KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Wieso malst, fotografierst, zeichnest...usw. Du?

  • El-Meky
    El-Meky
    hin und wieder male ich , um zu vergessen, , wie sehr ich mich selbst anöde.
    Signatur
  • ybabysmmom
    ich denke, so einfach ist es nicht- wenn man sagt: der ist sinn-los. Das wäre ja das Schlimmste, was einem Menschen geschehen kann. Oft ist es doch unser Unverständnis wie jemand mit seinen Sinnen (Sehen, Hören, Fühlen...) umgeht, und dass evtl. sogar noch durch Malerei, Musik ... mitteilt. Was ist denn dann Sinn-voll?
    .

    mensch frau blechschmidt, wie sie so alles in eine allumfassende - ja ganzheitliche - relation zu allem, der welt, dem menschen an sich setzen. das ist schon super. diese mütterlich anmut(t)*ende, alles schenken wollende, die weltverantwortung tragende veräusserung ihrer gedanken ... das bewegt mich und meine brust sehr. können sie mir das in meinen frauenkalender schreiben? dann weiss ich jeden tag, wo mein immerscharfer pfirsich seinen daseins-sinn suchen darf. der würd sich gerne ein wenig über den pimmel als höher als breit seiendes weltantiflexiblum und weltentwurf verorten. so wie auch meinen popo im ganzheitlichen zusammenhang mit körper und meiner heiligen seele, der durchsichtigen sau.

    ich hoffe, auch sie verstehen MEINEN blech, frau schmidt. von geistesmumu zu geistesmumu quasi.

    * freudsche setze ich immer unter einen stern ... und lass sie stehen wie ne eins.
  • ebraf


    mensch frau blechschmidt, wie sie so alles in eine allumfassende - ja ganzheitliche - relation zu allem, der welt, dem menschen an sich setzen. das ist schon super. diese mütterlich anmut(t)*ende, alles schenken wollende, die weltverantwortung tragende veräusserung ihrer gedanken ... das bewegt mich und meine brust sehr. können sie mir das in meinen frauenkalender schreiben? dann weiss ich jeden tag, wo mein immerscharfer pfirsich seinen daseins-sinn suchen darf. der würd sich gerne ein wenig über den pimmel als höher als breit seiendes weltantiflexiblum und weltentwurf verorten. so wie auch meinen popo im ganzheitlichen zusammenhang mit körper und meiner heiligen seele, der durchsichtigen sau.

    ich hoffe, auch sie verstehen MEINEN blech, frau schmidt. von geistesmumu zu geistesmumu quasi.

    * freudsche setze ich immer unter einen stern ... und lass sie stehen wie ne eins.



    Mensch, Piroska ... ich bin sprach-los.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • ebraf
    typisch künstler?
    blödsinn!
    typisch möchtegern-künstler!
    nur die haben so eine lieschen-müller-vorstellung vom verdreht-bekloppten halbwahnsinnigen und halten das dann - tralala, hopsala - für genial. mit solchen schwachsinns-blinsen kann man allenfalls ein publikum in der oliver-geissen-show beeindrucken.
    oder für das eigene dasein als erfolgloser klappstuhl eine rechtfertigung zurechtschnippseln und dann seiner oma vorlegen...


    Möchte gern! Tralala, hopsala... tja, möchte gern! Möchte gern! "Tue es doch!"...mache ich! liebe Sie! Anstrengend ist Sie, aber schön!!!...schon wieder...bist Du ein Künstler? "Möchte gern, möchte gern?" Weiß ich nicht! Ich male und male und male und male...jede freie Minute...bin verrückt? Möchte gern, möchte gern...aber nur so viel, wieviel die Kunst, fals sie eine ist braucht... Tralala, hopsala...:-)Dankeschön, Anna Blume.
  • sumixorp
    weil die "modern" künstler gerne am rad drehen,... und doktor sommer um rat fragen müssen, denn sie lernten es nie,... und kopieren lifestyl
    wie als wenn ein messer aus blechschmitzs-katze auf den kopiere-knopf von hellenwein'schen realismus drückt und dieser drückte weiter auf weit verlorenen amerikanische knöpfe,... lorettische losigkeit...
  • ebraf
    Stimmt...ich male aus Leidenschaft, Eidruck, Wut, Fröhlichkeit...so wie ich mich fühle, so sind auch meine Bilder...ich kann nie etwas malen, weil es Anderen gefallen könnte, oder ewtl. gefallen wird...ich kann nur das malen, was ich sehe,was ich gerne sehen möchte,..meine Hände können nicht Kapital anschaffen...sie wollen nur zeigen...wie viele mögliche Richtungen es gibt um gesund zu überleben...wohlwissend..ja...die Kunst- kann- muß nicht schön sein...
    Eigentlich komme ich mir ja selbst ganz schön doof vor, ABER EGAL... ICH BIN FREI! F R E I!
  • ybabysmmom

    Eigentlich komme ich mir ja selbst ganz schön doof vor...


    der einzige part deines beitrages, wo ich meine, ein zucken in richtung merken zu be-merken, dass sich ausserhalb einer pubertären, selbstbezogenen selbstverortung bewegt - plus der natürlichen hybris, dass es interessiert (wobei sich selbst doof finden natürlich zur pubertät gehört wie nen dingens zu nem dingens. tut dem aber kein abbruch).

    fein, die zukunft ist dein! :))))
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    die gute sonja hört sich an wie´s heidi auf ecstasy.
    gemessen an dem orgiastischen onaniergezwitscher sehen ihre bilder jedoch erstaunlich geplant aus ;-)
    Signatur
  • enimreH
    Ich habe mein Talent jetzt portionsweise verkauft.
    Malezeichnefotgrafiere nicht mehr.
    Auf Wiedersehen.
  • ebraf
    Bis bald! Ich LIEBE EUCH ALLE, besonders die Blauen...2 Wochen Urlaub!!! Nur Buntschtifte und e` Radiergummi:-)))) B L A U !!! Tralala...G E L B ?
    R O T ? Tralala
  • Ulf Spuhl
    Ulf Spuhl
    ...is so scheeeeeeeeeeen, weil ich nichts anderes kann, scheiße, ist auch gelogen...

    gruß fluuu
    Signatur
  • ebraf
    Wenn ich nicht male, bin ich nicht :-) Echt! Ist wahr!
  • ebraf
    Das müßte eigentlich DIE Frage alle Fragen sein...ich weiss es nicht genau, wie oft ich Sie beantworten möchte...Ehrenfrage...tausedmal...und
    noch hoch zehn mal\"und einer geht immer noch!";-)Schuldigung:-(
  • ebraf
    Ich male...mich...Dich...alles was ich sehe, Du nicht? Freue mich dabei so zu sein...zu sehen...Dich mal anders...aber doch mit einem Gefühl...
  • NIWREW
    Weil ich nicht malen kann und immer trotzdem malen will,und weil Farben so farbich sind und ich immer mein Ich malen will!
    Ich bin Ichbezogen durch alle Farben getaucht und hab grau gegen Pink getauscht-Ich und Farben und sonst nix wie ich!
  • ebraf
    ...wahrnehmen was nicht da ist...
  • ginnemb
    ...weil es riesig Spass macht!!!...🔗
  • Anja Schartl
    Anja Schartl
    Weil ich als Kind mit Edding angefixed wurde. :)
    Signatur
  • kceit
    Weil ich berühmt werden will und das zu Tode Trivialisierte auf neuen Wegen ästhetisch artikulieren muss, damit es wieder in die Wahrnehmung, das Denken und die Erfahrung Einlass findet.

    lgt
  • ebraf
    weil mich etwas ankotzt!
    Schuldigung...
  • Seite 2 von 4 [ 72 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen