KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Haftpflichtversicherung für Künstler bzw. Atelierversicherung?

  • nedafretorniem Haftpflichtversicherung für Künstler bzw. Atelierversicherung?
    Ich werde nächsten Monat ein eigenes kleines Atelier mieten. Nun muss ich mich endlich auch um eine geeignete Versicherung dafür kümmern! Hat jemand von euch Erfahrungen oder Tipps diesbezüglich. Hier zB. hab ich ergoogelt, dass die so ca. 150 Euro pro Jahr kostet:

    https://www.erpam.com/licht-ton-versicherung/kuenstler-haftpflicht-versicherung.php

    Nur als Beispiel. Versicherung soll eine für Schäden am/im Atelier sein ... Brand etc. ... was ich nicht hoffe. Aber damit ich nicht dumm da stehe falls was passieren sollte. Vorschläge? ;-)

    Danke euch.
  • suirablim
    sieh mal - gefunden unter atelierversicherung.

    http://www.s-schroeder.de/8.html

    lg
  • orellireug
    @meinroterfaden .. lass dich mal bei nem versicherungsfritzen beraten was du brauchst und vergleiche dann die angebote. der bedarf ist von fall zu fall verschieden. eine versicherung die wirklich alles abdeckt ist aber meist unerschwinglich. ich habe mein atelier über die gebäudeversicherung und eine hausratversicherung, meine werke (egal ob fertig oder in arbeit)zusätzlich mit einer pauschale von 50.000euro versichert und kann damit gut leben. mietateliers sind meistens durch den vermieter schon mit ner versicherung belegt die du anteilig mit den nebenkosten bezahlst, dein eigenes zeug (möbel, werke etc.) musst du wahrscheinlch noch selbst versichern.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen