Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • Tomma Abts gewinnt Turner Preis 2006

  • Gast, 8
    jo per das wär doch wirklich was für mich *grins*
    da könnt ich den anflügen meiner destruktiven ader so richtig schön seinen lauf lassen und hätte eine menge spass daran

    ich bräuchte dann nur noch einen geschäftstüchtigen manager der sich mit den ganzen irren die mir dann auf die pelle rücken wollen auseinandersetzen mag ;)
  • Gast, 5
    eins meiner lieblingssujets besteht aus der hochkomplexen denkinstallation des gewollten missverständnisses.
    ich werde mich nächstes jahr dafür mit dem allstarpreis auszeichnen.
  • Gast, 8
    :)))
    na... wenn du den nicht mehr als verdient hast
    gewollte missverständisse sind eh was ganz feines.
    ich schick dir glatt blümchen ;)
    wer weiß , könnt ja sein dass ich auch nochmal einen extraordinären preis gewinne.
    hm... never say never... HÖ
  • Gast, 5
    pardon,
    aber ich werde diesen preis ablehnen.

    :)))
  • Gast, 8
    brav :)))
    ich schmeiß dir noch ein paar gänseblümchen rüber.
    ich würd ja auch jeden preis ablehnen damit ich nicht blöd in der gegend rum stehen muss.
    aber mal ein paar leinwände vorm dom zertrümmern... hm... och jo :)))
  • Gast, 5
    Ähnliche Themen 20 Ergebnisse
    <vorschau> <absenden>
  • Gast, 1
    Putzig dieser Revoluzzerpathos gegen das Kunstestablishment - und ja je länger ich drüber nachdenke find ich Geld eigentlich auch ziemlich scheiße - so dreckig... so unästhetisch...
  • Gast, 5
    Heute- 19:01
    <vorschau> <absenden>

    mir ist es hier noch nie um kunst gegangen.
    wozu?
  • Gast, 1
    Schnell Antworten:
    Das lieber allstar glaube ich dir nicht ...
    im Gegenteil so wie ich das sehe bist du einer der "Pessischen Sieben" ... ;)

    [Re: Immer die selben KN-Mitglieder unter "beliebte Bild

    Pessi:
    Heute- 15:43 Was erwartest Du?

    Kuschelecke?:
    Heute Morgen: Halset mit Kopfhörer un´ dreckigem Spiegel un´ Tschick .....

    oder ernsthaftes - dann biste hier bis auf 7 Ausnahmen falsch ...]
  • Gast, 5
    ich versteh sieben als einen vorgang, der bewirken soll, dass etwas frei entweichen kann.
    hier wird das erfolgreich angewandt.
    sowas versetzt mich in gemässigte und durchaus coole stimmung.


    :)))
  • Gast, 4
    wen es interessiert, hier ein artikel in der "ZEIT":




    🔗
  • Seite 3 von 3 [ 51 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen