KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Wer kennt diesen Künstler?

  • JanDark Wer kennt diesen Künstler??
    Hallo, Wir suchen jemanden der uns evt. sagen kann wie der Künstler heisst.Leider können wir den Namen nicht ganz entziffern.Hoffe das der Link funktioniert..


    🔗
  • 46nahtaiveL
    zu klein
  • JanDark
    🔗

    Die Unterschrift kann man sehen wenn man das stück vom Bild nach rechts und dann nach unten lenkt.. Sollte groß genug sein :)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • JanDark
  • Wulff Leider leider
    Hallo JanDark die Signatur ist schon gut zu lese aber damit kann man unter den tausenden Signaturen auch nicht anfangen und raten sollte man ja nicht.
    Wenn das ganze Bild abgebildet wäre könnte sich vielleicht jemand er auf den Maler entsinnen.
    Tschüss
    D.Wulff
  • JanDark
    kennt den keiner oder besser gesagt hat niemand ne ahnung wer das sein könnte??
  • Kristina Rausch
    Kristina Rausch
    nee, da gab es zur damaligen Zeit unzählige Künstler die so oder so ähnlich malten.
    Signatur
  • Wulff JanDark die Signatur
    Das Bild gibt auch nichts her, da der Maler nicht mehr erziehlt als einen Flohmarktpreis. Daher lohnt es sich nicht Nachforschungen anzustellen.
    D.Wulff
  • JanDark
    Hmm, ich habe nicht nachgefragt was das Bild für einen Wert haben könnte.. Ich versuche lediglich herraus zu finden wie der Künstler heisst, ohne mit dem Bild aus dem Haus zu gehen. Ich gehe davon aus das das Bild keinen "Flohmarkt" preis hat!!Das Bild habe ich geerbt und ich weiss das der jenige von dem ich es bekomme habe, kein schund in seinem Haus hat. Und selbst wenn das so wäre, wäre dies noch immer nicht die Antwort auf die gestellte frage.

    mfg JanDark
  • siku
    Ich versuche lediglich herraus zu finden wie der Künstler heisst, ohne mit dem Bild aus dem Haus zu gehen. [...]Das Bild habe ich geerbt und ich weiss das der jenige von dem ich es bekomme habe, kein schund in seinem Haus hat.


    Die Signatur ist nicht gerade aussagekräftig, das Motiv, eine beliebte Wohnzimmerdeko u.a. in den 50er/ 60er Jahren des 20. Jhs. oder auch früher.
    Auch die Malqualität ist auf dem Foto schlecht zu erkennen, sie ist eher unbedeutend und deshalb, wenn du mehr über den Maler wissen möchtest, musst du schon etwas aufwendiger recherchieren:
    Wo wurde das Bild gekauft? Malte es ein Künstler aus der Region? Gibt es vielleicht noch ein alte Rechnung? Es ist möglich, dass das Bild über den Kunsthandel vertrieben wurde. Wenn dir so viel daran gelegen ist zu wissen wer der Maler war, musst du mal im Auktionshandel forschen.

    Es gibt mehr Künstler, die nach dem Tode vergessen werden, als Künstler deren Namen für die Nachwelt noch etwas bedeuten.
  • Seite 1 von 1 [ 11 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen