KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Ölfarben: Welche Marke ist die "Beste"?

  • Melanie_R
    Melanie_R Ölfarben: Welche Marke ist die "Beste"?
    Liebe Leute,

    Nun fange ich - nachdem ich mich laaaaange mit Acryl geplagt habe - doch mit Öl zu malen an.

    Ich hab mir nun mal ein Starterset von Daler Rowney gekauft, und bin aber nicht sehr zufrieden: Die Farben decken sehr schlecht!!! (Ich hab sie unverdünnt und auf vorgrundierter Leinwand verwendet)

    Kommt das nun nur einfach mir so vor, weil ich das stark deckende Acryl gewohnt bin? - Oder ist das eine wirklich nicht so qualitative Farbe?)
    ...oder sollen Ölfarben gar nicht so decken? Ist das deren Grundeingenschaft?

    Bitte Euch um Aufklärung und gegebenenfalls um Tips für gute Ölfarben (wenn das hier wegen Schleichwerbung nicht erlaubt ist, bitte einfach PN an mich!)

    Vielen Dank,
    Liebe Grüße,

    Melanie
  • kceit
    ölfarben sollten alle decken können. es kommt darauf an wie dick du sie aufträgst. du kannst sie auch spachteln. und du kannst aquarellartig mit ihnen malen, wenn du sie nur genug verdünnst. eine grundeigenschaft der ölfarben ist, dass sie von pastoser malerei bis zum durchscheinenden auftrag alles ermöglichen. daler geht auf jeden Fall für den anfang. gute sind dann evtl. lucas und rembrandt, sehr gute schmincke mussini und old holland. aber die sind auch entsprechend teuer. ich kenne hier einen maler, der ist schon über siebzig, hat noch unter otto nagel und anderen nachfahren aus dem brückeumfeld studiert. er ist den ganzen sommer über an div badeseen im dresdner und meißner umfeld unterwegs und zeichnet und malt dort hauptsächlich menschen vor der natur. er trägt die farbe faktisch millimeter- bis zentimeterdick auf. er nimmt ganz einfache farbe in großen gebinden. meist amsterdam oder so. das geht also auch. kommt darauf an was/wie du malen willst, danach musst du dir die mittel aussuchen. aber am probieren und experimentieren kommst du nicht vorbei.
    gutes gelingen!

    vg tieck
  • Melanie_R
    Melanie_R
    Ui, jetzt hab ich das das erste mal gelesen & nicht gleich geantwortet und nun schon lang nicht mehr reineschaut.
    Vielen Dank jedenfalls tieck für Deine ausführliche Antwort :-)

    LG, Melanie
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen