt, die in Massentierhaltung und bei Tiertransporten vorherrschen.

    Wer die Bilder gesehen hat, wird wissen, was ich meine und nachvollziehen können, was mich bewegt. Deshalb verzichte ich jetzt auch auf eine umfangreiche Schilderung. Wer den Inhalt nachlesen will, kann dies tun unter https://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/11/0,1872,2195019,00.html .

    Nachtrag: Wiederholung der Reportage:
    auf Phönix am 4. Oktober um 14.00 Uhr
    auf 3sat am 7. Oktober um 18.oo Uhr

    Da ich das nach diesem Beitrag nicht mehr ignorieren noch verdrängen kann und will, kann ich auch nicht weiter tatenlos bleiben. Ich habe heute die Unterlagen eines sog. Gnadenbrothofs angefordert - http://www.gut-aiderbichl.com - und werde die Patenschaft für eins der dort vor einem grausamen Schicksal bewahrten Pferde übernehmen.

    Worauf ich jetzt hinaus will ist folgendes:
    Es ist nun sicher finanziell sicher nicht jedem möglich, gleich eine ganze Patenschaft zu übernehmen. Aber jede Spende und jedes Engagement zählt!

    Wer also Interesse hat, der kann sich informieren auf den Internetseiten
    http://www.animalnetwork.de/
    http://www.pro-animale.de
    http://www.gut-aiderbichl.com
    http://www.vgtm.de/
    https://www.tierschutzbund.de/
    Nachtrag mit Dank an paracryl: https://www.animals-angels.de/

    Ich werde mir in der nächsten Zeit sicher noch weitere Gedanken machen, was ich organisieren könnte. Möglicherweise ein Benefiz-Verkauf von Bildern oder etwas in dieser Richtung. Vielleicht findet sich ja auch hier der ein oder andere, der einen konkreten Beitrag leisten will und Vorschläge hat.
    Signatur
  • imihsas
    wir könnten doch zum beispiel das thema in unsere gemeinschaftsarbeit integrieren und die arbeiten dann für den zweck ausstellen und versteigern lassen...

    was hält ihr davon?

    lg
    sashimi
  • reteP
    Hallo, SAM,

    klasse. Ich bin gerne bereit, ein Bild von mir zur Verfügung stellen, sofern Du eine Versteigerung, Verkauf o.ä. machst.

    Liebe Grüße

    Peter, Vegetarier seit 23 Jahren.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    ich bin auch dafür !!!
    Dann nehmt bitte auch in die Liste diese HP rein:


    🔗

    schaut ruhig mal rein.....die Leute da sind zu bewundern !!!

    LG Balgo
  • Constantin
    Constantin
    @balgo "Hier entsteht die Internetpräsenz der Domain kaytee.de" ???


    edit: habe deine Beitrag editiert.
    Signatur
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    nee, hab gemerkt, war n tippfehler0...

    🔗

    mit bindestrich müsste es klappen ...
  • paracryl
    paracryl
    Das Schlachten wird man nie ganz verhindern können, solange die Massenzüchtung nicht aufhört. Vor allem in Österreich die Haflinger. Deshalb gibt es noch eine andere Organisation, die ihr möglichstes tut: <a href="https://www.animals-angels.de/" target="_blank" rel="nofollow">https://www.animals-angels.de/</a>. Diese kümmert sich um angemessene Tiertransporte und begleitet diese bis zum Schlachter.
    Signatur
  • uaetcoc
    ....wenn ihr eine auktion organisert stelle ich euch gerne eine litho von markus zürcher (s&n, 70ex) und zwei prints von sam kautsch (s&n, je 99ex) zur verfügung. wäre schön, wenn etwas zustande kommt.
    gruss, cocteau
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    Danke schon mal allen für eure Reaktionen. Werde vor Weihnachten auf jeden Fall noch eine Ausstellung in Bonn veranstalten, aus der Erlöse in eine der Tierschutzorganisationen fliessen.

    @para: Werde mir den Link sofort mal anschauen! Stimmt - 98 Prozent der Haflingerzucht geht in den Schlachthof. Und das unter unsäglichen Bedingungen und Quälereien...
    Nachtrag: Vielen Dank für diesen Link! Habe bei Animal´s Angels sofort Infomaterial und Videos bestellt.

    Ich hatte noch vergessen, zu sagen, dass die Reportage wiederholt wird:
    auf Phönix am 4. Oktober um 14.00 Uhr
    auf 3sat am 7. Oktober um 18.oo Uhr
    Signatur
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    Wenn es wirklich zu einer Aktion kommen sollte, bin ich gerne bereit, etwas bei zutragen.
    Signatur
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    Danke auch an Cocteau und Don (Deine Signatur könnten wir dann zeitweise etwas modifizieren) :-)

    Und an para nochmal wg. des Links:
    Sehr gut - diese Organisation handelt und bewegt etwas. Zusätzlich zum Infomaterial kann man dort auch Weihnachtskarten, Bildmappen u. ä. bestellen. Ebenfalls gibt es dort eine Aktion "Künstler spenden Bilder".
    Signatur
  • alaladad
    :)
    wie kann ich denn hier 5 digitale werke zu verfügung stellen??? ich hab da keine ahnung von vertrieb, usw.
    finanziell bin ich insolvent, aber wenn es nur darum geht mal ein digitales bild zu verfügung zu stellen, ist das schon ok so. wer hat da ahnung von???

    lg hgb dadalala
  • Seite 1 von 1 [ 12 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen