KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • Mappenkurs in Braunschweig oder Hannover

  • Isabell90 Mappenkurs in Braunschweig oder Hannover
    Ich habe vor mich in Hamburg für Modedesign zu bewerben, jedoch weiß ich nicht so recht worauf es dort bei einer Mappe drauf ankommt!?Ich habe auch überlegt vorher einen Mappenkurs zu machen!Weiß vielleicht jemand wo man in Braunschweig oder Hamburg einen machen kann?
    Liebe Grüße
  • Pinselfarben
    Hallo, der Mappenkurs in Hannover bei Öznur-Art ist sehr zu empfehlen. Besonders die Vorbereitung auf die künstlerische Eignungsprüfung war hilfreich .http://oznur-art.de/mappenkurs-in-hannover/
  • Gurus
    geh zur uni deiner wahl. mach einen termin und dann wirst du schonmal sehen, ob es deren geschmack trifft. man braucht eigentlich keine mappenkurse.
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    Ja, und wenn sie dir dort sagen, dass du leider ihren Geschmack nicht getrffen hast, dann studierst du halt BWL. Eigentlich auch ein schönes Studium.
    Signatur
  • Gurus
    oder man bietet selber mappenkurse an. das geht auch
  • siku
    Gute Idee, Mappenkurse weit entfernt von Kunsthochschulen anzubieten: wahre Kunst erkennt ja bekanntlich jeder.
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    "oder man bietet selber mappenkurse an. das geht auch"

    Ja, das ist sogar ne prima Idee.
    Macht voll Spaß.
    Die Teilnehmer in solchen Mappenkursen sind einfach super drauf.
    Man trifft da ständig auf Leute, die echt noch was rocken wollen, nicht so dumpf und spießig, wie man es sonst oft in Foren wie dem Kunstnet oder so erlebt.
    ich hab sowieso das Gefühl, dass sich da nur die Ambitioniertesten treffen, die wirklich was machen. ich finde das wichtig, in einer inspirierenden Umgebung zu arbeiten.
    Das IST echt noch Punkrock.
  • siku
    "parkgalerie-berlin
    Die Teilnehmer in solchen Mappenkursen sind einfach super drauf.
    Man trifft da ständig auf Leute, die echt noch was rocken wollen, nicht so dumpf und spießig, wie man es sonst oft in Foren wie dem Kunstnet oder so erlebt.
    @ Parkgalerie, um deine Spießigkeit unter Beweis zu stellen, hast du diesen Text (siehe Zitat) geschrieben *staun*.
    Die Nummer mit dem Finger, der auf andere Zeigt ist nämlich megaspießig

    Wie wär's mal mit "ich verkaufe meine eingene Arbeiten, dann müssten Illusionisten auch nicht für überflüssige Mappenkurse zahlen
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    Klar. Verkaufen hilft voll gegen Spießigkeit und ist voll Punkrock.
    Deine Ideen sind bezeichnend.

    Was sind Illusionistenn?
  • Gurus
    also man muss einen mappenkurs besucht haben um ambitioniert zu sein ??? liegt wohl eher daran, dass du mit den leuten hier nicht in echt reden kannst ...auch hier findet sich die ein oder andere kn-perle. mappenkurse sind spießig an sich, wenn du es so siehst. das ist unpunkig wie sau
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    Du darfst Mappenkurse ja spießig wie sau finden, die Perlen sehe ich nun nicht. Eher Totentanz und eine Dementorin die sich hier Siku nennt.
  • Gurus
    was macht dich denn zum mentor ? was hast du vorzuweisen bzw. welche rolle spielst du in der kunstszene ? kennt man dich ??
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    letztlich natürlich der Erfolg.
    Z.B im ersten semester Kunst an der UdK studieren jetzt 6 Leute aus unseren Kursen.
    Es scheint also zu funktionieren. Wir bringen die Leute unter.
    Signatur
  • Gurus
    ich meinte aber dich. jetzt studieren sie an der udk....und dann ? taxifahrer ?
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    So viel zum Thema Spießerklischees.
  • absurd-real
    Parki, deine Argumentation erinnert mich an die der Homöopathischen Anhängerschaft.
    Signatur
  • Gurus
    ist doch kein klischee...DU bist doch nix in der kunstwelt also warum die überheblichkeit ? du verhälst dich nicht einmal wie ein profi. komm mir nicht mit dem begriff spießer, es gibt keine punks in einer gemütlich warmen galerie.
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    Mich an Fußball. wenn Bayern verliert ist der Trainer scheiße, wenn sie gewinnen ein Genie.
    So what?
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    Ja, Gurus, da ist ein Problem.
    Wenn ich mich wie ein Profi benehmen würde, würde ich dir sicher nicht schreiben, tu ich aber.
    Tut mir ja leid, dass das meinem Image so schadet, und ne besondere Street credibility erwirbt man sich dadurch auch nicht.
  • heinrich
    "Was sind Illusionisten?"

    Das sind Zirkusdarsteller,
    die ihre Kunststücke und Tricks
    vor dem Publikum vorführen...

    :-}
    Signatur
  • Seite 1 von 2 [ 24 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen