KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • ILLUSTRATORENHONORAR - wie verrechnen?

  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer ILLUSTRATORENHONORAR - wie verrechnen?
    Liebe Kunstnetter,
    ich wurde von einer Autorin gefragt ob ich ihr neues Buch illustrieren möchte. Es handelt sich um 12 Aquarelle die ich zu einem speziellen Thema malen soll.
    Nun will der Verlag wissen was ich dafür verlange. Ich habe aber absolut keine Ahnung wie die Verrechnung von Illustrationen mit Verlagen von statten geht und was ich überhaupt verlangen kann.
    Ich brauche pro Bild ca 10 Stunden.
    Wer kann mir Tipps geben oder weis wie das gehandhabt wird?
    Ich bedanke mich für jeden nützlichen Hinweis.
    Liebe Grüße Margit
    Signatur
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    12 mal 10 mal x
    x = Mindestlohn für Künstler, sollte den für Lokführer nicht unterschreiten.

    Sorry, ich musste jetzt ob dieser Anfrage wahrlich grinsen ;)
    Signatur
  • xobtnitauqa
    @ ma_gie: hab' dir eine PN zum thema geschickt.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • efwe
    efwe
    nicht vergessen-bei jeder neuauflage tritt das urheberrecht in kraft- also tantiemen:))

    grafiker-satz belaeuft sich auf 70€ a stunde/incl.-

    ciao!
    Signatur
  • efwe
    efwe
    edit--mit 5oo euronen busslt dich der verlag ab :))
    Signatur
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Vielen Dank, alles weitere per PN und Email!
    Liebe Grüße Margit
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen