KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Malen als Hobby/Ausgleich

  • Ralph Stephan
    Ralph Stephan Malen als Hobby/Ausgleich
    Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin Jahrgang 1963 und male seit ich denken kann. Ich habe mich nie auf ein bestimmtes Thema festgelegt, bin aber meist bei Landschaftsbildern hängengeblieben. Nebenbei zeichne ich hin und wieder Karikaturen bzw. versuche mich daran. Ich betreibe dieses Hobby als Ausgleich für meine berufliche Tätigkeit und es macht mir nach wie vor Spass.
    Signatur
  • sunny61
    sunny61
    Hallo Hobbymaler,
    kurze Vorstellung: ich bin Jahrgang 61, habe als Kind /Jugendliche viel gezeichnet und erst vor gut 3 Jahren diese Neigung wieder neu für mich entdeckt.

    Einige VHS-Kurse, zu denen ich mich endlich mal hintraute, sowie das Stöbern hier im kunstnet haben mein Interesse weiter verstärkt. Mit Graphitstiften, Pastellkreiden, Polychromos und Tempera-Lasurmalerei hab ich bescheidene Anfänge geschafft. Aktzeichnungen und Pferde reizen mich besonders.

    Leider fehlt mir die Zeit, intensiver zu üben. Vor allem mit Skizzen und freien Zeichnungen hapert es deshalb gewaltig. Ich würde auch gern in Aquarellmalerei, Lavierungen etc. "reinschnuppern" .
    Ich weiß nicht , wie es anderen Hobbykünstlern geht. Oft mach ich ein Foto oder hab eine Idee, die ich so gern zeichnerisch umsetzten würde, aber erst kommen Job, Familie und Haushalt, Pferd ...und danach bin dann einfach nur platt.
    Macht mich etwas traurig.
  • Isisnofret
    Isisnofret
    Ich stell mich auch mal vor:
    Bin 1988 geboren und hab schon immer gern gezeichnet, aber nicht sehr ausdauernd. Hatte auch nie besonders Ambitionen etwas beruflich in der Richtung zu machen oder Kurse zu belegen. Also hab ich mir alles selbst beigebracht, wie´s mir in den Kram passt ;)
    Anfangs hab ich ausschließlich mit Bleistift gezeichnet, dann hab ich auch Acryl, Polychromos Farbstifte, Kohle, Pastell nud Rötel probiert. Aber am besten liegt mir doch Bleistift und Polychromos.
    Am liebsten zeichne ich auch realistisch, zumindest versuche ich es. ;) Allerdings hab ich auch öfter mal kein Nerv zum zeichnen, sondern widme mich mehr meinen anderen Hobbies, wie Reiten, Lesen und meinen Schlangen. Das finde ich als Hobbymaler sehr praktisch, man steht nie unter Druck was schaffen zu müssen.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Ralph Stephan
    Ralph Stephan Willkommen in unserer Gruppe
    Ich freue mich, dass unsere Gruppe "Zuwachs" erhalten hat. Herzlich Willkommen Isisnofret. Ich bin genau deiner Meinung. Nie unter Druck. Malen, wenn man möchte. Auch mal wochenlang nicht den Pinsel oder Stift in die Hand nehmen. Ungezwungen sein. Also nochmals Willkommen.
    Signatur
  • 71sirI Iris17
    Hallo, jetzt hab ich erst gesehen, ich hätte kein neues Thema erstellen brauchen, um mich bei Euch vorzustellen, das hätte ich einfacher hier machen können, sorry, verpasst.

    Ergänze dann aber hier auch gleich: ich bin in 1957 geboren, male neben meiner Ganztags-Berufstätigkeit nur in der Freizeit, heißt: da ist noch mein Mann, der zugegebenermaßen sehr viel Verständnis für mein Hobby hat, und dann dann verbringe ich noch Zeit mit Gartenarbeit.

    So, abschließend freue ich mich auf eine schöne Zeit mit Euch

    LG
    Iris
  • Ralph Stephan
    Ralph Stephan Hallo
    Hallo Iris17, Willkommen in unserer Gruppe. Ich offe, du fühlst dich wohl bei uns.
    lg Ralph
    Signatur
  • retseT OT
    Hi alle,
    ich bin hier, weil ich bekennender Hobbymaler bin.
    Zugegeben, mein künstlerischer Anspruch ist -im akademischen Sinn- nicht besonders ausgeprägt, aber das Malen macht mir tierisch Spaß und entspannt dazu auch noch!
    Eigentlich bedaure ich alle die von der Kunst leben müssen.
    Kritiken von selbsternannten Profis lassen mich kalt.
    Das heißt aber nicht dass ich nicht besser werden will, da ist noch viel Luft nach oben.
    Vieleicht sollten wir uns einmal über Mal-Techniken unterhalten, quasi von Hobbymaler/in zu Hobbymaler/in.
    Da stören die sog. Profis mit ihrer Wichtigtuerei wenigstens nicht.

    Lg
    Josef
  • Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen