KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • mir fällt da gerade so auf ...

  • 3okisoS
    Recht haste Poncho...
  • Bernd Saller
    Bernd Saller
    meinetwegen auch das

    habt ihr außerdem nochwas zum thema beizutragen?
    Signatur
  • 3okisoS
    ja, gehe in die Psychiatrie und mache neue Fotos dort. und stell sie wieder rein.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Bernd Saller
    Bernd Saller
    was sollte dabei rauskommen ... in deiner abstrakten welt?
    Signatur
  • 3okisoS
    in meiner soll da nichts rauskommen, aber in deiner foto-realistische-fetischistischen-welt .
  • Bernd Saller
    Bernd Saller
    in meiner soll da nichts rauskommen, aber in deiner foto-realistische-fetischistischen-welt .


    vielleicht könntest du dort von den leuten noch was lernen für deine abstrakte bilderwelt ... aber wenn dabei nix rauskommen soll wäre es eh zeitverschwendung

    ich hab meinen spass dabei, genauso wie beim architektur-knipsen
    Signatur
  • 3okisoS
    schön. :)
  • laGnoraA
    Oh, ich hätte noch was zum Thema beizutragen, wenn es denn genehm ist.
    Ich finde den ganzen Thread nämlich etwas verlogen.
    Nicht die einzelnen Beiträge, sondern den Startbeitrag und die Motivation dahinter.
    Wenn ich das richtig verstehe, beklagt Bernd Saller die Akzeptanz fotografischer ( Gewalt-)Darstellungen gegenüber gemalten! Hab ich's einigermaßen im Schirm?

    Ich bin gerade seinem Link gefolgt und hab mich vor Lachen "weggeschmissen".
    Was'n Wunder! Sieht ja auch aus, als hätte er Morde fotodokumentiert, hahahahahaha.

    Soso, Bernd Saller, Du wunderst Dich also über eine mangelnde Akzeptanz? Vielleicht weil sich die Betrachter Deiner Arbeiten fragen ob sie nicht besser die Bullen rufen sollten.
    Ein bisschen verlogen hier so einen Thread zu eröffnen, oder? Du beklagst Dich über das Etikett "krank" und unterlässt aber gleichzeitig keine Anstrengungen uns hier den Serienmörder "zu machen".
    Deine Portraits unter Plastikfolie muten vielleicht etwas nekrophil an, meinst Du nicht?
    Ich persönlich finde Deine "Arbeiten" witzig, ich frag mich aber bei jedem Portrait, ob der Portraitierte nicht doch noch 'ne letzte Chance verdient hätte.
    Aber man sollte Künstlern nicht reinreden.
    Darf ich mal fragen in welchem Landkreis Du so "wirkst"?
  • 97SA
    Welch ein Trost, ich bin nicht allein. Danke Dir Aaron.
  • Bernd Saller
    Bernd Saller
    langsam wirds langweilig mit euch

    ich hab jetzt hier oft genug versucht das thema auf eine allgemeine fragestellung zurückzuführen und auch oft genug getippert dass es mich nicht kratzt, was ihr speziell zu einigen meiner bilder sagt

    wer mir nicht folgen will oder kann - solls lassen
    Signatur
  • ohcnoP
    Ariel, ich finde, dass Du es auf der Lampe hast. Die Fotos von Bernd Saller finde ich eigentlich nicht als extrem; nur, wenn er meint, damit Kunst "machen" zu können, liegt er schief gewickelt. Es ist ein einziges Aufblähen.
    Kunst als Provokation. Aber nicht alles was Provokation ist, ist Kunst.
    Er bedient biblische Kulisse für seine "Kunst" - echt simpel.
    Hört sich gut an "Kreuzigung Christi" und "Todsünden" - ein sehr geschultes Kerlchen; und nicht zu vergessen den Hundefressnapf. Einfach nur einfallslos und billige Schublade.
  • tsivob-i kräh kräh kräh
    und sehr interessant hier.
    das ist bis jetzt der inzestinöseste faden,
    im faden ... yet.
    :o
  • tsivob-i x-tra
    Welch ein Trost, ich bin nicht allein. Danke Dir Aaron.


    for frau AS79

    du bist nicht allein

    :o
  • laGnoraA
    langsam wirds langweilig mit euch

    ich hab jetzt hier oft genug versucht das thema auf eine allgemeine fragestellung zurückzuführen und auch oft genug getippert dass es mich nicht kratzt, was ihr speziell zu einigen meiner bilder sagt

    wer mir nicht folgen will oder kann - solls lassen



    Na Deine allgemeine Fragestellung ist aber nicht sehr anspruchsvoll.
    Solche Fotografien wirken darum provokanter als gemalte Bilder, weil Fotos dokumentarischen Charakter haben. Ob sie dokumentieren oder nicht interessiert bei dieser Frage nicht, denn die Wirkung ist dokumentarisch.
    Das ist doch eine ganz stumpfe Tatsache.
    Gemalte Bilder beziehen sich auf die Wirklichkeit immer im Konjunktiv, Fotografien sind dokumentarisch. Deshalb brauchst Du doch keinen Thread zu eröffnen.
    Deine Auseinandersetzung mit Fotografie und Wirklichkeit halte ich aber nicht für vordergründig, sonst würdest Du nicht so eindeutige Effekte ausspielen, sondern eher das Medium Fotografie thematisieren.
  • Bernd Saller
    Bernd Saller
    Sorry, Bernd Saller. Mein Posting "Blödsinn" bezieht sich hier nicht auf die chronologische Reihenfolge, ich habs darum auch gerade radiert.
    Wenn Du etwas aus sozialem Druck heraus gelöscht hast, hast Du wahrscheinlich einen Fehler begangen. Ich kenne aber Deine Arbeiten nicht. Das beste wird sein, Du stellst sie wieder ein und ich erzähle Dir morgen wie ich sie finde. Wenn es Dich interessiert.


    du bist mir ja ein kleiner kunst-pharisäer *g

    dein vor-letztes posting zeugt von einer eingehenden kritischen auseinandersetzung mit meinen werken

    *lol
    Signatur
  • WERWIN
    WERWIN inzes....
    und sehr interessant hier.
    das ist bis jetzt der inzestinöseste faden,
    im faden ... yet.
    :o


    ist das inzenstin_ös_es_te in der BRDigung hier!
    Signatur
  • laGnoraA
    kräh kräh kräh
    --------------------------------------------------------------------------------
    und sehr interessant hier.
    das ist bis jetzt der inzestinöseste faden,
    im faden ... yet.
    :o



    Ja, aber nicht für Dich. Husch husch wech mit Dir, sonst gebe ich Bernd Saller Deine Adresse.
    Der wickelt Dich dann in Plastikfolie ein!
  • tsivob-i :o
    kräh kräh kräh
    --------------------------------------------------------------------------------
    und sehr interessant hier.
    das ist bis jetzt der inzestinöseste faden,
    im faden ... yet.
    :o



    Ja, aber nicht für Dich. Husch husch wech mit Dir, sonst gebe ich Bernd Saller Deine Adresse.
    Der wickelt Dich dann in Plastikfolie ein!


    hähä, was soll nicht für mich sein?
    das interessante oder das inzestinöseste?
    und was für eine adresse?
    freue mich !
    mit hut-chick.
    :)
  • tsivob-i hühü
    und sehr interessant hier.
    das ist bis jetzt der inzestinöseste faden,
    im faden ... yet.
    :o


    ist das inzenstin_ös_es_te in der BRDigung hier!

    ______________
    herr werwin!

    jo, wenn es nit so inzes wär',
    wär's ines phiel meer.
    z z z z

    :)
  • 97SA
    Welch ein Trost, ich bin nicht allein. Danke Dir Aaron.


    for frau AS79

    du bist nicht allein

    :o


    Danke, jetzt fühl´ ich mich gestreichelt.
  • Seite 3 von 7 [ 127 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen