KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Farbe blättert am Gemälde ab

  • daedala Farbe blättert am Gemälde ab
    Hi Leute

    habe vor geraumer Zeit (ca.4 Jahre)ein Ölbild gemalt auf Leinwnand, dass nun anfängt, abzublättern. Das Bild Steht/hängt völlig trocken.
    Ist mal jemand gegengestossen, aber dass ist ja kein Grund, dass es überall abblättert.

    Gibt´s da ´ne Möglichkeit, das ganze Bild nachträglich zu fixieren?
    Danke für Tips
  • iffulF
    Nein
  • efwe
    efwe
    ...das waere sehr aufwendig...achte naechstens besser auf materialverarbeitung-
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    ist zwar nicht toll, aber du könntest Sprühfixativ verwenden.
    Signatur
  • nuarbhcsoj farbe blättert ab
    normalerweise blättert Ölfarben nicht ab, schlechte Qualität, nicht die ri chtige Grundierung, die Ölfarbe fand keine Haftung.Es gibt zwei möglichkeiten dein Bild zu retten. Bloß kein Fixativ!!
    1. Nimm "Retuschierfirnis" und pinsele das Bild damit ein, die Farben werden wieder getränkt und etwas elastischer. Aber bitte nur einmal.
    2. Diese Möglichkeit ist etwas für Profis:
    Man kann das Bild dublieren, das heist, ein Rohleinen wird auf die Rückseite mit einem speziellem Wachs von hinten aufgebügelt.Dadurch werden die abblätternden Farben verklebt und es entsteht wieder eine glatte Oberfläche die nicht mehr abbröckeln kann.
  • Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen