KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Alkydfarbe

  • Gast, 1 Alkydfarbe
    Wer hat erfahrung mit Alkydfarben? Verlängert sich die Trockenzeit von Alkydfarbe wieder, wenn sie mit normalem Leinöl vermalt wird?
  • Gast, 1
    weiß das jetzt keiner???
  • Gast, 2
    wundert mich auch ... ich male aber nur mit acryl und wasservermalbaren stiften, also kann ich dir leider nicht weiterhelfen ...
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Laut Ölfarbenbuch von Winsor & Newton können Alkydharzfarben auch mit Leinöl vermalt werden.
    Ich kenne einen Maler, der Alkydharzmedium halb halb mit herkömmlichem Malmittel vermischt und ganz tolle Ergebnisse erzielt. (Profi).
    Ich empfehle dir, die Mischung mal vorerst an einem kleinen Bildchen zu testen, damit du das Gefühl für das richtige Mischungsverhältnis bekommst.
    Signatur
  • Gast, 1
    das weiß ich schon das das geht, ich wollte nur wissen, ob die trocknungszeiten verlängert werden,
    aber egal, werds wohl einfach probieren müssen, ich muss nur ganz nach stuttgart fahren wegen den paar blöden tuben farbe, das ist mein problem dabei...
  • Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen