KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Gegen den Frust und die Depression

  • lumina
    lumina
    Erfolg dauert, in jeder Branche...

    Für mich habe ich beschlossen, ich male für mich, für mein Vergnügen und meine ureigenste Befriedigung. Das mache ich jetzt seit 5 Jahren und siehe da, so langsam kommt der Erfolg. Kleine Ausstellungen, erste Auftragarbeiten...

    Was ich allerdings immer unterschätzt habe und immer noch unterschätze, ist der Zeitaufwand, den eine Eigenvermarktung mit sich bringt. Dazu kommt, dass ich das gar nicht gut kann, weil ich keine kaufmännische Ausbildung habe und mir das Gespür dafür fehlt. Mein eitles Ego meint immer noch, wer was von mir will, muss demütig an meiner Tür scharren. *ggg* So wird das natürlich nichts!!!

    Das logische Ende dieser Misere wäre es, einen Galeristen zu finden. So weit bin ich aber noch nicht.

    Also einfach weitermachen...
    Grüsse
    Lumina
  • stanko
    stanko
    100%ige Zustimmung...

    und man kann sich ja immer auch noch mit der Kunstgeschichte trösten (Van Gogh hat zu Lebzeiten kein Bild verkauft)

    lg stanko
    Signatur
  • jessy
    erstmal hi ne^^
    hab ich es jetzt richtig verstanden du weisst nicht wie du deine bilder unter den mann bringen sollst ja???
    also gut eine lösung were wenn du ein par bilder von dir im umlauf bringst in dem du woll oder übel bei anderen bemerkbar machen musst was du kannst^^ ist schwer klar
    aber um so mehr bilder von dir im umlauf sind um so bekannter wirst du und dann melden sich die intressenten auch bei dir ^^
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen