KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Rabatt für die Kurzentschlossene! Intensiv-Seminar für Realistische Malerei, Klassische Wandmalerei und Illusionsmalerei.

  • Igor Jablunowskij
    Igor Jablunowskij Rabatt für die Kurzentschlossene!!! Intensiv-Seminar für Realistische Malerei, Klassische Wandmalerei und Illusionsmalerei.
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Für den nächsten Termin für 3-Tage Seminar von 27.Februar – bis 01. März 2009
    habe ich noch Plätze frei. Entscheiden Sie sich kurzfristig dafür,
    zahlen Sie statt 360,-- EUR nur noch 300,-- EUR.
    Oder für das 6-tägige Seminar für Klassische Wandmalerei und Trompe-L’oeil-Malerei von 24. Februar – 01. März 2009 statt 760,-- EUR nur noch 600,-- EUR.
    Alle Preise inklusiv 19% ges. Mehrwertsteuer.

    Unter professioneller Anleitung und Unterstützung werden die Motive erst selbst entworfen und anschließend auf eine Leinwand übertragen und ausgemalt.
    Die Leinwand, je nach Kurs, 60/80cm, oder 180 / 140 cm, Materialien, Pinsel und Werkzeuge werden in ausreichender Menge gestellt.

    Ihr Lernstoff auf einen Blick:
    Entwurf, Perspektivisches Malen, Luftperspektive, Komposition, Licht und Schatten, Dekorative Malerei, Farbtheorie, Aufbau der Pflanzen usw.

    Bei Fragen zum Seminarangebot, oder der Anmeldung, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung unter Tel.: 0231-756634,
    Mobiltel.:0172-2750462,
    e-mail: mailto:info@wandmalerei-art.de

    Igor Jablunowskij
    http://wandmalerei-art.de/

    Signatur
  • mira
    mira Wandmalerei,
    Hi, Igor,habe gerade deine informationen über die wandmalerei gelesen.
    ich fand es super interessant.zwar habe ich es nie gemacht ,habe aber grosse interrese an solchen seminar. ich male hauptsächlich portraits in öl,aber vor einem jahr haben wir unglaublich gunstig ein renowirungs-bedurftiges altes pfahrhaus gekaut,- kannst du sich vorstelen der zustand? . die decken haben auch ein wenig verblasste malerei,aber sind immer noch wunderschön. manche wände -währen auch für sowas ideal.Ich kann leider nicht nach dortmund,(habe erraten von deinem vorwahl nr)wohne direkt an der schweizergrenze
    aber, wenn ich als leier,beginnen sollte, kannst du mir ab und zu einen tip geben,
    -wenn ich hilfe brauchen soll?.
    schreib es mir,-so wie so gerade jetzt,arbeiten wir am anderen sachen,also in ferne zukunft...
    drücke ein auge zu auf meine schreibfehler,(bin aussländerin, he, he..)
    Schöne Tag, Mira
    Signatur
  • lanevuJ rabatt füt kurzentschlossene
    Das ist ja mal ein interessanter Arbeitsauftrag ! ):
    Wäre mal gespannt, ob der Herr Jablunowskij den annimmt! :D :D :D
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • mira
    mira antwort für Juvenal
    Du bist bloß neidisch, beee! ;D:D:D
    Signatur
  • efwe
    efwe
    neid-neidisch diese unterstellung kommt hier verdammt oft vor...beee
    Signatur
  • lanevuJ rabatt für kurzentschlossene
    Ach, mira, worauf bitte soll ich neidisch sein? Im Gegenteil, ich finde das total lustig und rührend, wie du davon ausgehst, daß jemand ( neben seinen Kursen und eigenen Aufträgen) dir auch noch kostenlosen Fernunterricht erteilten soll .
    Das ist auf eine drollige Weise schon sehr, sehr vermessen.
    Aber falls der Herr Jablunowkij sich wirklich dieser Mühe unterziehen sollte,teile es gerne mit ! :D :D :D :D :D
  • tsivob-i lu
    kretia,

    mann sollte eden schänden.

    :)
  • ztinuaGottO rabatt für kurzentschlossene
    mann sollte nicht eden schänden,
    pfui!
    ich erwäge, frau mira ins paradies einzuladen.
    hui!
  • tsivob-i da
    gäb jch volle punktzahl !!!!
    ui
    :)
  • mira
    mira
    Leute,es freut mich dass ihr so mitfühlend seid , he, he..,
    ich sehe dass ihr auch mein bild (eden) gesehen habt,
    i-bovist danke für volle punktzahl!(es war eine ungewollte reklame)
    ps,jetzt wenn ich nachdenke,glaube ich ihr habt recht, besonders juvenal

    ,,Juvenal
    rabatt für kurzentschlossene Ach, mira, worauf bitte soll ich neidisch sein? Im Gegenteil, ich finde das total lustig und rührend, wie du davon ausgehst, daß jemand ( neben seinen Kursen und eigenen Aufträgen) dir auch noch kostenlosen Fernunterricht erteilten soll .
    Das ist auf eine drollige Weise schon sehr, sehr vermessen.
    Aber falls der Herr Jablunowkij sich wirklich dieser Mühe unterziehen sollte,teile es gerne mit ! :D :D :D :D :D´´
    -Na ja, habe nicht nachgedacht,buhhh, hlip
    Signatur
  • lanevuJ rabatt für kurzentschlossene
    Bist du sicher, daß du deine eigenen kommentare verstehst?
    Oder bist du nur immun gegen hausgemachte peinlichkeiten?
  • mira
    mira
    Ja,Juvenal ich bin imun,du aber bist in meinem augen , kein weltoffene mench,
    der (wenn er nur will) kann alles verstehen,Ein weltoffener Mensch geht auf jeden Menschen zu,und versucht,zu verstehen und vielleiht,- hinter die Fassade zu sehen.
    einz ,was mich auf die palme bringt ist ein jemand der humorlos und engstirnig ist.
    vor allem aber- nerwen mich diskussionen bei denen er die gegenseite argumente bringt, die schlicht schon langweilig sind und der/diejenige begreift das nicht, und bohrt immer weiter!
    Signatur
  • Igor Jablunowskij
    Igor Jablunowskij Hallo Leute,
    Hallo Leute,

    ein Rat kann sicherlich helfen.
    Ich teile mein Wissen gerne, wenn Ihr Fragen habt zu Wandmalerei und Illusionsmalerei.
    Das komplette „Zeug“ ist aber viel zu komplex, damit man das nach einem „Tip“ arbeiten kann und perfekte gemalte Raumillusionen schaffen will.

    Für eine perfekte Illusionsmalerei ist ein genaues Studium der Architektonischen Gegebenheiten des Raumes, Perspektive, Proportionen und des Lichteinfalls entscheidend.
    Durch eine perspektivische mathematische Berechnung der im Bild dargestellten Objekten(Architektur, Pflanzen …) und durch die Wirkung des Lichtes auf diese Objekte(Licht-Schatten-Spiel) erzielt der Künstler richtige Illusion und eigentliche Täuschung des Betrachters. Nur wenn alle Objekte, wie gemalter Boden, Säulen, Pflanzen, Meereslandschaft, Himmel eine authentische perspektivische Plastizität ausstrahlen, ist das Wandbild perfekt.

    Dazu soll man noch über die Materialienkenntnisse verfügen.
    Signatur
  • absurd-real
    Hallo Leute,

    ein Rat kann sicherlich helfen.
    Ich teile mein Wissen gerne, wenn Ihr Fragen habt zu Wandmalerei und Illusionsmalerei.
    Das komplette „Zeug“ ist aber viel zu komplex, damit man das nach einem „Tip“ arbeiten kann und perfekte gemalte Raumillusionen schaffen will.

    Für eine perfekte Illusionsmalerei ist ein genaues Studium der Architektonischen Gegebenheiten des Raumes, Perspektive, Proportionen und des Lichteinfalls entscheidend.
    Durch eine perspektivische mathematische Berechnung der im Bild dargestellten Objekten(Architektur, Pflanzen …) und durch die Wirkung des Lichtes auf diese Objekte(Licht-Schatten-Spiel) erzielt der Künstler richtige Illusion und eigentliche Täuschung des Betrachters. Nur wenn alle Objekte, wie gemalter Boden, Säulen, Pflanzen, Meereslandschaft, Himmel eine authentische perspektivische Plastizität ausstrahlen, ist das Wandbild perfekt.

    Dazu soll man noch über die Materialienkenntnisse verfügen.

    das alles in 3 Tagen?!
    Signatur
  • lanevuJ rabatt für kurzentschlossene
    Es gilt zu beachten ,daß dieses Kursangebot schon zwei Jahre alt ist,
    was diese ganze Unterhaltung noch lustiger macht.
    Und du, mira, Schluß jetzt mit dem Geschimpfe und ran an die Arbeit! :D
  • mira
    mira antwort
    Ich danke dir igor für die nette auserung.
    durch juvenal und zwei andere nette forum mittglieder,weiß ich aber das ich es nicht schaffe,und nicht schaffen werde was anständiges auf irgendelchen wand zu malen. (fehlende aussbildung- ,,
    Für eine perfekte Illusionsmalerei ist ein genaues Studium der Architektonischen Gegebenheiten des Raumes, Perspektive, Proportionen und des Lichteinfalls entscheidend.
    Durch eine perspektivische mathematische Berechnung der im Bild dargestellten Objekten(Architektur, Pflanzen …) und durch die Wirkung des Lichtes auf diese Objekte(Licht-Schatten-Spiel)....
    Tja- Da ich aber genug wände zum üben habe
    und stur bin, werde ich trotzdem versuchen.
    Ich melde mich bei dir wenn ich total am ende bin,
    oder,aber mit einem foto wenn ich es schaffe,he, he..
    gruß mira.
    Ein schöner tag für alle übrigen,D.D.D
    Signatur
  • Igor Jablunowskij
    Igor Jablunowskij
    das alles in 3 Tagen?!

    Nein, nicht an drei, sondern an 6 Tagen.
    Das ist ein Intensivkurs, und wenn ich „Intensiv“ sage, dann meine ich auch INTENSIV.
    Alle Skeptiker können gerne ausprobieren.
    Der Preis für das Seminar ist übrigens seit vier Jahren konstant geblieben.
    Bei mir im Seminar waren schon Menschen, die ein zwei Jährigen Kurs in einer Kunst-Privatakademie absolviert haben. Sie berichten, dass sie bei mit im Kurs innerhalb von 6 Tagen mehr erfahren haben, als bei der 2-Järigen Akademieausbildung.
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 17 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen