KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Terpentinersatz verwenden

  • Tobias Terpentinersatz verwenden
    Hallo,
    ich bin ganz neu in Sachen Ölmalerei, und habe eine Frage betreffend den Verdünner.
    Ich habe aus einem Künstlerfachgeschäft einen Terpentinersatz Verdünner gekauft, aber das problem ist, irgendwie hab ich schiss den zu benutzen, da die Dose voll beschriftet ist mit warnhinweisen! Wenn ich den benutzen will, was muss ich alles beachten? Dewn immerhin das ding ist gesundheitsschädlich, hautkontakt nicht erlaubt und das zeug drinkt in die Lunge!!
    Wie soll ich den jetzt benutzen? Nur mit Handschuhen und Mundschutz malen? Ich will da eben nix falsch machen.
  • El-Meky
    El-Meky
    hallo,
    meine Haut reagiert allergisch auf Terpentin.
    ich nehme Leinöl, um die Ölfarbe geschmeidig zu machen. die Trocknungszeiten sind dadurch zwar viel länger,
    mir macht das aber nichts aus,
    denn ich habs nie eilig.

    lg Ella
    Signatur
  • daalc
    Diluent N von Schmincke ist der am wenigsten giftigste Verdünner und stinkt nicht.
    Ansonsten gibt es noch wasservermalbare Ölfarben.
    Die H2Oil von Talens trocknen innerhalb von 24 Stunden, jedenfalls die meisten Farbtöne.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Tobias
    Die Alternativen klingen ja gut, aber ich möchte jetzt doch schon den Terpentinersatz benutzen ;).

    Muss ich da jetzt etwas besonderes beachten?? Kann ich mit dem Zeug in Berührung mit der Haut kommen, (was ich denke beim Pinselabstreichen zwangläufig passieren wird), ohne das ich gleich ins Krankenhaus muss??
    Und wie ist das mit dem Einatmen??
  • El-Meky
    El-Meky
    es gibt Latexhandschuhe, um den direkten Kontakt mit der Haut zu vermeiden.
    ansonsten verwendet man ja nur ein paar Tröpfchen davon.

    Pinsel kann man auch gut mit Kernseife reinigen .
    und bei geöffnetem Fenster arbeiten, wenn Terpentin mit im Spiel ist .
    Signatur
  • daalc
    Ich hab das Zeug auch nicht offen rumstehen, es lässt sich gut mit einem kleinem Fläschchen für Nähmaschinenöl dosieren, damit kann man den Verdünner wirklich tropfenweise dazugeben.
  • Tobias
    Kann man etwa den verdünner, nochmals verdünnen??? ich würde den Verdünner pur benutzen!!!
  • daalc
    wie pur, ohne Farbe???
  • Tobias
    naja, ich meine, den Verdünner pur in ein Gefäss und dann damit ab und zu den Pinsel rein und auswaschen/verdünner aufnehmen, um etwas das ganze zu verwischen oder den Pinsel eben nur reinigen.
    Deshalb, soll ich den Verdünner pur in das Gefäss? (Also ich denke doch, oder?)
  • El-Meky
    El-Meky
    soll ich den Verdünner pur in das Gefäss? (Also ich denke doch, oder?)


    Ja pur .
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen