KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • arbeitsaufgabe und mehr

  • Pierre Menard
  • Pierre Menard
  • Pierre Menard
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Ulf Spuhl
    Ulf Spuhl
    Schaut nach dem Wunsch aus sich ein materielles Denkmal zu setzen um über den Tot hinaus präsent zu sein. Dies eingefedelt mit raffinierten Argumenten über die Arbeit die Gemeinschaft betreffend. Als Lebensmotor um ein Ziel und somit einen Sinn zu haben durchaus geeignet. Als Anlage für humanitäre Werte spielt es nicht die geringste Rolle, das Projekt ist ein materielles Monster, eher menschenfeindlich als in irgendeiner Weise ein gutes Gefühl erzeugend, provozierend auch nicht und die Psyche an die Abgründe des Lebens erinnernd auch nicht. Fast eine Million ausgegeben für die materielle Befriedigung eines einzelnen Menschen.
    Dann doch lieber ein Porsche...

    gruß fluuu
    Signatur
  • kaatsdaR-ennA
    Null Resonanz auf den Arbeitsberg an versendeten Pressemitteilungen. Woran's wohl liegen mag?

    Ich sach ma so: In Münster ist alles möglich! So'n Arbeitsding aus Pappmaschee für's Entree im Kindergarten – natürlich gefertigt in einer Benefizaktion (kommt immer gut, besonders fürs eigene Ego) - kostet summasumarum 39 Euro und würd nicht soviel Arbeit bedeuten!

    Aber manche sind halt gerne workaholics. ;-)

    Prost, Anne
  • ratslla
    hanni...
    manchmal finde ich dich richtig süss.
    über münster scheint es sich ein verwirrter denktornado gemütlich gemacht zu haben, der temporär aufs städtele darnieder sekretiert.

    :)))))))))))))))))))))))
  • heinrich
    Work is the curse of the drinking class.
    (Oscar Wilde)
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen