KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • genie=wahnsinn?

  • ratslla
    gegen so viel klugheit und wissen scheint kein kraut gewachsen.
    es müsste zumindest erst noch gesucht (und gefunden) werden.

    :)
  • suomynonA
    gegen so viel klugheit und wissen scheint kein kraut gewachsen.
    es müsste zumindest erst noch gesucht (und gefunden) werden.

    :)


    was müsste denn de facto gesucht werden?
    die klugheit von dir? da kann man aber lange suchen...
  • erna
    erna
    Aus Wikipedia:
    "Als Wahnsinn (oder Verrücktheit) wurden in der Geschichte des Abendlandes bis zum Ende des 19. Jahrhunderts bestimmte Verhaltens- oder Denkmuster bezeichnet, die nicht der akzeptierten sozialen Norm entsprachen. Dabei bestimmten stets gesellschaftliche Konventionen, was jeweils genau als "Wahnsinn" verstanden wurde: \"

    Genie = Wahnsinn? Wenn ja, so wäre ich gerne wahnsinnig, wegen der Narrenfreiheit, die man hat und weil ich kein Genie bin :-))
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Deborah
    für mich gibt es den begriff nicht,
    weil er ja doch nur heißt, dass menschen,
    die zur breiten masse gehören, den sogenannten "verrückten" nicht verstehen.
    trotzdem denke ich, dass sich auch "verrückte" über sich gedanken machen, auch im bezug auf verrücktheit.
    und das die andersartigkeit, die man den "verrückten" ja nach sagt, sonst wären sie ja keine, dazu führt,
    dass diese Menschen innovativ und kreativ sind. das alles gilt natürlich für alle lebensbereiche-nicht nur für die kunst.
  • El-Meky
    El-Meky
    vielleicht halten die 'Verrückten' ja die Normalos für 'verrückt'
    schön wärs, wenn die Verrückten nicht so unter den Normalos LEIDEN würden !
    :o))
    Signatur
  • Deborah
    :)
  • arik-atikin
    das große thema:
    gehört zu einem Genie der Wahnsinn?
    gehört eine Krankenhausakte zur kreativität?

    thema ? ... in der kunst sicher ... künstlerinnnnnen sind grenzgängerinnnen
    (ja - schon gut künstler natürlich auch)
    es geht maybe um sicht-weisen ... an-sichten ---- !?
    und es geht auch um "schnicki-schnacki diskussion"

    ver-rückte sind nur ein bisschen ver-rückt meist eine art ab.weichung ... wenn ich zb nicht ein bisschen ver.rückt wäre ... könnte ich nicht diesen ein-maligen anderen blick.winkel ein.nehmen und vieles neu und anders und (wasweissich) betrachten.
    wahn.sinn ist da schon einen schritt weiter (!) und etwas zu-viel ver-rückt (meinen wenigstens die verrückten)(auch in der psychatrie unterscheiden sich die verrückten von den wahnsinnigen ... die verrückten schimpfen immer über die wahnsinnigen und schreien : "scheisse - sind die verrückt - wenn ich so verrückt wäre müsste ich in die klapse")
    grenzen zwischen norm(al) und ver.rückt und wahn.sinn ... ver.schwimmen und sind kulturell so unterschiedlich ... ein genie ... ja - ein genie ist meistens zwischen all den stühlen ... kann sich bewegen zwischen den verschiedenen bereichen ...

    aber selbst der be.griff "genie" ist nur ein platzhalter ... also wären wir bei der heisenbergschen
    unschärfe-relation angekommen ...
    diese un.be.stimmtheits.relation bezüglich ort und willens-impuls lässt sich so als unmittelbare konsequenz der wirklichkeit definieren ...
    (ach scheisse - warum muss ich eigentlich immer zu allem einen kommentar abgeben ??? - weil ich ein genie bin !!)

    p.s. : wen dir krobe vehler auwwallen zollten
    (damit meine ich keine rechtschreibfehler)
    (verdammte zuppschrubbung)
    bitte ich dich, mir eine message zu schicken
    dasselbe gilt fuer anregungen, tip's und ergaenzungen,
    die selbst-ver-staend-lich hoechst willkommen sind...

    p.s.2 : Wo steckst Du
    Aha Du kannst reden
    warst Du Freiwilliger?
    Wo steckst Du
    Vielleicht in einer anderen Zelle
    Vielleicht
    was meinst Du damit
    Was soll ich damit anfangen
    Vielleicht bedeutet
    vielleicht bin ich in der Nachbarzelle
    Oder warte
    vielleicht bin ich auch überhaupt nicht da
    vielleicht gibt es mich nur in Deinem Kopf
    Wer kann das alles so genau wissen
    Die Initiative Befreiung der Tierwelt auf der Second Avenue
    dient als geheimes Hauptquartier für die Armee der 12 Monkeys
    Die sind für alles verantwortlich
    ich kann jetzt nichts weiter tun ich muss verschwinden
    Ein Frohes Weihnachtsfest euch allen
    Vielleicht gibt es mich nur in deinem Kopf (12monkeys)
  • Marcus Goll
    Marcus Goll
    nicht unbedingt.
    genie zu sein muß eine qual sein.
    wie gelingt es dem genie sozial zu sein?
    genie sein bedeutet erleuchtet zu sein doch seine entwicklung ist begrenzt. der wahnsinnige kann seine erleuchtung nicht auswerten. beide sind unfrei das genie weniger und der wahnsinnige mehr. mensch und künstler wollen lieber genie sein doch ob sie es sind bestimmen höhere mächte.
    Signatur
  • Deborah
    mir hat mal eine sehr enge bekannte gesagt, als ich so fertig nach meinem
    klinikbericht war,
    dass man die wörter so sehen muss:
    ver-rückt, also du bist aus der mitte ver-rückt worden und so weiter.
    das ver-rücktheit und wahn-sinn etwas anderes sind, habe ich nicht bedacht.
  • Vera Boldt
    Vera Boldt
    Wahnsinnig ist der...
    der nicht so lebt
    wie es sein sollte

    wer sagt, wie es sein soll?
    ich sag es dir ..
    und du sagst es mir!
    vb
    Signatur
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    Die Grenzen sind in jedem Fall fließend.

    "You don't have to be crazy to study physics, but it helps", sagte ein Genie und er hat(te) Recht ;)
    Signatur
  • Marcus Goll
    Marcus Goll
    ein sinn ist der wahnsinn. es gibt beispielsweise auch einen leichtsinn usw. sinn des wahnsinns ist vielleicht, dass er etwas besonderes ist. welchen sinn braucht ein sinn zu haben? ist es nicht ziemlich sinnlos vom sinn des wahnsinns zu sprechen? sinn des wahnsinns scheint allein seine nicht erklärbare existenz zu sein. wahnsinn im sinne von sehr sehr ist, etwas besonderes und außergewöhnliches zu sein. aber auch das genie ist etwas besonderes wenn auch etwas völlig anderes als der wahnsinnige. das genie ist durch seine gene schon genial. der wahnsinnige kann erst im leben whnsinnig werden. ich glaube nicht, dass ein genie wahnsinnig ist. womöglich gibt es aber auch vereinzelte wahnsinnige, die sich dazu aufschwingen genies zu werden.
    Signatur
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    im umkehrschluss wird zwar aus niemandem ein künstler, nur weil er gestört ist und einen pinsel halten kann...
    allerdings bleibt in dem fall immer noch die möglichkeit, hier mitglied zu werden :-))
    Signatur
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    so wie ich!!!

    LG
    bussibär

    mein tip des tages:
    ein tiefer zug aus dem:

    kacki im glas©!®
    Signatur
  • maler-hans
    maler-hans
    Ein Genie???

    Ja, Wahnsinn!!!

    Unsinn. Nähe ja, Gleichheitszeichen Quatsch.
    Signatur
  • suomynonA
    Lassen sie sich von Mike und seinem einzigartigen Unterhaltungskonzept überraschen.

    Mike bietet Ihnen Qualität auf hohem Niveau:
    🔗 ).mp3
  • maler-hans
    maler-hans

    im umkehrschluss wird zwar aus niemandem ein künstler, nur weil er gestört ist und einen pinsel halten kann...
    allerdings bleibt in dem fall immer noch die möglichkeit, hier mitglied zu werden

    :-))


    ... oder weiter fürs Rauchen Reklame zu sitzen
    Signatur
  • Seite 2 von 2 [ 38 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen