KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Welche guten kostenlosen Möglichkeiten gibt, seine Gemälde im Web zu präsentieren.

  • Gitti Welche guten kostenlosen Möglichkeiten gibt, seine Gemälde im Web zu präsentieren.
    Hallo,für die Fotos meiner Gemälde und einige Informationen über mich und meine Ausstellungen brauche ich eine Webseite. Ich glaube zawr nicht darüber verkaufen zu können. Aber z.B. um sich für eine Ausstellung zu bewerben, brauche ich das unbedingt. Seit einigen Jahren habe ich eine kostenlose Webseite bei Medion ( 🔗 ). Diese wurde jetzt gekündigt zum 31.12.10. Es wurde eine Migration zu Magix angeboten. Diese Plattform ist jedoch sehr fehlerhaft. Viele Funktionen gehen (noch) nicht). Jetzt wollte ich mal fragen, ob jemand von Euch einen Tipp hat, wo man sich im Web als Künstler gut und kostenlos präsentieren kann. Vielen Dank im Voraus. Gitti
    Signatur
  • egroB
    - einfach die bilder im kn hochladen, da haste eine galerie mit unterkategorien und eine pinnwand...
  • anro
    Borge ist immer so klug.
    Ja, Superantwort.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • egroB
    - ne ja ne, das habe ich nur abgeguckt...
  • nighthawk
  • ATELIER-EINRAUM
    ja, blogger und wordpree können wir auch empfehlen. Wir nutzen Wordpress für unsere Homepages (ateliereinraum.de.vu, Taschenkunst.de.vu) Den kostenlosen Homepagenamen haben wir über nic.de.vu ergattert.
    Zum Präsentieren Deiner Bilder gibt's neben Kunstnet u.a. auch keinegalerie.de, kleinanzeigen.de, etc. Dort haben wir in letzter Zeit aber ernüchternd unbefriedigende Absatzzahlen verbucht. KunstNet.de ist sowieso das allerbeste! Insbesondere wegen der tollen Kontakte undHilfestellungen. Ob man hier auch Bilder absetzen kann, weiß ich nicht - gibt's noch keine Erfahrungen...
    Signatur
  • Gitti
    Vielen Dank schon mal für die vielen Tipps. Ich habe mir die empfohlenen Sites (Bloggs und Kleinanzeigen etc. )mal angesehen. Sie sind aber leider nicht ganz das, was ich suche.
    Die Webseite brauche ich, für Interessenten, die gerne mal sehen wollen, was ich so an Bildern habe, um grundsätzlich zu sehen, ob der Stil gefällt. Auch wenn ich mich um Ausstellungen bewerbe, brauche ich das.
    Ich brauche eine Web-seite für die Fotos meiner Bilder. Ausserdem muss es eine Möglichkeit geben, Texte einzugeben wie z.B. meine Vita, Ausstellungen etc. Ich möchte ausserdem die Webseite selbst mit wenig Aufwand pflegen können, wenn ich z.B. ein neues Foto habe oder eine zusätzliche Ausstellung habe. Und dann soll es auch noch kostenlos sein. Denn so viel verdiene ich nicht, dass ich mir monatliche Kosten ans Bein binden kann. Mit meiner bisherigen Seite unter 🔗 war ich ganz zufrieden. Aber leider gibt Medion diesen Service auf. Ich bin also für weitere Tipps sehr dankbar.
    Signatur
  • Lux
    Lux
    Vielleicht tumblr? Man kann extra Seiten erstellen und verschiedene Layouts erstellen oder auch bereits erstellte nutzen.. Fotos hochladen ist auch ganz einfach. Hier ist ein Beispiel einer Künstlerin.. http://bethfrey.tumblr.com/
    Signatur
  • nighthawk
  • cg
    cg Homepage mit Ausstellungslinks
    http://www.ausstellungsportal.net bietet eine werbe- und kostenfreie Homepage mit 15 Abbildungen. Zusätzlich sind alle aktuellen Ausstellungsankündigen (mit jeweils drei weiteren persönlichen Abbildungen) verlinkbar.

    Künstlerverzeichnis:
    🔗 http://www.ausstellungsportal.net/kuenstler/
    Registrierung :
    🔗 http://www.ausstellungsportal.net/login_ap.php
    Anleitung:
    🔗 http://www.ausstellungsportal.net/tpl/Hilfe.pdf
    Signatur
  • tanhan
    tanhan
    Ich arbeite sehr gern mit Jimdo, da mir dort die Vielfalt der Möglichkeiten auf den Sites und der Service gefallen.

    Schau mal rein, wenn Du magst:
    https://de.jimdo.com/
    oder kleiner Überblick
    🔗

    Wenn Du nicht zwingend eine eigene Domain brauchst, ist es kostenlos (ansonsten 5,- p.m.).
    Signatur
  • 46nahtaiveL
    also zwecks werben für eine ausstellung oder auch bewerben um auststellen
    zu dürfen...da wurden hier immer realkontakte als der bessere weg genannt :-)
  • Seite 1 von 1 [ 12 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen