KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Woraus besteht Edding?!

  • reteP Woraus besteht Edding?!
    Hallo, Leute,

    weiß jemand von Euch, woraus Edding besteht? Tusche? Irgendeine hochverdünnte Acryldispersion? Ich zeichne öfters auch mit Edding, bin mir aber nie sicher, was ich da verwende.

    Danke. Liebe Grüsse,

    Peter
  • WlehcaR
    Also Tusche kann ich mir gar nicht vorstellen. Die Eigenschaften sind ja ganz anders und es riecht vor allem auch sehr chemisch. Dann schon eher die Acryldispersion... Steht aber sicherlich auch nie drauf, mit was man da zeichnet, oder? (Also auf der Schachtel oder den Stiften...) Ich guck mal nach...
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    es gibt marker, die mit pigmentierter tusche gefüllt sind. (lichtecht) sind aber allerdings die wenigsten. edding gehört normalerweise nicht dazu. wußte schon mal was es ist, habs aber vergessen. ist aber nicht lichtecgt> wird braun.
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    Die EDDING Ag ... das ist nur ein Firmenname !
    Hersteller für Tusche , Marker etc.

    ...PELIKAN... ein Markenname !
  • reteP
    So, ich habe von der Firma Edding Nachricht: Die "Permanents" haben als "Inhalt" richtige pigmentierte Tusche auf Alkoholbasis. Die "Nonpermanents" sind dieselbe Tusche, allerdings auf Wasserbasis. Also Tusche. Klasse. Freut mich.

    Schönen Gruss

    Peter

    Schönen Gruss
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    .
    ...wie ich mir hab sagen lassen , kann man diese Tusche auch 'mit einer Spritze' in die leere Drucker-Patrone vom PC füllen !
    schon mal probiert ?

    habe schon mal eine 'falschgekaufte' Patrone mit einer Spritze in die leere umgefüllt, das ging prima.
  • WlehcaR
    Ach, doch Tusche? Das hätte ich jetzt nicht gedacht... Gut zu wissen. Darf man eine Zeichnung mit Edding dann offiziell als "Tuschezeichnung" bezeichnen? ;-)
  • reteP
    .
    ...wie ich mir hab sagen lassen , kann man diese Tusche auch 'mit einer Spritze' in die leere Drucker-Patrone vom PC füllen !
    schon mal probiert ?

    habe schon mal eine 'falschgekaufte' Patrone mit einer Spritze in die leere umgefüllt, das ging prima.


    Hallo, Balgo,

    bei ebay gibt es Anbieter GUTER Patronen für weniger als 2 EUR, da lohnt sich das wirklich nicht. Mein Drucker braucht 4 Patronen, rot, gelb, blau und schwarz. Da zahle ich bei einer Firma, die ich durch ebay kennengelernt habe, 6,60 EUR (zusammen!), da ist die Edding Tusche teurer :-)

    Schönen Gruss

    Peter
  • reteP
    Ach, doch Tusche? Das hätte ich jetzt nicht gedacht... Gut zu wissen. Darf man eine Zeichnung mit Edding dann offiziell als "Tuschezeichnung" bezeichnen? ;-)


    Ich würde sagen, daß man das kann. :-) Aber warum sollte man? Ist doch keine Schande, mit Edding zu malen/zeichnen... ;-)

    Schönen Gruss

    Peter
  • arteP
    Ich würde sagen, daß man das kann. :-) Aber warum sollte man? Ist doch keine Schande, mit Edding zu malen/zeichnen... ;-)

    find ich auch so sind meine Engel ect. entstanden :),
    die zum Teil sehr gut angekommen sind und es hat auch keiner gemäkelt, das da Edding stand :)

    lg Petra
  • Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen