KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Info für die Fans von Enki Bilal

  • cobolt
    cobolt Info für die Fans von Enki Bilal
    So wie's aussieht, kommen einige oft beklaute und von der Kunst ge- und beschnittene Illustratoren doch noch zu ihrer Anerkennung, sogar noch zu Lebzeiten. Nach dem ersten, eigenen Museum für einen Comiczeichner (Hergé), jetzt also Neues von Herr Bilal:

    🔗

    Hätt ich die Knete da mitzusteigern, würd ich hingehen :) Aber vielleicht interessiert's jemanden mit besseren Möglichkeiten.
    Signatur
  • ranx
    ranx
    Enki rules, hab nen super Band von ihm "Létat des Stocks" mit Widmung und auch sonst fast alle Comicalben...!
  • Scalatore
    Scalatore
    vielen dank für den link! ein begnadeter zeichner und szenarist.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • 46nahtaiveL
    herr bilal klaut schon auch selber
  • cobolt
    cobolt
    Das mag schon sein. Aber wenn selbst die dicksten und ältesten anerkannten Maler das dürfen und das Fussvolk sowieso plündert, gibt es erst recht keinen Grund diesen Leuten keine Anerkennung zu geben. Dafür ist das Gesamtwerk zu gut, zu breit und zu einflussreich. Giraud wär auch mal fällig.
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen