KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Hellenismus oft als Barock bezeichnet?

  • Pingu Hellenismus oft als Barock bezeichnet ?
    Hallo Kunstfreunde ^^

    ich habe in der schule wie ich finde eine sehr schwierige aufgabe bekommen ;-) und komme einfach net weiter.
    Mein lehrer möchte wissen:

    Erkläre anhand dieser platischen vergoldeten Arbeit des Charakteristische an der Epoche des Barocks.
    Oft wird der Hellenismus auch als "barock" bezeichnet.
    Finde zusammenhänge zwischen diesem werk(Berninis Bischhofs Stuhl des Apostel Petrus)
    und einer dir bekannten Skulptur des hellenismus.

    MH ja ich weiss in Sofern schonmal so viel das der Barrock auf das Beeindrucken der Sinne und auf die Faszination der malerischen Ilussion setzt.Antriebskraft dafür war die Gegenreformation.Sie bestimmte die regeln und Aufgaben der Kunst, sie wurde als Mittel der Rekatholisierung bzw Festigung Katholizismus genutzt.
    Was in der Renaissance als Bemühen um eine naturgemäse Darstellung begonnen hatte, wurde nun zum virtuosen Spiel der Verführung.Galt das Maßverhalten und die Ausgewogenheit in der Renaissance als Ideal so hatte sich der Barrock nun Übersteigerung und Dramatik zum Ziel gesetzt.

    Was man sehr gut an diesem stuhl erkennen kann .Die dramatsche Darstellung der vielen Engel und das ganze Drucheiander geben die Dramatik sehr gut wieder. Das viel Gold in diesem Stuhl wirkt absolut beeindruckend auf den Betrachter. Der Stuhl glanzt fast überall golden.

    Als Statue des Hellenismus hatt ich an die Nike von Samothrake gedacht.

    mhh würde mich über Hilfe sehr freuen.

    Mfg Pingu
  • sonadora
    sonadora
    so richtig kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen, aber vielleicht nützt Dir dieser link was: http://www.beyars.com/kunstlexikon/lexikon_920.html

    ansonsten könnte ich mir denken, dass der begriff 'barock' im hinblick auf die nike von samothrake auf die gestaltung ihres gewands zutrifft. wenn ich mich richtig erinnere hat der begriff 'barock' eine wörtliche bedeutung im sinne von verschnörkelt (schau doch mal bei wikipedia). das 'kleid' der nike ist, glaube ich, auch in diesem stil gefertigt worden, ausgreifend und sehr detailgetreu.

    naja, vielleicht weiss da ja jemand anders mehr drüber...

    mfg
    Signatur
  • siku
    Hi pingu,

    vielleicht solltest du mal googlen
    da gibt es viele Hinweise z. B unter den Stichworten >>Spulptur + Barock und die Auseinandersetzung mit der Antike << bei AltaVista: Hellenismus + Barock + Skulptur

    Bist du sicher, dass die Nike von Samothrake die richtige Vergleichskulptur ist? Hast du dir schon die Figuren des Pergamonaltars "Zeus-Altar von Pergmon" angeschaut. Auch bei wikipedia gibt es einiges zum Thema.

    Mir ist das Thema auch nicht so vertraut, dass ich dir ganz gezielt Stichworte geben kann. Aber vielleicht meldet sich ja noch ein Spezialist.

    Gruß
    siku

    PS. da fällt mir noch ein: Was sagt den Johann Joachim Winckelmann dazu?
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen