KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • stoppt die steinigungen

  • hcsirFnaitsabeS stoppt die steinigungen
    bitte unterzeichnet die petition gegen steinigungen.
    http://www.avaaz.org/de/stop_stoning/?cl=658125281&v=6783
  • Hanni-E
    Hanni-E
    Schön, das du es reinstellst , danke , es ist zum Knochenwürgen , was dem Leben alles so angetan wird... wie verwirrend die Masse der Imformationen sind ,ob wirklich positive Ergebnisse erziehlt werden, bleibt auch offen... für mich jedenfalls ... ???Ich kenne avaaz.org schon einige Zeit, bzw. unterzeichne ich , aber man soll die Hoffnung wohl niiiee aufgeben,es fängt bei -Kleinigkeiten-- an -zB.Un-Kraut , das Wort abschaffen , blödes Beispiel(Achtung vor jedem Leben meinte ich) ??? LG
    Signatur
  • Robert Wolter
    Robert Wolter Iran
    Das Problem ist: Selbst wenn hunderte von Millionen Menschen mit unterzeichnen, Ahmadinedschad und den Wächterrat wird das völlig kalt lassen. Ohne eine völlige Neustrukturierung des Iran wird sich an diesen Zuständen nichts ändern.
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • ydoboN
    Macht euch keine Sorgen!Es sind keine wertvollen Steinen dort.Sind nur ein paar billiger Kieselsteine aus Granit...
  • hcsirFnaitsabeS
    lieber renato, gehen sie wieder brav (mit den kieselsteinen) spielen. :)
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    Das Problem ist: Selbst wenn hunderte von Millionen Menschen mit unterzeichnen, Ahmadinedschad und den Wächterrat wird das völlig kalt lassen. Ohne eine völlige Neustrukturierung des Iran wird sich an diesen Zuständen nichts ändern.

    selbst wenn du recht hast möchte ich da jede auch wirkungslos scheinende möglichkeit nicht ungenutzt lassen.


    Das bleibt natürlich jedem selbst überlassen, meine Meinungsäußerung war ja auch keine Aufforderung, dies nicht zu tun. Allerdings haben leider schon zig Unterschriftensammlungen dieser Art stattgefunden, ohne dass sich im Iran etwas wesentliches geändert hätte.

    Eine solche Änderung kann m.E. nur durch eine interne Umstrukturierung des Iran stattfinden und das wird unter der Regierung Ahmadinedschad nicht geschehen. Eine erfolgreiche Revolution des iranischen Volkes gegen ihn und den Wächterrat halte ich ebenfalls momentan für sehr unwahrscheinlich, dieses wäre aber eine notwendige Voraussetzung für die Einführung von Menschenrechten im Iran.

    Ahmadinedschad hat bei vielen Gelegenheiten gezeigt, wie unbedeutend ihm die Meinung der gesamten "Welt der Ungläubigen" erscheint, das wird sich durch eine weitere Unterschriften-Aktion leider nicht ändern.
    Signatur
  • Stab aus Basel
    Stab aus Basel
    Und der Themenstarter hat sich auch schon wieder verabschiedet...
    Signatur
  • sadrakzeoenomis Hoffnung ist,was vielen Kraft gibt;))
    Meiner Meinung ist es eine gute Sache mit der Petition-zumindest ein Versuch wert.
    Gut, dass es nicht nur Kandidaten gibt, die Dummbatz daherreden, sondern zur Tat schreiten.

    Denn die Hoffnung stirbt zuletzt-AMEN;))
  • 46nahtaiveL
    nur eine illusion mit der unterzeichnuung einer petition
    zur tat geschritten zu sein..wenns ein gutes gewissen beschert---
  • sadrakzeoenomis Wo wären wir ohne Illusionen;))
    Nur gut, das es Menschen gibt, die illusorisch denken und etwas unternehmen(besser als den Kopf in den Sand zu stecken;)
  • Hanni-E
    Hanni-E Warum mit dieser abgedroschen Reaktion, bei deinem Interlekt --wenig emphatisch ? Oder nur Wolf im Schafsfell ;)));))
    nur eine illusion mit der unterzeichnuung einer petition
    zur tat geschritten zu sein..wenns ein gutes gewissen beschert---
    Signatur
  • 46nahtaiveL
    gähn...verschwendet eure zeit nicht mit unterstellungen
    überlegt euch lieber mal wie politik auf diesem planeten
    funktioniert+ welche rolle dabei petitionen spielen :-(
  • sadrakzeoenomis Zum Thema Politik!
    Ja,ja-unser geniales "politisches" System;))
    Als Lektüre bezgl. dieses Themas empfehle ich "Die verblödete Republik".
    Ein kleiner Einblick, wie das System (mit uns) spielt und uns manipuliert/
    instrumentalisiert.
    Viel Macht haben Petitionen wahrlich nicht-jedoch manchesmal versucht man doch auf diesem Wege, an die Menschlichkeit zu apellieren.

    Mit solchen Einstellung würde demnach passen: Wegsehen und Schnauze halten.hm?!
    Lass eben andere sterben-solange es nicht dein Hintern ist;))
    (das passiert leider viel zu oft in unserer tollen Gesellschaft)

    Mir ist nicht klar, wie jemanden so etwas kalt lassen kann.

    LG
  • arah-on-amakaT
    "Nur gut, das es Menschen gibt, die illusorisch denken und etwas unternehmen"

    Was meinst du wohl, wie dieses Chaos in der Welt entstanden ist?
    -> Die Illusion mit Illusionen "retten"
    Mit Scheiße von Scheiße ablenken

    <- das ist das, was hier geschieht
  • sadrakzeoenomis Du hast sicherlich eine Antwort;))
    Wir können gerne die Quintessenz der Menschheit an dieser Stelle besprechen, Takama-no-hara!
    Ebenso kann man die Frage diskutieren-was war zuerst"Das Ei oder das Huhn?"Wer ist Schuld an allem? Letztlich ist es irelevant, wer für dieses Chaos, wie Du es so schön formulierst, verantwortlich ist. Faktum ist jedoch leider, das es so ist, wie es ist.
    Hier geht es nicht um Schuldzuweisungen, sondern um die Tatsache, dass jede noch so kleine Aktion unternommen werden sollte, um dem ganzen Einhalt zu gebieten.

    Deine Satzformulierung finde ich amüsant-
    hat etwas von Gleiches mit Gleichem vergelten oder
    mit den eigenen Waffen schlagen;))

    LG
  • arah-on-amakaT
    konditioniert

    Wie willst "du" das Ganze retten, wenn "du" die Wurzel nicht begreifst?

    edit: nicht nur die Wurzel, das Ganze
  • sadrakzeoenomis Im wahrsten Sinne des Wortes sehr tiefsinnig;)
    Ich gebe Dir recht- natürlich muß man das Übel an der Wurzel
    packen. Leider sind die Gegner zu hohe Instanzen und zu mächtig,als Sie zur Strecke zu bringen. Nichts desto trotz, sollte man nichts unversucht lassen.
    Du siehst- in den Ansätzen(Wurzeln) sind wir einer Meinung;))
  • arah-on-amakaT
    "Gegner"?
    "hohen Instanzen"?
    "Du siehst- in den Ansätzen(Wurzeln) sind wir einer Meinung;))"

    Illusion
  • sadrakzeoenomis Ich bewundere deinen Geist:))
    I Instinktiv
    L Leben
    L Lernen
    U Umdenken
    S Stärken
    I Improvisieren
    O Ordnen
    N Nachdenken

    Man wird in und an allem immer das Schlechte finden-wenn man danach
    sucht. Es ist immer eine Frage, was man will!


    Liebe Grüße aus Hamburg
  • Seite 1 von 5 [ 82 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen