KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • PRAKTIKA L

  • ak_ul PRAKTIKA L
    kennt jemand die Kamera PRAKTIKA L, eine analoge Spiegelreflex?
    ist hier vielleicht jemand der mal mit so einer Bilder gemacht hat ... oder sogar noch macht ? würde gerne mal eure Erfahrungen hören.
    grüße lu
  • eirelagkrap
    Hallo Lutz,

    Nein ich kenne sie nicht. Aber das Filmformat (24 x 36) ist natürlich super,
    und die fehlende Belichtungsmessung trainiert den Photographen ungemein.
    Falls du mit Zeit und Blende nicht zurechtkommst kann ich dir die
    Agfa Optima nur empfehlen. Ist Idiotensicher einfach zu bedienen.

    Klaus
  • ak_ul ...
    so der Ostschrott ist da....
    habe mir die oben genannte PL gekauft und bin jetzt mal am fotografieren... werde dann hier in dem thema einen kleinen erfahrungsbericht tippen und ein paar Bilder online stellen... bis dahin, grüße lu.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • flow_thgin
    Bin gespannt, was Du über die Belichtung ohne Belichtungsmesser zu erzählen hast. Ich selbst habe das Fotografieren mit einer Praktika MTL 5 gelernt und fotografiere hin und wieder noch heute damit.
  • Jürgen Stieler
    Jürgen Stieler
    Wenn der Verschluss funktioniert, sind das wichtigste an der Fotografie sowieso die Objektive. Und je einfacher (hinsichtlich der Ausstattung) eine Kamera ist, desto besser lernst du das Fotografieren. Schieß dir bei ebay einen gebrauchten Beli mit Möglichkeit der Lichtmessung (Kalotte).
    Wenn du hochwertig fotografieren willst: Mittelformat Ost wird dir bei ebay geradezu hinterhergeworfen, so eine Pentacon six oder Kiev 66 mit Karl Zeiss Jena Objektiven oder den russischen Kiev-Objektiven sind einfach traumhaft... schade dass die Sachen im digitalen Zeitalter so schnell veraltet sind...

    Gruß - Johnny
  • ak_ul @night_wolf
    hat die Praktika MTL 5 denn einen belichtungsmesser ?
  • ak_ul @Johnny
    ... am besten warten wir mal ab wie die Fotos werden die ich jetzt die Woche gemacht hab, ich geb sie morgen ab, dann sind sie di oder mi nächste Woche online, dann schreib ich hier noch einen keinen Erfahrungsbericht und dann bin ich auch wirklich dankbar und froh über einen Austausch. bis dahin.
  • eirelagkrap
    hat die Praktika MTL 5 denn einen belichtungsmesser ?


    Ja.
    Aber bei deinen Motiven kann man auch von Hand messen.

    Klaus
  • flow_thgin
    Ja, genau, die MTL 5 hat einen Belichtungsmesser. Er sitzt über dem Auslöser und hat mich bisher nie im Stich gelassen, wobei ich im Laufe der Zeit merkte, dass ich ihn immer weniger gebraucht hatte.

    Der Tipp, mal bei ebay in Sachen Handbelichtungsmesser reinzuschauen, ist gut, da kannst Du eine Menge Geld einsparen. Ansonsten schau mal bei meinem Lieblings-Fotoversand rein:
    https://www.fotokoch.de/fotowelt/Belichtungsmesser/belmesser.shtml
  • ak_ul auch ohne Belichtungsmesser, sehr zufrieden
    ...
    auch ohne einen Belichtungsmesser bin ich mit der kamera sehr zu Frieden, eine tolle und robuste Kamera die wirklich sehr schöne Bilder macht. ich lade direkt mal 3 oder 4 hoch an denen ihr wie ich glaube am besten die bildqualität ermessen könnt.
  • flow_thgin
    Ich bin sehr überrascht über das Bild mit dem Trekker, der halb im Schatten und halb in der Sonne steht und trotzdem ist das Bild ausgewogen belichtet.
    Dass die Praktika sehr gute Bilder macht, weiss ich ja, aber ohne Belichtungsmesser ist es nochmal viel schwerer. Ich bin auf Deine nächsten Fotos gespannt, der Anfang sieht toll aus.
  • ak_ul 5 x 36
    ... also ich habe in der ersten Woche 5x 36 Bilder gemacht.
    natürlich wurden einige der Fotos nicht so prima aber ich war wirklich ein ganz kein wenig erstaunt das es wirklich so wenige waren, vielleicht maximal 15 aus allen Bildern waren mangelhaft belichtet und daraus vielleicht noch mal 5 die garnichts wurden(das ist eigentlich die selbe Anzahl an Ausfall,dich ich auch bei meiner digicam,oder meiner alten Bkb 135 hatte). ich glaube wenn man das Prinzip einmal verstanden hat, mit der blende und so, dann kann man sich richtig gut auch an seinen inneren Belichtungsmesser halten.
  • eirelagkrap
    Du kannst ja mit gaaanz tollen Reimen arbeiten:


    Kein Blitz dabei - Blende 2.

    Fast schon Nacht - Blende 2 Komma 8.

    Schnelles Tier - Blende 4.

    Grünes Gewächs - Blende 5 Komma 6.

    Sonne lacht - Blende 8


    Klaus
  • flow_thgin
    *LACH*
    Die Reime sind gut!

    Alles sehn' - Blende 10

    Ja, ich habe irgendwann auch gemerkt, dass man mit ein wenig Erfahrung immer öfter die richtige Einstellung vornimmt. Gemessen habe ich dann nur noch zur Kontrolle.
  • Seite 1 von 1 [ 14 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen