KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Was denkt Ihr gerade so?

  • girekleu Was denkt Ihr gerade so??
    1.
    Das ist die sekundäre Eingebung, wahrscheinlich wird
    mir vorgeworfen werden, daß ich unterstelle zu denken.
    Jemandem zu unterstellen, daß er dünke, solle schließ-
    lich, so endlich ausgedrückt, Nichts anderes sein kön-
    nen dürfen, als eine sich als harmlos darstellende
    Person zu diffamieren. Nachbarn tuscheln hinter Gard-
    inen: "Da, kommt X, stell dir vor, der soll denken!"
    -- "Pssst, wenn er uns hört\" --- "Aber jetzt *auf
    den Tisch schlag* müßt ihr über sowas reden, ich bin
    am Essen!"

    2.
    Ein paar Leute ziehen sich an Helnweins kn-Mitglied-
    schaft hoch. Die Grundlage für "Der Untertan im 21.
    Jahrhundert??" Ich melde mich morgen als 'G. Richter'
    oder 'Der_Kiefer' an, mal sehen was dann so passiert.

    3.
    Das Wetter erlaubt es mir nurmehr völlig unpassend
    gekleidet zu gehen.

    4.
    "Das ist doch geradezu entsetzlich, stünde nicht sie
    Signatur Picasso darunter, man würde nicht einmal
    hinsehen \" (Francis Bacon)
    Das schreibe ich mir ins Merkbüchlein für angehende
    Fremdworteverwerter - ich denke, niemand wird falsch
    von mir denken,daß ich denke, daß es mehr als ein
    Detail eines Gedankens sein kann - ohne eigenes ist
    Alles Papagei.

    5.
    Ist das Multitasking oder nur geschickte Raum/Zeitauf-
    teilung?

    6.
    Jetzt reicht's, was sollen die Anderen denn sonst
    noch denken??
  • enimreH
    Ich denke ans Essen. Beinahe den ganzen Tag.
  • girekleu
    1.
    Hermine, ich denke, da hast du eine
    ganz wichtige Funktion aus den Wülsten
    des Unbewußten befreit - you can tell
    a master butcher by the way he cuts off
    what you do want and by the way he cuts
    off what you don't want
    ...
    Gesprächfestzen auf einer Platte mit Rockmusik

    2.
    Ich werde hier verdichtert. Auf den
    Baustellen nimmt man dazu einen Frosch,
    ich habe also Glück. Denke ich mal...

    3.
    Ob sich jemand denken kann, daß ich diese
    bescheuerte Nummerierung von einem Schul-
    kameraden von dem Hitler abgeguckt habe?
    Jetzt sicher..

    4.
    Hutschrauber - das ist ein Wort!!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Ulf Spuhl
    Ulf Spuhl
    ...wenn Langeweile vorherschen würde und das Hirn durchgeknallt wäre, würde ich was schreiben, so mache ich mich an die reale kreative Arbeit...

    gruß fluuu
    Signatur
  • heinrich
    Ich denke...dass ich denke...
    Ich nehme ein Signal auf und umwandele es...
    In anderen Signale...
    Sogar digital...
    Es geht...
    Langsam aber sicher...


    Klamo Drache
    Signatur
  • girekleu
    1.
    {reale, kreative} --> relative;

    2.
    Wenn mir mal langweilig ist, muß ich
    überlegen (oder gucken), ob schreiben,
    das aus Langeweile entsteht, dasselbe,
    was schreiben aus anderem Grund leistet,
    leisten kann.
    Natürlich muß man sich vormachen wertfrei
    an die Sache heranzugehen.

    3.
    Ungeheuerlich was der Mann über das
    Lesen geschrieben hat: Alles wahr !!
    (anderer Ort, nicht hier..)

    4.
    Ob chinesische Tusche auch Reste
    von Erdnüssen enthalten kann?
    Oder eher Knochen?
    Bambus?
    Soja?
  • andreslama
    würstchen
  • girekleu
    1.
    Senf.

    2.
    Hab ich den Scheisz da wirklich gemalt?
    (Bildbeschreibung: ein abstruses Pärchen,
    sich sanft (senft) an die Optik der Post-
    PostEasyRider-Äthologie annähernd, auf eine
    baukastliche Art, sehr nutzlos und sehr ober-
    flächlich - er mehr. Grell aber nicht grell
    genug, klein aber nicht klein genug. So etwas
    mal man nicht, so etwas zeichnet man - farblos.)


    3.
    Senfsenfsenf.
  • arik-atikin
    Und liegt vom Kampfe in Trümmern
    die ganze Welt zuhauf,
    das soll uns den Teufel kümmern,
    wir bauen sie wieder auf.
    Wir werden weitermarschieren...

    Und mögen die Alten auch schelten,
    wir lassen sie toben und schrein,
    und stemmen sich gegen uns Welten,
    wir werden doch Sieger sein.
    Wir werden weitermarschieren...

    ich denke immer so komische sachen wenn ich zuviel bier getrunken habe
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    Was denkt Ihr gerade so??


    bitte!
    nein!
    ich flehe euch an: seid gnädig!
    das will ich nicht wissen!
    lasst mir meinen letzten rest unschuld!
    ja!?

    *schmerzgekrümmt
    Signatur
  • girekleu
    Zu spät.. denke ich
  • ratslla
    ich denke gar nicht dran, hier was hinzuschreiben.

    :)))
  • tra_ennaej
    wenn das jetzt eine künstlerische aufbereitung, ich denke, was du denkst, denkst du, dass du denkst.. werden soll.

    Ich denke an mehrere personen momentan - in trauriger und verzweifelter weise (verschieden aufgeteilt) - und ich sollte sie eigentlich hassen, aber es gelingt mir nicht - weil nur 50 % shice war, zum Lieben sind sie nicht gut genug und trotzdem picke ich bei ihnen aus Mangel an Alternativen - zur Zeit.

    *verzeihung*

    Gegenfrage: Was rauchst du gerade so?
  • girekleu
    1.
    Rexona, das Kunstkönigreich, da will
    ich diesen Sommer noch hinfahren, bevor
    es wieder schneit wie wild und kalt wird
    wie zwischen Fischstäbchen und Erbsen mit
    jungen Möhrchen.

    2.
    Der thread eignet sich nicht für Leute, die
    sich wie Nonnen ausdrücken. Ich denke das
    Wort Verzeihung passt nicht. Es sind die ei-
    genen Gedanken, die sind unverzeihlich.

    3.
    Eignet sich der thread für solche, die sich
    gar nicht ausdrücken? Wollen? Ja, aber wozu?

    4.
    Inspector Barnaby ist nun die einzige Serie
    im Fernsehen, die den Namen Kunst verdient.
    Die Entvölkerung Englands durch mörderische
    Dorfbewohner. Dort werden unzählige Zeitge-
    nossen umgebracht, oft aus solchen Gründen,
    die in der Stadt gar nicht bemerkt würden.
    Weiter so.

    5.
    "Hab ich den Scheisz wirklich gemalt? Hä?!"
    Diese Frage wird nun vom Urheberrecht befreit
    und ich sage: jeder und jede kann sich das ab
    jetzt mit reinem Gewissen (oder Genitiv: rein-
    en Gewissens) selbst fragen.
    Bitte, gerne.

    6.
    Gegenantwort:
    Pitt Graphite Pur 2900 9B.
  • ybabysmmom
    hallo,

    ich denke grade an leicht überstehende hautlappen.

    gruss.
  • tra_ennaej
    1.2.3.4.5.6. *gähn* das ist mir zu transzendent - dafür bin ich zu nüchtern.
  • girekleu
    1.
    'lääädig' = moselfränkisch für genervt,
    angefressen, sauer, verdrießt, schlecht
    gelaunt oder wütend.
    Oder 'ledig'? *denk* *denk*

    2.
    Es hat nur aus dem Grund fast zwei Tage
    nicht geregnet, damit die Leute den Un-
    terschied wissen und sich jetzt zunik-
    ken können und murmeln: "Ah, es regnet.."

    3.
    Mit dem Verschwinden von, der nicht er-
    schossenen, Sabine Christiansen büßt der
    gläubige Zuschauer seine Kern- und Nick-
    kompetenz ein. Und wieviele Politiker
    sitzen in genau jetzt abgedunkelten Zim-
    mern und spielen mit den Konzepten, die
    sie für die mögliche Einladung in die
    Sendung erstellen ließen??

    4.
    Beuys hat schlaue Sachen gedacht und die
    auch gesagt - hätte er nur die Finger
    davon gelassen, allen möglichen Mist mit
    Farbe einzuschmieren und auf Papier zu
    druecken - er wäre doppelt so groß wie
    jeder Andere gewesen.

    5.
    -- blanko -- (Für die Selbstillusion der
    Leser.)
  • ilerb
    Ich sehe jetzt P. vor mir. Und höre ihn singen. Ich hörte ihn niemals sprechen. In meiner Erinnerung jetzt sehe ich mich ihn fragen, ob er sich jemals mit seiner Stimme mitteilte, ohne zu singen.
    Ich sehe ihn nicken. Und höre ihn singen.

    Jetzt sehe ich meinen Regen und dein Wort Regen. Und dein verwendetes Wort Unterschied. Jetzt denke ich an das Wort satt, und jetzt an hungrig. Jetzt an Tag, an Nacht. Jetzt an oben, unten. Jetzt an Traurigkeit, jetzt an Freude.
    Jetzt an das Wort Gleichheit. Und Gleichförmigkeit.
    Jetzt an das Wort Ausgewogenheit, Balancieren. Unterschied. Zerstören. Ich spüre jetzt ein warmes Gefühl.

    Jetzt hole ich eine meiner Vorstellungen von J. Loussier. Und versuche sein Spielen zu hören. Jetzt halte ich inne mit dem Schreiben.


    Jetzt erinnere ich mich an einige andere Beiträge hier, die ich vorhin las.
    Und sehe jetzt ein Gänseblümchen. Und jetzt noch eines. Und jetzt lächle ich.
  • NIWREW
    Ich denke 1 ist 99 weniger als 100!
  • girekleu
    1.
    1 ist Alles, erstmal.
    In Relation zu anderen
    Mengen gesetzt, scheint
    1 wenig zu sein, doch
    eins ist sicher: Alles
    ist 1.

    2.
    Ist jetzt richtig Sommer oder
    was ist los? Es sollte doch
    Regen geben - jetzt scheint
    die Sonne vom Himmel. Wie man
    es denkt, es kommt anders, hey!

    3.
    Vergessen zu schreiben:
    a stiff is the greatest kind
    of hero
    Irgendein Zitat aus dem letzten
    Jahrhundert, FIFH oder so.

    4.
    Man stelle den Presserfuß (2,
    Abb. 3) hoch und zwar mittels
    des Presserstangenhebels (3,
    Abb. 2)... in Fraktur
    gedruckt, Nähmaschinenmanual
    aus einer anderen Zeit, als das
    kunstnet noch Kunstnetz hieß.

    5.
    Wie kommt die Schrift auf die
    Leinwand?? Seltsame Lösungen,
    aus Sicht eines Schriftenmalers
    sicher schon pornographischer
    Ansatz.

    6.
    Das letzte Wort dieses Beitrags
    soll sein: Brot.
  • Seite 1 von 8 [ 149 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen