KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • art 09: Brad Pitt kauft Gemälde von Neo Rauch für 710.000 Euro

  • nedafretorniem art 09: Brad Pitt kauft Gemälde von Neo Rauch für 710.000 Euro
    dpa meldet und es ging durch die Presse:

    Leipzig/Los Angeles. Hollywoodstar Brad Pitt (45) ist stolzer Besitzer eines Gemäldes des gefragten Leipziger Künstlers Neo Rauch (49).
    [edit, admin, bitte hier weiterlesen: 🔗 ]


    Was genau macht diesen Rauch oder andere so "kostBAR"?
    Wer macht die Preise und warum? Hat hier schon mal jemand was verkauft?

    Bin mal ganz naiv.
    Ich frage mich immer wieder wie man Kunst mit Geld gegenrechnen kann.
    Was meint ihr?
  • nroK
    Gestern gerade habe ich den SELTSAMEN FALL DES BENJAMIN BUTTON gesehen. Ich war zu Tränen gerührt von dieser Liebe. Solange wir solche Filme haben, mag Pitt kaufen was er will. Mit Rauch kann er wenig falsch machen, Es gibt auch noch andere Sammler, die sich auf weniger Bekanntes stürzen und richtig damit liegen. Würde gerne in hundert Jahren nochmal davon sprechen. Leider fehlt uns eine Null an unseren Jahren. Wie schön wäre es doch, wenn wir statt 75 750 Jahre hätten, um zu beobachten.
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    "Ich sagte ihm, dass wir bereits vier Rauch-Werke besitzen und dass wir das Bild wahrscheinlich kaufen würden, falls er es nicht tue"

    Vielleicht war das der wahre Grund.
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Fyxo
    naja, es ist grad das beste, was man machen kann: geld in kunst investieren. im durchschnitt werden werke bekannter künstler jährlich um 12% teurer. ob wirtschaftskriese oder nicht, kunst bleibt kunst, und das geld, das man in gemälte reinsteckt, ist sicher. in ein paar jahren kann man das doppelte wieder verdienen, wenn man es verkauft.
    deswegen ist es egal, ob jmd was in kunst versteht (brad pitt scheint mir nicht all zu kunstbegeistert zu sein, ehrlich gesagt). es ist eine prestige-sache, solche bilder zu haben, ob rauch, eitel, picasso oder raffael...
  • nedafretorniem
    Sorry Admin.
    O:-(
  • elretep
    da kann man doch dem neo mal nur wieder gratulieren.
  • ranx
    ranx
    ja... dem Rauch kann man gratulieren ...dem läuft doch der Rotz die Backen hoch, aber was würde Rauch machen ohne Judy Lybke?!
  • nedafretorniem
    ja... dem Rauch kann man gratulieren ...dem läuft doch der Rotz die Backen hoch, aber was würde Rauch machen ohne Judy Lybke?!


    Wer ist Judy Lybke?
  • paulinekreativ
    wer die Lebengeschichte von Neo Rauch kennt, wie auch dessen Frau Rosa Loy, brauch nicht lang fragen, warum diese Bilder so gefragt sind. Die Leipziger Schule wurde damals so hochgepuscht, das es kaum verwunderlich ist, das das so ist wie es ist, Kunst ist manchmal auch eine Lebenseinstellung und meint hier wirklich irgendwer, das Rauch und Loy in jungen Jahren gleich Erfolg hatten, alles braucht seine Zeit und eine gute Galerieführung die die beiden scheinbar in Berlin und Leipzig gefunden haben
  • ranx
  • nedafretorniem
    http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/24748


    OK. Dann hat er halt einen guten Verkäufer mit Kontakten im Hintergrund. Dann macht bei den "1000000 $" Künstlern nur der Galerist und die Parties auf die man geht den Unterschied. Wie im wahren Leben eben. ;-)
  • sselemiTmoT
    tja, zur rechten Zeit am rechten Ort!...
  • nedafretorniem
    Nun ja. Zur rechten Zeit ...
    Wenn ich Brad Pitt wäre würde ich mir keinen (Sozialismuskitsch trifft Dali) ... sondern einen Tim Eitel zulegen.

    Aber gut ... ist alles Geschmackssache. ;-)
  • sselemiTmoT
    "tja, zur rechten Zeit am rechten Ort!..."

    bezog sich auf den maler/verkäufer!
  • nedafretorniem
    Das hatte ich schon richtig verstanden.
    ;-)
  • Manfred Olde Steege
    Manfred Olde Steege
    Die grösste Kunst an der Kunst ist...
    Diese auch teuer zu verkaufen...
    Das gelingt nicht vielen guten Künstlern..
    gruss manni
  • uzuzab
    Hier alles Nichtraucher?

    EU wirkt! Rauch kann Spermatozoen schädigen und schränkt Wahrnehmung ein.


    mfg
    Bazuzu
  • nedafretorniem
    Ich bin Nichtraucher.
    Ja.
  • sselemiTmoT
    Die grösste Kunst an der Kunst ist...
    Diese auch teuer zu verkaufen...
    Das gelingt nicht vielen guten Künstlern..
    gruss manni


    seh´ich auch so!

    -aber es mag Ausnahmen geben!

    ;)))
  • uzuzab
    Au! - meinroterfaden
    Ich bin Nichtraucher.
    Ja.
    --- meinte eigentlich wat anderes ---- wurscht! .....
  • Seite 1 von 2 [ 32 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen