KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 18. Mai 2008 Internationaler Tag der Museen, Galerien + Werkstätten

  • tardauqu 18. Mai 2008 Internationaler Tag der Museen, Galerien + Werkstätten
    🔗
    Anlässlich des internationalen Tages der Museen, Galerien & Werkstätten am 18. Mai 2008 hat das Atelier - Diplom-Kunstmalerin Ursula Bandomir von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

    Anwesend als Gastausstellerinnen sind Uta Thole, mit Acryl und Aquarellbildern - experimentell, abstrakt und real.

    Ilona Betker mit Öl und Acrylgemälden - mit surrealen, realen und märchenhaften Motiven.

    Ulf Bandomir aus dem Oderbruch ist zwar nicht persönlich anwesend, aber mit seinen Bildern vertreten. Er ist spezialisiert auf Automobile in Acryl, egal ob Oldtimer, aktuelle Fahrzeuge, Boote, Flugzeuge oder Motorräder.

    Bei Ursula Bandomir bedeutet diese Ausstellung ein sogenanntes „Heimspiel“ das heißt, da es ihr Atelier ist, gibt es Einblicke in die Gesamtbreite ihres
    Schaffens - sei es reale oder abstrakte Malerei, Acryl oder Aquarell, Kunst mit Tiffany Intarsien, kunstgewerbliche Gegenstände und Auftragsarbeiten.
    Als Besonderheit zu diesem Museumstag entstand die ldee auch etwas Besonderes zu Bieten.

    Somit wird neben einer attraktiven Kunstpalette interessierten Käufern die Möglichkeit geboten, den Preis für ein Bild, oder Objekt selbst vorzuschlagen.
    Ist dieser akzeptabel, wird er angenommen, ansonsten besteht eine Verhandlungsbasis.

    Durch die Zusammenarbeit dieser Künstler wird eine attraktive Kunstpalette präsentiert.

    Wir freuen uns auf ihren Besuch

    Uta Thole, Ilona Betker, Ulf und Ursula Bandomir
    Markenkamp 6
    45721 Haltern am See
    Telefon 02364 8791
  • Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen