KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Kunstkritiken = Lachnummern?

  • cobolt
    cobolt
    Hier ein Beispiel, was auch vielleicht für andere interessant sein kann.

    Hatte mal vor ein paar Jahren eine Beurteilung, wo man mir vorwarf "Is ja alles ganz schön, aber warum so 70iger-Retro-lastig?" Ich war natürlich enttäuscht, hab mir aber mal überlegt, ob da was dran ist. Letzlich hab ich gemerkt, dass die Kritik berechtigt war, weil ich die Einflüsse aus meiner Jugend immer noch mit mir rumtrug. Das war mir selber bis dato gar nicht so bewußt gewesen. So eine Kritik aufgrund persönlicher Mimositäten wegzuwischen, kann ziemlich kontraproduktiv sein und verbaut einem die Chance, neue Gruppen zu erreichen. Eine inhaltlich berechtigte Kritik sollte immer auch als Herausforderung gesehen werden, sich neuen Aufgaben zu stellen, sofern man daran Interesse hat. Wer sowas wegkichert oder mit Fratzengeballer reagiert, muss auch mal daran denken, dass ein Kritiker nicht verpflichtet ist, gleichzeitig auch Therapeut oder Psychologe zu sein. Das geht beim Mannschaftssport los und hört im Job auf. Natürlich macht der Ton die Musik, aber der persönliche Aha-Effekt Neuland zu erreichen, bleibt einem damit verschlossen.
    Signatur
  • laerbus-tra
    ... aber der persönliche Aha-Effekt Neuland zu erreichen, bleibt einem damit verschlossen.



    genau - die steine, die man sich durch lamoyanz und gekränktem ego selbst in den weg legt, sind immer die größten brocken!
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    draußen im richtigen Leben


    Ist denn da draußen wirklich das richtige Leben? Und wo ist denn "draußen"? ;)
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • martinicio
    martinicio
    "Das Geistige in der Kunst wird mit der Hand gemacht".

    Hans Platschek, Über die Dummheit in der Malerei

    Ein kaltschnäuziger Klartext über den Kunstbetrieb.
    Signatur
  • abArt
    abArt
    draußen = drinnen
    drinnen = draußen

    aber das vergisst sich oft
    Signatur
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    @martinicio: Der ist sicherlich lesenswert, weil Insider, also drinnen gewesen.

    @abArt: "sich" vergessen?
    Signatur
  • abArt
    abArt
    ja, weiß nicht wie ich es anders sagen ... passiert halt einfach so ... und schon ist hier drinnen und dort draußen und das ganze affentheater geht weiter...
    Signatur
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Karin, hat es keiner ernst genommen ? Schade, dieses wäre die Schau gewesen.

    Beste Grüße-FRank
    Signatur
  • Seite 2 von 2 [ 28 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen