KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • urheberrecht

  • k-ztul urheberrecht
    ist es eine urheberrechts verletzung, wenn man sachen die urherberechtlich geschützt sind abzeichnent?
    z.b. habe ich schon mitbekommen das hier öfter Fotos von anderen Künstler als mal vorlege benutzt werden, aber ich würde auch gerne mehr darüber erfahren, wo beginnt das Urheberrecht?
    darf ich z.b. eine Coca Cola flache malen? ... eine Person darstellen ohne Erlaubnis? ... das Haus meines Nachbarn malen ohne Erlaubnis? wo fängt das recht an und wo hört es auf?
  • efwe
    efwe
    ---> ein drittes mal poste ich den link nimmer ---> 🔗
    Signatur
  • eirelagkrap
    Dann informiere dich halt selbst.
    Kein Mensch hier hat Bock auf deine pupertären Pöbeleien.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • k-ztul
    danke für den Link, efwe.
    aber eine richtige genau Antwort auf meine frage bekam ich da nicht.
    sind denn die grenzen, wann man sich bei eine Kopie vom Original weit genug in der Darstellung entfernt hat, fließend oder ganz konkret?
    wenn ich ein eine Fotografie, Foto real abzeichne, ist das eine Urheberverletzung?
  • efwe
    efwe
    du darfst es auf jeden fall nicht ohne weiteres(ohne urhebererlaubnis) verbreiten/veroeffentlichen-
    (ausnahmen gelten glaub ich zb f zeitungsauschn- etc-- weiss nicht genau-)
    im uebrigen- gibt es genuegend gute lizenzfreie fotos im 3w-!
    Signatur
  • Constantin
  • k-ztul
    ... ich glaube es jetzt so weit verstanden zu haben, privat Kopien die man selber behält sind okay und man darf Sachen machen die von den originalen inspiriert wurden, aber deutlich vom original abweichen, ja?
  • Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen