KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • KN-TRESOR

  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    eene, meene, muh,
    ich und du, müllers kuh,
    müllers esel, der bist du...*)

    *)kn-refrain zum mitrappen
    Signatur
  • xnup
    Liebe JungKNler der nächsten Generation:

    Vom KN - Teilnehmer zum international anerkannten "Künstler" in insgesamt neun Stufen mit 81 Lehrsätzen.
    Dies ist das Thema dieses Tresorbeitrags.

    Vorweg muss gesagt werden, daß dieses Lehrwerk nur dann funktioniert, wenn dem Novizen vor Eintritt klar ist, daß es sich um ein zeitlich begrenztes Experiment handelt, zum Zwecke der erlebnisorientierten Kreativitätssteigerung in einer Public Domain.
    Nebenbei kommt man so relativ preiswert zu vernünftigen Ergebnissen, die sich auch ökonomisch umwandeln lassen.

    Nun mal ein erster Auszug aus diesem Werk welches insgesamt neun Stufen mit je neun Lehrsätzen, also 81 insgesamt enthält.
    Es kann übrigens gegen 247,50.- € [ = 3,3Periode8.- € pro Lehrsatz ] in Briefmarken bei mir über PN erworben werden.

    Stufe 1 "Die Beherrschung der sichbaren Zeichen"

    Lehrsatz 1 Stufe 1
    [Aus Quantität wird nicht immer Qualität]:
    "Falls dein Bild mehr Kommentare erhält als alle Kommentare zusammengenommen Zeilen auf einer DinA4 Seite ergeben; also Beispielsweise
    5x "Grunz"
    10x"hihihi"
    2x "*****"
    1x "hi hi...scheint aber ne schöne Vorfreude zu sein\"
    2x ";-)))) yupp, willkommen im Club ;-))"
    1x "als die hier! *schmelz* ;-)))"
    ------------
    = 19 Kommentare = 1,5 Zeilen auf einer Din -A4 Seite
    dann lösche dein Bild sofort geh in Exerzitien und überlege dir was du falsch gemacht haben könntest."

    Lehrsatz 2 Stufe 1
    [Der Monatgalerie Indikator]
    "Lösche dein Bild sofort falls es in der sogenannten "Monatsgalerie" gelandet ist - verbrenne es, zerstöre es, ärgere dich halb tot: Geh in Exerzitien und überlege dir was du falsch gemacht haben könntest."
    --------------

    (Alle Tipps sind selbst erpropt und funktionieren garantiert. Hier werden nur Auszüge veröffentlicht.
    Alle Stufentipps gegen 247,50.- € [ = 3,3Periode8.- € pro Lehrsatz ] in Briefmarken bei mir. )
    ---------------

    in.kürze.weitere.auszüge
  • sinA
    DANKE! :-D
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • sinA
    Ich habe doch von Anfang an gesagt:

    Warnung
  • sinA
    Anonymos ist inter, kamillius, babyhai, BORAT ,neuerdingsNeuling1...Fortsetzung folgt...

    lufthol...ist cesareclean, ali-aus-Münster, B-O-R-A-T, Loescherpel

    lufthol...Abstern, Lulu, Joko, ADragon,und DepressiveAngel...

    Fortsetzung folgt...

    ...stefilein, blue_ocean...interbovist...

    - Kerzenschein und Frank 1960 und franz monk ist eine Person. Es ist sehr amüsant zu beobachten, wie er mit sich selbst "konstruktive Kritik" betreibt. :-)
  • franz monk
    franz monk
    anis du musst dir ja schlau vorkommen
    aber eher wohl einsam und gelangweilt

    ich geb ja zu doppelt mein unwesen zu teiben
    aber der gute frank bin ich wahrlich nicht
    da fehlt mir ein gewisses teil :-))

    grüssli
  • xnup
    Liebe JungKNler der nächsten Generation:

    Vom KN - Teilnehmer zum international anerkannten "Künstler" in insgesamt neun Stufen mit 81 Lehrsätzen.
    Dies ist das Thema dieses Tresorbeitrags.

    Vorweg muss gesagt werden, daß dieses Lehrwerk nur dann funktioniert, wenn dem Novizen vor Eintritt klar ist, daß es sich um ein zeitlich begrenztes Experiment handelt, zum Zwecke der erlebnisorientierten Kreativitätssteigerung in einer Public Domain.
    Nebenbei kommt man so relativ preiswert zu vernünftigen Ergebnissen, die sich auch ökonomisch umwandeln lassen.

    Nun mal ein erster Auszug aus diesem Werk welches insgesamt neun Stufen mit je neun Lehrsätzen, also 81 insgesamt enthält.
    Es kann übrigens gegen 247,50.- € [ = 3,3Periode8.- € pro Lehrsatz ] in Briefmarken bei mir über PN erworben werden. (...)



    Weiter geht's:

    Stufe 2 "Good Storytelling is essential to good Art".

    Stufe 2 Lehrsatz 1
    [ Kunst erzählt ästhetisch verallgemeinerte essentielle Geschichten ]

    "Der wahre Schatz des KN sind die Geschichten die sich hinter den Mitgliedern verbergen.
    Recherchiere vertikal die Geschichten der Menschen hinter den ausgestellten Arbeiten, sowie ihr zusammentreffen in dieser Public Domain. Die Kommentare, GOOGLE und die Websites der Mitgliederinnen sind hier ein hervorragender Einstieg – die Datenspuren sind deine Autobahn zu essentiellen Motiven, zu verallgemeinbaren Wahrheiten und Zustandbeschreibungen. Beachte, daß viele Mitgliederinnen auch auf anderen ähnlichen Websites veröffentlichen, frage dich warum. Trainiere dies eine ganze Weile und überlege wie du diese Geschichten künstlerisch umsetzen kannst."

    stay.tuned
  • sinA
    Nochmals danke,punx.
    Ich mach das auch...nur so richtig interessieren mich die meisten KN-Mitglieder nicht, dass ich großartigen Recherchen betreiben musste. Die Leute, die ich richtig schätze, das sind insgesamt 1O-15 Personen, bei denen ich auch auf ihren HP war.

    Was mir teur ist, dass sind die Leute, die richtig malen können. Und ein Spiel, bei dem man lernen kann. Nur die meisten Hühner hier kriegen Panikattaken. Sie verstehen nicht, dass es in erster Stelle um Kunst geht und um ihre Wirkung. Die Angst und Psyhose ist aber bei vielen hier einfach angeboren und ich bin kein Psychotherapeut.
  • xnup
    Na ja, es geht ja um den Weg zur Geschichte, nicht darum ob dich die Leute interessieren oder nicht.

    Z.B. MaGie oder wie sie heisst - ist doch witzig - eine Puppenherstellerin fängt irgendwann an zu malen und unterliegt dem totalen Realismuszwang - ihre Bilder werden zu Puppen bzw. ihre Puppen zu Bildern - da kann man mal drüber nachdenken und auch versuchen sowas psychologisch einzuordnen, noch nen bisschen Phantasie dazu was für eine Story (WIEN!) - wenn man sowas dann verallgemeinert hat man wirklich spannende Grundlagen für weitere Motive. So kannste hier was lernen - Technik lernst de besser an der UNI, aus Büchern aus dem persönlichen Gespräch.
    So mehr wird jetzt aber nicht verraten - sonst kauft keiner die Le(e)hrsätze;)

    ciao
  • sinA
    Anonymos ist inter, kamillius, babyhai, BORAT ,neuerdingsNeuling1...Fortsetzung folgt...

    lufthol...ist cesareclean, ali-aus-Münster, B-O-R-A-T, Loescherpel

    lufthol...Abstern, Lulu, Joko, ADragon,und DepressiveAngel...

    Fortsetzung folgt...

    ...stefilein, blue_ocean...Subjekt...

    - Kerzenschein und Frank 1960 und franz monk ist eine Person. Es ist sehr amüsant zu beobachten, wie er mit sich selbst "konstruktive Kritik" betreibt. :-)
  • Stefan M.
    Stefan M.
    Gute Vorsätze schon gebrochen ?

    :)
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    ... Heinerich der Wagen bricht
    nein Herr der Wagen ist es nicht...
    Signatur
  • Seite 3 von 3 [ 52 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen