KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • mein leidtfaden

  • RISG
    Die Hand, die den Regenbogen gerade zu biegen vermag
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Inu Regen im Bogen
    Wenn die sonne liebte, wäre ein...klang
    Mondliebe stillt nur der rast...losen ton
    Glühende birne lichtet kreisch...endes fleisch
    Im schatten licht...los wird die taubheit blind
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Alle Beiträge anzeigen
  • aktezeichnenXY
    pornologisch betrachtet ist die erde ja doch nur ein grosses rundes
    arschloch dass die menschheit ausgeschissen hat!!
  • RISG
    @aktezeichnenXY
    pornologisch betrachtet, ist deine Gefühlswelt ein billiges, schmuddeliges und runtergekommenes Pornokino für nen schnellen Fick ohne Orgasmus....
    Und ich lauf nicht mehr, ich bleibe stehen......
  • Alle Beiträge anzeigen
  • aktezeichnenXY
    na na fräulein, warum denn gleich wieder so ahressiv?
  • Gurus
    Gurus
    nichtmal mehr hass wird toleriert. das nenne ich intolerant.
  • Inu Fades Leid
    Der Ton der Nadel auf einer Schieferntafel, die noch wisch und weg beschrieben mit weiß vergänglicher Kreide, unverbunden.

    Der Geschmack einer fauligen Bittermandel im schimmelnden Pfirsich, dessen Haut chemisch beholfen Halte-Frische gaukelte.

    Der Geruch des gekippten Tümpels, der tote Fische fraß, seit der Atem des Menschseins hauchte.

    Der Anblick des faulenden Zahnes im unteren Kiefer einer verwesenden Straßenkatze, die im Hinterhof der nie gesehenen Provinz dorrte.

    Das Gefühl der Fingerspitzen zwischen maßgeschneiderten Blechen, als die Autotür knallte, ehe das Aussteigen vollendet war.
  • Alle Beiträge anzeigen
  • aktezeichnenXY
    inu: ahaaa... und was szeht morgen so auf der speisekarte?
  • Inu @XY
    und immer wieder erstaunt mich die einfühlsame Klugheit der Affen angesichts menschlicher Mittelmäßigkeit
  • Alle Beiträge anzeigen
  • aktezeichnenXY
    wiieso? ich hatte eben gerade hunger.
  • rundesdreieck
    rundesdreieck
    Inu
    die übergeordnete intelligenz eines manchmal daherdümmelnden affenweibchens angesichts menschlicher unterdurchschnittlichkeit ist hier prägender fakt. deine vermutung, dass deine durchschnittlichkeit irgendwas lebendes in erstaunen versetzen könnte, ist im moment DAS thema der nasa-mythenforschung.
  • Inu @rundi
    deine vermutung, dass deine durchschnittlichkeit irgendwas lebendes in erstaunen versetzen könnte

    stotternd stehe ich am unter- rand
    dein schwer -
    geh - wicht
    auf kreativ anteil
    in über - durch - schnitt - licher
    Zu - schreibungs - fähigkeit
    würgt
  • heinrich
    Der Künstler hält das Fähnchen in den Wind,
    Express Report kommt zu ihm geschwind...

    :-}
    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger :Ö:
    wir waren ganz halbdreilos.
    ein loch wuchs aus sich heraus
    und über uns hinaus.
    das war an der schlauchschlucht,
    am zusammenbruch der
    schnabilisatoren.

    ö tauber tuber!
    schluckt pittoresken erkenntnissaft.

    Signatur
  • Inu
    Oder
    Leben gedeiht im niederen land
    dort wo der horizont flach strichelt
    und eine welle
    erhabenheit bekennt

    Wege irren durch wattige äcker
    dort wo die saat maßlos frisst
    und eine wolke
    untergang kündet

    Treibgut strandet auf gestohlenem boden
    dort wo der Mensch sich unter tut
    und ein schläfern
    frei-heit gestattet

    Möglichkeit verrückt in geschenkte nähe
    dort wo die währung freudig scherbelt
    und ein anfang
    zusammen geht
  • Inu
    hohe nasen beröten
    aufwertend gern
    ihren grünen Verstand
  • Gurus
    Gurus
    man ist so dick wie man sich fühlt
  • Seite 9 von 15 [ 294 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen