Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
  • Wer hat Erfahrung mit der "Saatchi (Online)Gallery"

  • Gast, 21
    - allerdings kann dann nur einer die beste wertung bekommen, wenn er von allen die höchstpunktzahl bekommen würde...um alle punkte ausnutzen zu können, müsste man also den besten mit den 10 punkten beglücken und die anderen entsprechend ihrer erreichten anteile nach unten skalieren...
  • Gast, 18
    Hut ab :)
  • gea
    gea
    And the winner is: "Klickrate" sagt so viel über den Kunstmarkt aus und die vermeintliche Qualität, guckt Euch die "Winner" an, dann erübrigt sich alles Andere ;-) Oder die vielen Anschreiben "vote for me, bin gerade bei Saatchi...." Qualität sucht andere Wege, deren es immer weniger werden !
    Saatchi ist auf der Ebene "ich bin doch blöd" angesiedelt !
  • synafae
    synafae
    Dieses "vote for me, bin gerade bei Saatchi\" habe ich vor einem knappen Jahr, als ich hier einstieg, zum ersten Mal gelesen und wusste doch ziemlich gut einzuordnen worum es ging, wie ich nach ein paar Klicks feststellen konnte.
    Im übertragenen Sinne ist das ein Fall für die Super-Nanny
    Signatur
  • Gast, 18
    richtig!
  • Andreas Kwasniak
    Andreas Kwasniak
    Hi,

    dort wird statt mit 5 eben mit 10 Sternchen versucht etwas zu erreichen was nicht funktionieren kann...

    ...und die nanny ist anglophon. :)

    🔗
    Signatur
  • cg
    cg
    Saatchi-your-gallery ist leider auch ein Künstlerverzeichnis, in dem keine Ortssuche oder Umkreissuche möglich ist. Wenn ich mich für eine Arbeit interessiere, finde ich es gut, einen Blick darauf zu werfen oder eine Ausstellung des Künstlers/ der Künstlerin zu besuchen ...
    Signatur
  • xylo
    xylo Ich schieb das Thema noch einmal nach oben
    weil zwischenzeitlich doch sieben Jahre vergangen sind und der letzte Beitrag vor vier Jahren gepostet wurde.
    Was mich immer abstiess waren die Aufrufe : Vote for me. Daher habe ich mit nicht weiter darum gekümmert.
    Hat jemand in kürzester Zeit neue Erfahrungen gemacht?
    Wenn verkauft wird, wie läuft die Abrechnung?
    Oder war es ein Hype, der schon wieder vorbei ist?

    Signatur
  • Yes! Art
    Yes! Art
    verify ID... einfach mal den Personalausweis abfotografieren und hochladen? ist so was üblich?
  • Bee
    @Yes! Art ist doch gut, zumindest seriös. Damit gibt es etwas mehr Sicherheit. Man muss außerdem ein Formular ausfüllen, dass man Ausländer ist und in den USA nicht steuerpflichtig. Den Teil habe ich weniger verstanden.
  • Seite 2 von 2 [ 50 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen


Bisher: 511.361 Kunstwerke,  1.956.271 Kommentare,  290.530.101 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Frage oder antworte in dieser Diskussion. KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen und über Kunst diskutieren.