KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Loftanteil zu vermieten - optimale Atelierräume (Nürnberg)

  • Roderich
    Roderich
    nope...so zeugs wie Final Fantasy waren mein steckenpferd.
    Signatur
  • doowderflivE
    ja ist ja auch ok. ich hab früher doom, wolfentein, quake usw. gezockt und bin trotzdem kein schlechter mensch geworden
  • Roderich
    Roderich
    egoshooter fand ich immer öde, und gut war ich auch nie in denen.
    die meisten games die ich mochte kamen aus japan - das zeugs aus den staaten ist oft so seelenlos.
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • doowderflivE
    ne eigentlich hab ich adventures gespielt. obwohl den ein oder anderen shooter auch. aber die adventureschiene ist fast tot. ein paar werden aber wieder entwickelt. ich finde das meiste heute ist seelenlos und ne frechheit. da wird die kuh gemolken bis sie platzt. entweder ich bin zu alt oder zu cool dafür
  • Roderich
    Roderich
    secret of mana, wa? ;)
    Signatur
  • doowderflivE
    ne, klick and point: baphomets fluch, Gabriel Knight, sam and max..aber nicht ein monkey island
  • Roderich
    Roderich
    black mirror und die geheimakte teile hatten es mir da angetan.
    Signatur
  • doowderflivE
    tunguska hatte ich auch gespielt den ersten. ja der war für mich ne überraschung :)
  • Seite 2 von 2 [ 28 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen