KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Bilder zum Betrachten

  • kuenstlerkopf Bilder zum Betrachten
    Hier mal etwas Kunst zum Betrachten

    đź”—

    (jeweils die Thumbnails anklicken für ein grösseres
    Bild)

    H.
  • suomynonA
    geschmacklos. pornografisch.
    wird wohl seinen grund haben, dass dir niemand feedback gibt

    bilder zum wegschmeissen
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    auweia !!
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon gĂĽnstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • suomynonA
    was es so alles gibt... schon krank so mancher, der im internet ganz notgeil seine links verteilt.
    dem geht bestimmt einer ab dabei

    ich bin dafür den link zu löschen. sowas muss niemand sehen
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    funpic...

    frag mich vor allem, wo da der fun ist?
    und wer in der Tat pornografische Darstellungen
    sucht,
    findet 100pro wesentlich Besseres.

    auf dieser Seite gibts nur Schrott
    mit Verlaub gesagt
    Signatur
  • Ocker
    abstoĂźend..
  • imihsas
    ich find einige der teile gar net mal so schlecht, weil sie tw in die karikaturesk reingehn... vor allem bei den "Deformationen" oder bei " auf dem Sprung"... technisch find ich könntest du allerdings noch einiges rausholen...

    was den vorwurf der pornografie betrifft, wĂĽrd ich mal sagen das es schon andere erfolgreiche kĂĽnstler gegeben hat die trotz diverser prĂĽderien aktzeptiert wurden... find den vorwurf ein wenig eindimensional. siehe jeff koons

    die seitengestaltung an und für sich find ich allerdings auch ziehmlich schrottig... allein die grösse der thumpnails ... und dann das popup...
    das lässt wahrlich eine vermutung eines fakes zu.
  • Brigitte Guhle
    Brigitte Guhle
    Ich schließe mich Sashimi an. Habe auch schon Schockierenderes unter dem Begriff Kunst gesehen. Und so ein paar dralle Damen beim Mastubieren find ich auch ganz witzig. Der Stil ist z. T. kindlich (wie vom Pornofoto abgepaust), erinnert aber auch ein wenig an Polke - er möge mir verzeihen.
    Wie Sashimi aber schon anmerkte, das Pop-Up ist grauslich - ich dachte ständig, dass ich mir jetzt sicher einen Virus eingefangen habe - und ein paar Infos mehr täten auch nicht schaden.
    Signatur
  • suomynonA
    na hoffentlich hält sich Shauni nicht an diesen Bildern fest...
  • kuenstlerkopf
    ... das Pop-Up ist grauslich - ich dachte ständig, dass ich mir jetzt sicher einen Virus eingefangen habe ...


    Ambre, Sashimi,

    point taken... ich habe zunächst einmal die Popup-Pages verbessert. Es folgen dann noch weitere Bilder aus späteren Schaffensphasen.

    Irgendwie seid ihr beide auf der richtigen Fährte.

    Vielleicht folgt dann auch mal etwas zusätzliche Info.

    Einstweilen liebe GrĂĽsse

    H.
  • kuenstlerkopf Weitere Bilder zum Betrachten...
    Hallo,

    Nachdem die erste kleine Auswahl meiner "Taten"
    unter

    Bilder zum Betrachten

    doch einiges an Redestoff gegeben hat, hier jetzt
    ein weiterer Link zu Bildern fĂĽr euch zum
    Betrachten:


    đź”—

    Liebe GrĂĽsse

    H.



    .
  • El-Meky
    El-Meky
    Kuenstlerkopf ,
    habe mir erlaubt , deine beiden Themen zusammenzuschieben.
    lg Ella
    Signatur
  • iwraM
    Hallo kuenstlerkopf,

    also ich finde deine Bilder witzig, würde sie mir nicht unbedingt ins Wohnzimmer hängen, lach, aber irgendwie, ich weiß nicht. Ich muß schmunzeln bis lachen und gerade die krassen Verkürzungen oder verzerrte Perspektive unterstützen die Bildaussagen passend. Es passiert etwas in den Bildern, sie sind sehr lebendig.

    Du bist sehr humorvoll bis ironisch in deiner Einstellung zu Sexualität, würde ich deinen Bildern entnehmen. Jedenfalls kann ich den Vorwurf der Obszönität oder gar Notgeilheit nicht nachvollziehen.

    Nun bin ich kein Profi und nicht die Heldin in der Bewertung von anatomischen Kenntnissen, wĂĽrde aber behaupten Du weiĂźt genau, was Du tust und wie Du gestalterische Mittel einsetzt.

    LG,
    Marwi
  • Steven MĂĽller
    Hallo Kuenstlerkopf,

    auf den ersten Blick sehen deine Nacktbilder tatsächlich nicht gerade einladend aus. Auf den zweiten aber erkennt man sicherlich eine Künstlerische Handschrift sowie ihren eigenen Stil.

    Wäre schade gewesen den Link unbegründet zu löschen.

    Wirklich interessant sind deine Gebäudezeichnungen, würde gerne mehr von ihnen in der nächsten Zeit sehen. Bild 27 und 110 finde ich am besten. Sie haben einen sehr einfachen Zeichenstil aber gerade das macht sie aus.

    LG.
    Titan-K7
  • kuenstlerkopf
    also ich finde deine Bilder witzig, (...) Ich muĂź schmunzeln bis lachen und gerade die krassen VerkĂĽrzungen oder verzerrte Perspektive unterstĂĽtzen die Bildaussagen passend. Es passiert etwas in den Bildern, sie sind sehr lebendig.

    Vielen Dank, Marwi. Kann mir jemand sagen, warum ich mich gerade jetzt so verstanden fĂĽhle?

    Du bist sehr humorvoll bis ironisch in deiner Einstellung zu Sexualität, würde ich deinen Bildern entnehmen. Jedenfalls kann ich den Vorwurf der Obszönität oder gar Notgeilheit nicht nachvollziehen.

    und wenn schon. Mit solchen Qualifikationen kann ich gut leben (wie vielleicht schon so mancher vor mir...)

    Nochmals vielen Dank und liebe GrĂĽsse

    H.




    .
  • Seite 1 von 1 [ 15 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ă„hnliche Themen