KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Second Life KN Galerie eröffnen?

  • tsinogyloP_ehT Second Life KN Galerie eröffnen ?
    Was haltet ihr davon in der Online Community "Second Life" http://secondlife.com/ eine Galerie zu eröffnen und dort Ausstellungen zu planen ?

    Second Life ist eine riesige Paralellchatwelt und Themenpark in der man in Echtzeitsimulation auf Gameebene, und wie der Name schon verrät, ein zweites Leben führen kann.
    Auf den ersten Blick mag es sicherlich lächerlich und auch verworren wirken, aber der geschäftliche und auch vernetzungscharkter dieser Communitys steht außer zweifel...wenn man es richtig anpackt.

    Allein kann man da nur schwer was ausrichten, aber im Verbund könnte man mit einem passenden Premiumaccount (72 Dollar im Jahr) schon ein Grundstück (512 qm) erwerben in dem man dann anfängt zu bauen.

    Die Community ist riesengroß und auch schon von diversen Offlinefirmen besetzt (Bertelsman, Bild, Reuters...etc.)

    Also wer Lust hat und den Sprung dahin wagt, nutze diesen Thread zur Diskussion und vielleicht zur Planung.
  • ratslla
    ach du liebe sch.e.i.s.s.e.
    von sowas hab hab ich geträumt. jetzt fängt ein neues leben an.
    premiumaccount zum aufbewahrungsörtchen der glückseligen.
    avatare versteh ich jetzt besser als je zuvor.

    :)))
  • tsinogyloP_ehT
    o.k der erste ist dabei...gebongt allstar.
    Bist schon angemeldet.
    In fünf minuten bei mimi muschikopp an der strandperle. Ich trag einen fünf tonnen dreizack zwischen den luschen.
    Ok
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • xnup
    Mal gegengefragt - was haltet ihr davon selber so ne Seite zu eröffnen als Kunstprojekt - um den ganzen Kram auch mal nen bisschen zu hinterfragen - quasi als Persiflage/Satire oder so ähnlich.

    ;)
    cheers
  • tsinogyloP_ehT
    ja dann mach mal. Viel spaß beim programmieren.
    Das ding ist doch schon genug selbstsatire ?
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    ja wir waren die erste Galerie in second life...
    Galerie ARA... ;))
    Branka und Winu

    Galerie ARA in Second life
  • xnup
    Hab mir das mal angeschaut - jesus - jesus - hast recht, The_Polygonist, mehr als genug satire - kann man wohl sagen - vor allem dieses "CAD Walk Through Feeling" - aber irgendwie find ich deine Idee doch garnicht so schlecht, mir wäre allerdings schon daran gelegen, da dann wirklich auch einen schrägen Auftritt hinzulegen.

    Man wird aber wirklich was cooles machen müssen, also ich mein ich fänd das dann Interessant wenn wir da auch neue Leute etc anziehen, jetzt einfach nur so ne Galerie - und Bilder zeigen - na ja -

    cheers
  • tsinogyloP_ehT
    na also...
    ja ich denke das das ja nicht unbedingt auf bilder beschränkt sein muß.
    Wenn du jemand kennst,vielleicht du selbst, der sich mit skripting auskennt, kannst du auch ne anständige kunstperformance hinlegen.
    Alles ist möglich.
    Man müßte nur in einer gemeinschaft auftreten, dann kan man gerade was kauf, mieten von flächen, bauen etc. einfach mehr möglichkeiten...

    @winu

    Galerie ARA...sollte ja wohl unter dem namen zu finden sein ?
    Vermietet ihr auch eure fläche ?
    Unter welchen namen findet man euch da ?
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    sorry thomas, das mit der Galerie ARA war nur Witz... hab das Bild mit Cinema 4D gemacht.
    Second Life ist sicher interessant aber ich denke ein wenig zeitraubend. mir fehlt schon im first life die zeit... lg winu
  • tsinogyloP_ehT
    ah, dachte ich mir schon (siehe bild)
    Na, nichts für ungut.

    Trotzdem denke ich...bei arbeitsteilung, mit mehreren zusammen, wäre das zu wuppen.
  • xnup
    Die "Weltrevolution" steht unmittelbar bevor ;)

    🔗

    https://www.heise.de/newsticker/meldung/81088

    🔗

    tach.auch
  • tsinogyloP_ehT
    Und ?

    ...heute nennt es sich copybot und morgen irgendwie anders.
    Man muß sich darüber im klaren sein das "da drüben" auch nichts anderes sein wird, mit all sein tücken und lücken, als "hier".


    NO RISK NO FUN
  • xnup
    *LOL* -
    Madonna Tempi

    so isses - "copybots" everywhere :DD

    cheers
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    Für alle die auf Selbstbefriedigung stehen mag das ganz toll sein. Der wievielte Aufguß ist das eigentlich, hab den Überblick verloren.
    H.
  • tsinogyloP_ehT
    @ hofi

    ich steh tierisch auf selbstbefriedigung...

    Ich will das ding auch nicht in den himmel loben...liegt mir echt fern.
    Aber es birgt auch chancen um mit anderen zusammen ein "gemeinsames ding" durchzuziehen.
    Genau das tue ich auch gerade...zwar nicht im kunstbereich, aber egal.

    Hatte zwar gehofft mit einigen künstlern zusammen dort eine galerie aufzumachen ? Aber das ist ja mit nem künstlergesindel kaum zu schaffen mal ein ding gemeinsam durchzuziehen.
    Stattdessen berichte aus dem schneckenturm...hofi
  • xnup
    SL NEWS!
    Virtuelle Kühe von Punx zurückgewiesen!

    Ich hatte mir solch eine Mühe gegeben und in allen möglichen Einkaufsmalls, Privatgärten und Nudistenstränden zig virtuelle Kühe zum friedlichen Grasen verteilt. Aber nein - die Kuh kann nicht in Ruhe gelassen werden und einfach grasen - die Menschen dort entfernen Sie wie diese Nachricht bezeugt:

    "Your object 'Vertu Cow' has been returned to your inventory lost and found folder by Pickle Radio from parcel 'Podcast Fields' at Bam 170.848, 121.841 due to parcel owner return."

    "Your object 'Vertu Cow' has been returned to your inventory lost and found folder by Pickle Radio from parcel 'SARAH NERD BUYS LAND' at Caeshu 84.6301, 140.559 due to parcel owner return."

    Schade, Schade dabei sind Kühe doch was feines.

    ;))

    muh
  • tsinogyloP_ehT
    mußt land kaufen...dann kannst auch den objekte/kühe stehen lassen. Ansonsten werden sie rigeros abgeräumt. Sind aber in deinem inventarordner verschoben.

    War das echt ne kuh oder hast das objekt nur so genannt? Wo hast du die denn hergezaubert ?
    Na ja gut...ich denk mit ein paar geometrischen grundobkjekten und ein paar netten texturen ist ne kuh schnell angedeutet.


    Übrigens SL würde sich gut für einen guten alten flashmob eignen...aber dafür braucht man ne handvoll leute.
    Nackig im deutschen biergarten nur mit einem KN shirt am leib auf einem bein hüpfen, oder ähnliches
  • ratslla
    SL NEWS!
    Virtuelle Kühe von Punx zurückgewiesen!


    Schade, Schade dabei sind Kühe doch was feines.

    ;))

    muh


    diese kühe sind für sl nur fein, wenn sie NICHT virtuell sind. sie sollen nur virtuell handeln, damit was reales dabei rauskommt. (sl ist aber keinesfalls constantin)

    :)))

    miau
  • tsinogyloP_ehT
    So, ich bin gerade dabei In Second Life eine Galerie aufzubauen.
    Hier mal ein paar Eindrücke.
    Free Image Hosting at <span class=🔗 " />

    Nette loftartige Räumlichkeit für umgerechnet 1 Euro pro woche in einer shopping male. Große Fensterfronten, warmer holzfußboden...ich werds mir da richig gemütlich machen.
    Ich werde dann die bilder für 15o Linden dollar verticke, was umgrechnet 40 cent sind.
    Es gibt weit aus schlimmere locations als diese hier. Bin direkt neben einigen kumpels nebenan eingezogen, die partystuff unters volk bringen.

    Free Image Hosting at <span class=🔗 " />

    Hier sieht man mich am eingang zur galerie. Ich hab da allerdings noch ein klotz davorgestellt, weil ich noch am einrichten bin, bzw, am bilder hängen.

    Was einige andere dort in Sl teilweise an artstuff (anderes wort wird dem jetzt nicht gerecht)feilbieten, treibt einem die schamröte ins gesicht. Und ich rede jetzt nicht von hobbymaleren, sondern von leuten die einfach per copy/paste regelrecht das web plündern und dort galerien aufmachen und das für bares verticken (was anderes ist linden dollars eben nicht wenn man über paypal sich das zeug wieder aufs konto zurücküberweist.)

    Also seit mal ein bisschen lockerer hier unter einander mit der bewertung eurer arbeiten ihr habt ja noch nicht in diesen pfuhl geschaut.

    Ich werde wohl dann demnächst eine kleine vernissage mit zigaretten und würstchen veranstalten. Wer lust hat schaut doch einfach mal vorbei. Genaue termine gebe ich dann noch bekannt.
    Mal schauen ob ich noch einen dj auftreiben kann.
  • Friedrich
    Friedrich
    Weiß nicht, obs hier hingehört, aber die Idee eine 3d-Galerie zu kreieren, kam mir auch schon einmal :) Halt mit Flash oder so, damits "internetfähig" ist. Und die Werke sollten schnell austauschbar sein. Man geht sozusagen durch eine virtuelle Galerie und kann sich Werke genauer ansehen.
    Bei mir scheiterte es an Flash-Kentnissen (möchte mich da auch nicht hintersetzen, da ich schon erschöpft von PHP etc. bin :)).

    Friedrich
  • Seite 1 von 2 [ 31 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen