KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Als das GIEBELKOMMA entdeckt wurde ...

  • relamlznerP Als das GIEBELKOMMA entdeckt wurde ...
    Vor einem Jahr entdeckte ich ein niegelnagelneues Kunstforum im Netz, sah ein süßes Bildchen eines Edelweiß und kam beim Lesen des Textes aus dem Lachen nicht mehr heraus. Es war für mich damals interessant, Streifzüge durch die Kunstforen zu machen und verschiedentlich Texte zu lesen, die einfach nur komisch waren. Wir haben bekanntlich bei KN auch unsere Abwechslung, man muss sich nur die Zeit nehmen, den Texten die urkomische Seite abzuringen. So bleibt es uns erspart, vor Langeweile vorzeitig den Löffel abzugeben. Eulenspiegeleien gibt es auch bei KN im Übermaß. Und wenn man mal keine gute Laune hat und sich etwas Freude ins Haus holen möchte, lese man mal in aller Ruhe die Beiträge im Forum durch. Und ich bin davon überzeugt, dass auch im neuen Jahr jede Menge humoristische Bretterknaller bei KN die Runde machen. Bleiben wir gesund durch gute Laune im Neuen !
    Ich wünsche es euch von ganzem Herzen und drücke euch für 2008 ganz fest beide Daumen !

    Vorsicht ! Glosse !

    Doch nun eine sogenannte „Ganzkurzgeschichte“ für das KN-Audimax :

    Strecke frei für einen süddeutschen Künstler:

    "Grüßt euch zoamma...I hoab vor 3 odr 4 Woache durchan Einfall mitm moaln

    angfange und wolt moa umsan woas denkt ihr vonna. Mei Voata hots a schunna

    gmocht sei Bilder sann ina gieblkomma. Nu hoab i schun 3 werk gmacht...werd

    aber no mer moache i was net wie i wo mei Kunswerke hinstelle solle damits d leit

    kaufe kinna...Melds euch wers kaufe möcht...

    Hoab letz Woch a Hauswand striche mit woliger Anblik ,wo i and Farbe Gfallen fand.


    Behoabts euch wol euer ... ( XY ). "



    Leute, ist das nicht herrlich ? Da streicht einer sein Haus, bekommt Gefallen an der Farbe und beginnt zu malen. Und bereits nach drei W E R K E N denkt er darüber nach, mit seinen neuen Mitteln den Kunstmarkt anzukurbeln. Einfach köstlich ! Zudem darf man ihm die Entdeckung des „Giebelkomma's“ zuschreiben. :o)

    LG Prenzl.
  • Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen