KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Acrylbinder als Pulver

  • Angie1960 Acrylbinder als Pulver
    Hallooo - hab mal eine Frage

    Ich hab mir bei Gerstäcker Acrylbinder in Pulverform gekauft.
    Wie muss ich den denn jetzt ansetzen - mit Wasser?
    Ich finde leider gar nix dazu - ein Fehlkauf?

    Es steht nur als gaaaaaaanz kurze Erläuterung : 1kg Acrylbinderpulver ergibt 5 Liter. Mit was muss ich verdünnen - oder sind da Spezialmittel erforderlich?
    Ich hab noch nie Acrylbinder verwendet - wollte es als Grundierung nehmen. Bzw. zum Aufkaschieren von Seidenpapieren und ähnlichem verwenden.

    Vielen Dank für Tips schon mal

    Liebe Grüße
    Angie
    Signatur
  • Jürgen Stieler
    Jürgen Stieler
    Nimm 200 Gramm davon und fülle soviel Wasser auf, dass es einen Liter ergibt. Und ruf bei Gerstäcker an, die sollen dir eine Anweisung geben, senden oder mailen!

    LG - J.
  • Angie1960
    Halloo Johnny :)

    vielen vielen Dank!
    werd gleichmal da anrufen.

    Liebe Grüße
    Angie
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    ...und gib bitte mal durch, ob das zeug was taugt.

    mit den billigen acrylbindemitteln (und farben) finde ich, wirkt die oberfläche nach dem trocknen so stumpf und kälkig. kein tiefenlicht, keine leuchtkraft, dafür ein matter grauschleier. das pulver habe ich noch nicht ausprobiert.
    Signatur
  • Angie1960
    Jamache ich, aber ich habe wie gesagt noch gar keine Erfahrung damit. Im Grund weiß ich auch nicht so, für was man das überhaupt alles verwenden kann. Ich stell dann das Bild mal hier rein. :)

    Alles Liebe
    Angie
    Signatur
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    na in erster linie zum binden von pigmenten natürlich, auf dass daraus brilliante farbe entstehe :-)

    ...oder zum verdünnen von fertiger acrylfarbe, um lasierende farbaufträge aufzubringen (wird dann auch nicht ganz so aquarellig wie verdünnung mit wasser)...

    ...oder zum anrühren von strukturpasten mit marmormehl und sand...

    du kannst damit natürlich auch zeugs auf die leinwand oder sonst wohin kleben...

    machma!
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen