KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Marken in Kunst verarbeiten?! Urheberrechtsgesetz...

  • abstraktina
    abstraktina Marken in Kunst verarbeiten?! Urheberrechtsgesetz...
    Hallo in die Runde,

    kann mir vielleicht zufällig jemand weiterhelfen?

    Wie ist das, wenn ich z.B. in Gemälden Teile eines Logos/eines Fotos einer Anzeigenkampagne o.ä. einarbeiten möchte.

    Verstößt das gegen irgendein Gesetz?

    Ich habe vor einiger ZEit mal gehört, wenn ich Markennamen, Logos etc. verwende, um daraus Kunst zu machen, ist das ok.

    Es geht in dem speziellen Fall um eine Collage, die evtl. veröffentlicht werden soll. Und ich möchte nicht mit dem Gesetz in Konflikt kommen.


    Vielen Dank vorab für Eure Antworten,
    und viele kreative Grüße

    Tina
    Signatur
  • ymmiJ
    Die Frage ist leicht: "Gar nicht mal so einfach\"
    Solange Du die Firma in Deiner Arbeit nicht persönlich angreifst oder Sie auf andere Weise verärgerst, wird diese sicher nichts dagegen haben. Wenn doch, kannst Du Dich auf die künstlerische Freiheit berufen; die im Streitfall allerdings zu klären wäre. Wenn Du wirklich unsicher bist und auf das Logo nicht verzichten kannst, würde ich an Deiner Stelle die Firma kontaktieren. Ist ja auch nur fair, schließlich möchtest Du Deren Kunst (ein Logo ist ja auch eine kreative Arbeit) benutzen und damit Geld (vermute ich jetzt mal) verdienen.
  • El-Meky
    El-Meky
    Hallo Tina,
    wir hatten mal hier etwas zum Thema geschrieben .

    🔗

    lg Ella
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen