KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Außenskulptur in 1,5m Größe, welches Innen- /Außenleben?

  • Tomgar3 Außenskulptur in 1,5m Größe, welches Innen- /Außenleben?
    Werte Grüße ans Forum.

    Auf der Suche nach Ideen bin ich nun also hier bei euch gelandet und hoffe ihr könnt mir etwas Licht einbleuen°°

    Mein Vorwissen: Keines :) Im Ernst, als Bildhauer habe ich mich nie betätigt, jedoch früher beruflich wie auch privat sehr viel mit Gips und Zementarten gearbeitet um Räume zu gestalten. Vorwissen über Materialverwendung ist also ein bischen gegeben.


    Meine aktuelle Idee:

    Eine ~anderthalb Meter hohe Skulptur im Gartentorbereich. Wahrscheinlich mit Flügeln oder zumindest Auslegern Richtung Spannweite von anderthalb bis zwei Metern.

    Das Ganze am besten auf einem der beiden Stahlpfosten des Gartentors montiert.


    So, nun grübel ich aktuell noch über die Materialien.

    Da wir uns im Außenbereich bewegen muss natürlich absolute witterungsfestigkeit gegeben sein.

    -Da ich nicht schweißen kann, stellt sich mir die Frage nach dem Exoskelett um das ich den Kaninchendraht wickeln kann. Immerhin wirken allein auf die Ausleger böse Winde.
    -Ebenfalls, was könnte ich als Gipsbinden nehmen, lieber Stoff X selber eingipsen oder fertige Gipsrollen kaufen? (sofern es in Gips sein gemacht wird)
    -welche Alternative gäbe es zu Gips oder anders, was wäre definiv sinnvoller weil haltbarer?



    Was heißen sol: "Hilfe bitte!?" :)


    Liebe Grüße an euch allesamt°°

    das Tom
  • Tomgar3
    Grüße ihr allesamt :)

    So, dieses Jahr übern Sommer wird der Altbaukauf saniert..und übern Winter hätt ich dann endlich Ziet für das Thema hier.

    Also Zeit um hier so langsam mein bescheidenes Wissen nachzubessern, so ihr mir helfne könnt und wollt :)


    Lieb Grüß
    Tom
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • nohtyplaizos
    ich will dir helfen, kann aber nicht.
    liebe grüße!
  • Stab aus Basel
    Stab aus Basel
    Eigentlich ist es wurscht, aus was Du die Skulptur herstellst. Hauptsache sie übersteht den Transport in die Bronzegiesserei.
    Dort wird Deine Skulptur mit Silikon abgeformt, Stützschalen angebracht, ein Wachsmodell erstellt (Welches Du am besten nochmals selbst kontrollierst und evtl. noch Änderungen einarbeitest)
    Dann wird aus dem Wachsmodell hinterher der Bronzegiesser Deine Skulptur formen. Was dann noch wichtig ist, ist die Patina. Aber der Giesser wird Dich da bestimmt unterstützen.
    Signatur
  • nohtyplaizos
  • Annett
    baslerstab, was mich interessiert, ist der pie mal Daumen Preis für einen Bronzeguß. Sagen wir mal für einer ungefähr 1 Meter großen Figur. Hast Du da eine Vorstellung oder gar Erfahrungswerte?
    Danke! ;-)
  • Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen