KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • WorldARTCalendar

  • peter WorldARTCalendar
    Hallo wir möchten Euch unser neues Projekt vorstellen!

    🔗 http://www.worldartcalendar.com

    Ziel dieses Projektes ist es einen Kunstkalender 2008 bis spätestens November 2007 auf die Beine zu stellen und diesen dann zu drucken!
    Jeder Künstler kann sich auf unserer Seite anmelden und eine Galerie erstellen aus welcher dann Bilder mittels einer Bewertungssystems ausgesucht werden und auf dem Kalender dann Platz finden!
    Wie das Verfahren genau funktioniert wird Mitte Februar erklärt. Bis dahin ist es wichtig so viele Künstler, Sammler oder Galerien zu finden welche Bilder zur Verfügung stellen!
    Sollten sich bis Mitte Februar genug Interessenten finden geht das Projekt in die nächste Runde und das Auswahlverfahren für die Monate Jänner, Februar, März starten!

    mit freundlichen Grüßen

    das Team
  • peter WorldARTCalendar
    Hallo,

    wie findet Ihr unser Vorhaben?

    Es ist schon gewagt so etwas zu realisieren, dennoch haben wir uns für dieses Projekt entschieden. Wir wissen das es nicht leicht sein wird, aber mit eurer Hilfe werden wir das schaffen. Ihr könnt uns hier oder auf unserer Homepage diesbezüglich Fragen stellen.

    Bis bald, und wir würden uns auf euren Kommentar freuen.
  • El-Meky
    El-Meky
    ...als ob dort der Wurm drin ist . ;P

    Ohweh
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • peter WorldARTCalendar
    ... Wurm drin oder nicht?

    hängt von Euch ab?

    unsere Vision und eure Hilfe vielleicht?

    wir bitten Euch uns zu unterstützen!

    bis bald
  • El-Meky
    El-Meky
    Eure Idee:
    Wie kann ich kostenlos Künstler abzocken .

    so kommts jedenfalls bei mir an , wenn ich die FAQ's lese.
    Signatur
  • peter
    ... abzocken

    was verstehst Du darunter?

    Die Schenkung ist nichts anders zu verstehen als ein für den online Kalender und gedruckten Kalender von euch kreiertes Werk(Grösse eher klein!) als Gabe zu überlassen.


    Vision

    ist ein Team von Künstlern of World aufzustellen und zu präsentieren in Form eines gedruckten Kalender . Hier sollten auch nach unserer Vision alle Kulturen in dem Kalender aufscheinen. Dieses Vorhaben wird sicherlich ganz ganz schwer zu realisieren sein.

    das ist abzocken, wenn ja dann erkläre es mir?
  • El-Meky
    El-Meky
    Meinen 'Nachgeschmack' kann ich nicht genau erklären.
    Ist eben mein Bauchgefühl.
    abgesehen davon,
    dass auch keine Begeisterung für eure Idee bei mir aufkommt. warum sollte ich euch etwas schenken ?
    muss selber gucken wie ich über die Runden komme.
    aber nix für ungut.
    's finden sich ja immer welche . ;o)
    Signatur
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    :)
    wer gut essen will, kauft aktien;
    wer gut schlafen will, kauft anleihen;
    und wer gut geld will, liest die zeitung zwischen den zeilen...
    :)
    Signatur
  • peter WorldARTCalendar
    heliopo

    Schade...

    Ps. Ich finde deine Arbeiten auf deiner Homepage sehr gut, hast tolle Bilder gemalt. mein Kompliment!!
  • peter WorldARTCalendar
    Hallo ratzekater

    :)
    wer eine Blase sucht, geht an die Börse;
    wer ein Medium will, vertieft sich in die Kunst;
    wer auf worldartcalendar antworten will, schreibt; hier im Forum
    :)

    auf bald
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    die reaktionszeit der antwort hat mich echt neugierig gemacht.
    ich habe tränen gelacht als ich eure seite durchstöberte - aufjedenfall sind die faqs und der copyrighthinweis lesenswert.
    köstlich
    :))
    mal ne frage: ist das euer ernst? :)
    Signatur
  • peter WorldARTCalendar
    Hallo ratzekater

    wie sagt der Künstler? man solle in der Vision stöbern!

    dieses Projekt ist im Aufbau und wenn es uns gelingt hierfür Künstler zu gewinnen dann hat das Projekt eine Chance zum Überleben.

    bitte verstehe das nicht falsch, wir sind durch einen Zufall auf dieses Projekt gestossen und wir wissen ohne eure Unterstützung läuft nichts.

    auf bald
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    oh mann

    mir ist es pupsegal ob ihr euch die idee wo abgeschaut habt, sie euch auf dem klo eingefallen ist oder es euch beim f.icken überkam.
    nur versucht bei euren nächsten projekten nicht die hand, die euch füttern soll, zu f.icken.

    ;)
    Signatur
  • peter WorldARTCalendar
    und was sagt das Tier

    der Mensch sollte lernen von Tieren

    (;als Beitrag;)
  • AleX
    AleX
    Sehe ich das richtig, ich verschenke ein Bild von mir und kriege vielleicht etwas, nämlich den Abdruck in einem Kalender.
    In welcher Auflage erscheint der kalender?
    Wie läuft der Vertrieb?
    Was für eine Qualität hat der Kalender?
    Wer kauft den Kalender?
    zu welchem Preis?
    was passiert eigentlich mit dem Erlös aus dem Kalender?



    Das Aussehen des Kalenders laut FAQs ist noch nicht festgelegt. Aber "wir haben uns gedacht, das Sie uns Vorschläge anhand von Skizzen zuschicken"

    Das machen dann auch die Künstler, die schon ihre Bilder verschenken?

    Weiter oben steht, maximal 36 Werke können in dem Kalender abgedruckt werden. Das heisst, das wären dann 3 pro Monat.
    Auf einer Seite oder auf drei Seiten verteilt?


    Die geschenkten Bilder werden dann versteigert, -gut.
    In welchem Auktionshaus?
    zu welchen Bedingungen?

    Der Erlös wird laut FAQ folgend aufgeteilt:

    50% soll als Unterstützung für Künstler und Kunstgruppen verwendet werden, die durch die Premiummitglieder bestimmt werden.

    Seid ihr sicher, dass das funktioniert?

    15% werden in diverse Projekte für die Zukunft investiert.

    Aha, da seit ihr aber sehr festgelegt. Was für Projekte sollen das sein, Kunstprojekte?
    Oder ein neuer Firmenwagen, eine neue Kaffeemaschine.

    35% werden für Erhalt und Ausbau der Plattform "WorldArtCalender" verwendet. Kosten für Druck und Treuhänder.


    -Angenommen ihr bekommt 36 Bilder und versteigert die für 100 Euro das Stück.
    das wären dann 3600.--
    50% - 1800.-- für Kunst
    15% - 540.-- für die Zukunft
    35% -1260.-- sozusagen für Euch.

    Das wäre jetzt der Minimalfall. Aber es können auch 200 Bilder eingereicht werden. Und das Stück geht für durchschnittlich 500.--Euro über den Tisch. Wäre ja nicht so abwegig.
    Das läppert sich und das wird finanziert durch Geschenke der Künstler. Das kann sich jeder selbst ausrechnen, dass ihr da gut wegkommt bei.
    Klingt bisschen nach Pilotspiel.

    Schlussfrage:

    Was passiert mit den Bildern, die nicht versteigert werden?


    Ich kann Ratzekater und Heliopo nur zustimmen.
  • nuazuab


    dieses Projekt ist im Aufbau und wenn es uns gelingt hierfür Künstler zu gewinnen dann hat das Projekt eine Chance zum Überleben.



    Weia! ; )

    Diese Formulierung war wohl etwas
    verräterisch! *lol*

    Ich hasse " Gewinnspiele " ... hahaha ; ))
  • peter
    Mit Bedauern nehmen wir zur Kenntnis, dass unser Vorhaben so in dieser Form nur von wenigen angenommen wird. Da wir aber weiterhin an dieser Idee festhalten wollen, einen Kunstkalender von Künstlern dieser Welt für Kunst liebende zu schaffen, ziehen wir uns bis auf weiteres zurück und werden in den nächsten Tagen unser Konzept noch einmal überdenken und überarbeiten.
  • nairdnelhcs
    hi hi...
    was ne peinliche nummer.
    allein der name.
    "WORLD ART CALENDAR"

    ts ts ts...

    schreibt doch mal an "eigen und art" oder cfa,
    wenn die mitmachen bin ich auch dabei.
    ;-)
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    @wolkenstein: danke! genau das waren die fragen, die sich jedem halbwegs bei verstand befindlichen menschen stellen.

    die annahme, dass man als "künstler dieser welt" (ist mir was entgangen und es gibt noch eine andere als diese?) ein kompletter vollidi.ot sein muss, der sich angesichts einer fadenscheinigen bauchpinselei und schwammiger andeutungen gleich fiepend vor glück und dankbarkeit auf den rücken wirft, scheint ziemlich verbreitet zu sein...
    Signatur
  • nairdnelhcs
    schreibt mal an mailto:info@gagosian.com
    der macht bestimmt mit.
    ;-)
  • Seite 1 von 2 [ 22 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen