KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Verpacken von Bildern auf Leinwand zum Postversand - wie am besten?

  • Martina Bedregal Calderón
    Martina Bedregal Calderón Verpacken von Bildern auf Leinwand zum Postversand - wie am besten?
    Mehrere Freunde möchten gerne einige meiner Bilder kaufen bzw. einige Bilder möchte ich als Geschenk versenden. Meine Frage ist nun:

    Wie verpacke und versende ich am besten Bilder, die auf Leinwand gemalt sind, die wiederum auf einem Holzrahmen gespannt ist? Und zwar so, dass die Bilder beim Transport auf dem Posdtwege nicht beschädigt werden.

    Denn bisher habe ich nur bemalte Steine oder Bilder auf Papier versandt, und das war natürlich problemloser.

    Wer hat Erfahrungen mit dem Versand von Leinwand auf Holzrahmen und kann mir Tipps geben?

    Martina Bedregal C.
  • El-Meky
  • Martina Bedregal Calderón
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Niels von Daake
    Niels von Daake
    Anmerkung:

    Vorsicht bei Postversand bei Kunstwerken mit einem Wert von über 500 €. Diese fallen in die so genannte Valorenklasse 2 und dürfen per Post/DHL nicht versandt werden. Eine entsprechende Versicherung beim Versand würde aufgrund der Einstufung in die Valorenklasse 2 auch nicht greifen, so dass bei Schäden am Kunstwerk man selbst haftet.

    MfG Niels von Daake
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen