KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Unterste Schublade oder wie?

  • xek Unterste Schublade oder wie?
    Hab' neulich gelesen, unter Künstlern gehöre es zum guten Ton, sich schon während des Studiums per Werkskritik platt zu machen. Sind die Schöngeister in der Kunst rar gesäht, Aggression allüberall, oder kriegt man die eigene Kunst leichter auf den Weg, wenn man die Konkurrenz erst mal durch Verunsicherung wegputzt? Letzteres soll ja schlussendlich gar nicht funktionieren. Im Gegenteil. Also - was soll das ganze dann? Oder bin ich einem Cyber-Entchen aufgelaufen?? Quaaak...
  • ratslla
    Hab' neulich gelesen, unter Künstlern gehöre es zum guten Ton, ...
    Quaaak...


    zum wirklich guten ton gehört es, kleinen enten küken zu basteln. denen läuft man allerdings nicht auf.
    ich falle normalerweise freiwillig auf entlein drauf.
    plopp.

    :)))
  • Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen